Boehrsi.de - Blog and Community

Boehrsi.de Header Image

Empfohlen

Kategorien

Blog Beiträge

Boehrsi zu Besuch in der Minecraft WG - Folge 1

Boehrsi zu Besuch in der Minecraft WG - Folge 1 Image Boehrsi zu Besuch in der Minecraft WG - Folge 1 Image

Wie angekündigt gibt es nun auch die erste Folge meines Besuchs bei der Minecraft WG aus meiner Sicht. Ihr findet das Video und die weiteren sechs Teile auf meinem Youtube Kanal. Wobei der erste Teil bereits online ist und Teil zwei heute noch im laufe des Tages erscheint. Alle weiteren gibt es dann jeweils täglich. In den Related Links findet ihr alle nötigen Links und zusätzlich gibt es das Video direkt im unteren Teil der News. Unabhängig von diesem Projekt, gibt es in der Zukunft vielleicht auch mal etwas eigenes aus dem Bereich Minecraft von mir, denn das Spiel und vor allem seine Vielseitigkeit hat es mir doch etwas angetan.

Weiterlesen...

Related Links

XBox - Games with Gold im April und März Nachtrag

XBox - Games with Gold im April und März Nachtrag Image XBox - Games with Gold im April und März Nachtrag Image

Beginnen möchte ich mit einem Nachtrag, denn mir ist gerade aufgefallen, dass ich den März Beitrag zu Games with Gold einfach mal vergessen habe. Da aber der März noch läuft wollte ich die Spiele noch kurz erwähnen. Auf der One gibt es Rayman Legends und auf der XBox 360 Tomb Raider und Bioshock Infinite, wobei ersteres leider nicht mehr verfügbar ist, da das Angebot nur in der ersten Hälfte des Monats aktiv war. Im April gibt es die doppelte Portion, sowohl für die XBox 360, wie auch für die One. Auf der One gibt es Pool Nation FX und Child of Light komplett gratis. Wer eine XBox 360 hat darf sich ab ersten April über Gears of War Judgement und Terraria freuen. Ab Mitte des Monats gibt es dann Assassin’s Creed: Black Flag und Army of Two The Devil’s Cartel gratis. Eine ordentliche Portion an Spielen, welche vor allem ziemlich gut sind. Denn z.B. Terraria und Assassin’s Creed: Black Flag sind zwei Spiele dich auch mich auf jeden Fall interessieren. Leider habe ich keinen XBox Gold Account mehr, somit kommen diese Angebote für mich nicht in Frage. Falls ihr aber Gold Mitglied seid, vergesst nicht diese Spiele mitzunehmen.

Related Links

Kickstarter und das Risiko des Scheiterns

Kickstarter und das Risiko des Scheiterns Image Kickstarter und das Risiko des Scheiterns Image

Es hat einen guten Grund, dass bei Kickstarter Projekten eine Rubrik mit der Bezeichnung Risiken Pflicht ist. Denn die Projekte bei Kickstarter sind häufig Dinge die von kleineren Teams umgesetzt werden, welche oft über nicht sehr viel Erfahrung in verschiedenen Bereichen der Umsetzung von Projekten verfügen. Außerdem gibt es bei Problemen quasi nie einen Backup-Plan oder ähnliches. Ich selber habe schon ein paar Sachen bei Kickstarter unterstützt und bis dato lief alles soweit gut. Doch nun scheint es auch ein Projekt erwischt zu haben, welches ich mit 55 Dollar unterstützt habe. Dieser etwas höhere Betrag, welcher für das Top-Down Survival Spiel Roam war, kommt zustande da ich direkt für mich und drei Freunde ein Paket bestellt habe. Im Bezug auf dieses Spiel gab es nun seit Monaten keinerlei Kommunikation seitens der Entwickler. Dies war lange nichts besonderes, denn auch wenn die beiden scheinbar sehr gut Spiele entwickeln können, so war ihre Kommunikation nach außen nicht unbedingt perfekt. Doch leider offenbarte mir ein Blick in die Kommentare des Kickstarter-Projekts, dass es wohl Probleme zwischen den Entwicklern gab. Wenn ich alles richtig verstanden habe geht es um Geld und ging auch vor Gericht. Auch wenn es bis dato keine Bestätigung gibt, es sieht so aus als würde das Spiel leider nicht wirklich fertig werden und mein Geld scheint verloren. Was ich daraus lerne fragen sich nun einige Leser? Nichts, denn dieses Risiko geht man eben ein wenn man unabhängige Entwickler unterstützt und ich werde es auch auf jeden Fall wieder tun!

Related Links

AMD Gaming Evolved Tool erhält wichtiges Update

 AMD Gaming Evolved Tool erhält wichtiges Update Image  AMD Gaming Evolved Tool erhält wichtiges Update Image

Nutzer des AMD Gaming Evolved Tools hatten in der letzten Zeit einige Probleme. Wobei das Tool an sich relativ stabil läuft, die eigentlichen Probleme kamen eher von der integrierten Video-Aufnahmelösung. Hier gab es nämlich das gravierende Problem, dass Bild und Ton nicht synchron waren. Das aktuelle Update soll dies unter anderem behoben haben und ein erster schneller Test meinerseits zeigt auf jeden Fall eine Verbesserung. Ob das Problem komplett behoben ist, müssen allerdings weitere Tests zeigen. Ansonsten wurden Probleme bei der Aufnahme von Spielen mit Mantle Support behoben, ein Fehler bei dem nur ein schwarzer Bildschirm zu sehen ist wurde ausgemerzt und Fehler in Verbindung mit der Mikrofon-Aufnahme sollen nun nicht mehr vorkommen. Weiterhin ist der FPS Zähler nun wieder Funktional und manuelle Aufnahmen sollen wieder die korrekte Länge haben. Falls ihr eine AMD Grafikkarte habt, kann ich euch das Tool übrigens empfehlen, denn auch wenn es nicht immer zu 100% funktioniert, es ist durchaus praktisch.

Related Links

Kleines Update des Blogs

Kleines Update des Blogs Image Kleines Update des Blogs Image

Mal wieder eine Kleinigkeit in eigener Sache, denn es gab mal wieder ein Update meines Blogs. Damit erreicht der Code meiner Seite nun die Version 7.5. Konkret geändert hat sich unter der Blog Kategorie der neue Eintrag Empfohlen. Dort findet ihr die letzten 20 empfohlenen Beiträge, unabhängig von den Kategorien in welchen die Beiträge geschrieben wurden. Somit hat man neben den allgemeinen Top Beiträgen, eine Übersicht bezüglich vielleicht interessanten Beiträgen. Außer diesem neuen Bereich habe ich noch etwas am Backend geschraubt. Dies sollte aber dem Nutzer eigentlich nicht auffallen. Sollte es irgendwo Probleme geben, meldet euch einfach in den Kommentaren. Selbiges gilt natürlich auch für allgemeine Tipps oder Verbesserungsvorschläge.

Fire TV Stick in Deutschland vorbestellbar

Fire TV Stick in Deutschland vorbestellbar Image Fire TV Stick in Deutschland vorbestellbar Image

Es ist soweit, der Fire TV Stick kann in Deutschland vorbestellt werden und das zu Kampfpreisen. Denn normalerweise legt ihr 39 Euro auf den Tisch, wohlgemerkt für den Stick und die dazugehörige Fernbedienung, welche via Bluetooth kommuniziert. Solltet ihr aber Prime Nutzer sein, braucht ihr nur 19 Euro locker zu machen. Aber am besten haben es Personen die gerade ein Prime Abo abschließen wollen, denn gerade einmal 7 Euro müssen sie dann zahlen. Das gesamte Angebot gilt bis zum 26. März 2015 - 09:00 Uhr. Der Stick ist nicht so stark wie der große Bruder Amazon Fire TV, aber trotzdem recht performant und z.B. für alternative Media Center vermutlich ausreichend. Damit bin ich auch schon bei einem wichtigen Punkt, denn hier könnte eine sehr günstige und relativ einfach zu handhabende Möglichkeit entstehen ein KODI oder ehemals XMBC auf den Fernseher zu bekommen. Dies geht unter anderem auch mit einem Raspberry Pi, aber so ein Fire TV Stick hat natürlich auch einige Vorteile (Fernbedienung, einfach zu nutzen, verschiedenen Streaming Angebote ohne "Workarounds" verfügbar), vor allem wenn man schnell und einfach ein Gerät haben möchte. Ich bin am überlegen mir einen Stick zu holen, wie sieht es bei euch aus?

Related Links

Sicherheitsprobleme bei Twitch

Sicherheitsprobleme bei Twitch Image Sicherheitsprobleme bei Twitch Image

Falls ihr bei Twitch einen Account habt, werdet ihr beim nächsten Login vermutlich aufgefordert euer Passwort zu ändern. Grund dafür sind scheinbar unberechtigte Zugriffe auf einige Nutzerkonten. Damit verbunden wurden allen Passwörter zurückgesetzt. Selbiges gilt scheinbar auch für die Verbindungen zu externen Diensten, wie z.B. Youtube, Twitter und Steam. Dort müsst ihr die Verbindung zwischen Twitch und den Diensten erneut autorisieren. Aktuell muss man sagen, dass es bei Twitch etwas holprig läuft, denn in den letzten Wochen waren die Server und dort speziell die Chat Server eher unzuverlässig und nun folgt noch ein Sicherheitsproblem. Hoffen wir mal dies gibt sich bald wieder, denn die Beliebtheit von Twitch ist ja weiterhin ungebrochen und die Mittel sollten nach der Akquirierung durch Amazon ja gegeben sein. Nutzt ihr Twitch eigentlich und schaut Streams oder streamt sogar selbst?

Related Links

InfiniteUSB - USB Ports stapeln

InfiniteUSB - USB Ports stapeln Image InfiniteUSB - USB Ports stapeln Image

InfiniteUSB ist ein aktuelles Kickstarter Projekt, welches vor allem auf Laptops mit wenigen Anschlüssen abzielt. Denn mittels InfiniteUSB könnt ihr euren USB Port stapeln. Soll heißen ihr steckt einen InfiniteUSB Stecker in euren eigentlichen Port, daran könnt ihr ein Gerät anschließen (MicroUSB, Lightning oder weiblicher USB Port) und zusätzlich könnt ihr einen weiteren InfiniteUSB Stecker anschließen. Dieses Spiel könnt ihr dann immer weiter treiben. Natürlich muss hier auf die Stabilität und allem voran auf den verfügbaren Strom geachtet werden, aber z.B. Smartphone + Keyboard + Mouse + USB Stick soll in den meisten Fällen funktionieren. Dieses nützliche Konzept ist darüber hinaus auch noch wirklich hübsch anzusehen, denn das Design kann sich wirklich sehen lassen. 12 Dollar für ein Kabel und 60 Dollar für fünf (Farbe und Typ kann gewählt werden) müsst ihr aktuell bei Kickstarter bezahlen, um das Produkt ca. im Juni oder Juli diesen Jahres zu erhalten. Ich muss persönlich sagen die Idee ist so simpel wie genial, sofern man wenige Anschlüsse hat. Sollte ich mal häufiger meinen Laptop nutzen wäre dies wohl ein Must-Have.

Related Links

Minecraft - Faszinierende Möglichkeiten

Minecraft - Faszinierende Möglichkeiten Image Minecraft - Faszinierende Möglichkeiten Image

Minecraft gibt es nun schon einige Jahre und in meinem Freundeskreis war es nie ein Thema. Vor einiger Zeit habe ich nun angefangen es zu spielen, zum Teil alleine und zum Teil im Multiplayer mit meiner besseren Hälfte. Ich konnte mir zu Beginn nicht vorstellen woher die große Faszination kommt, doch mit der Zeit hat sich auch mir erschlossen warum Minecraft so ein Phänomen ist. Denn während man sich fragt ob es ohne wirkliches Ziel Spaß macht ein Spiel zu spielen, so merkt man wenn man mal anfängt schnell wieso das Spiel so fesselnd ist. Entdeckt man dann noch die unglaubliche Anzahl an Mods, welche von Technik Dingen, über Zauberei, bis hin zu Pokemon oder DayZ als Thema reichen, dann kommt man aus der Begeisterung nicht mehr raus. Natürlich muss man eine grundsätzliche Affinität zum Aufbauen von Dingen haben und die Grafik sollte einen nicht abschrecken, aber ansonsten kann ich nur mal empfehlen einen Blick darauf zu werfen. Und das sagt jemand der wohl die meiste PC Gaming Zeit in First Person Shootern verbracht hat (zum Großteil wohl CS 1.6 und BF:BC2, BF3 und BF4). Abschließend die Frage an euch, ob ihr schon einmal Minecraft gespielt habt oder ob ihr dies noch vorhabt?

Related Links

Youtube Lets Plays - Audiobearbeitungssoftware

Youtube Lets Plays - Audiobearbeitungssoftware Image Youtube Lets Plays - Audiobearbeitungssoftware Image

In diesem Beitrag möchte ich kurz auf die von mir genutzte Audiobearbeitungssoftware eingehen. Dabei liegt die Betonung wirklich auf kurz, da ich innerhalb der Software nur sehr wenig tue, bzw. tun muss. Ich nutze für meine Zwecke die kostenlose und plattformunabhängige OpenSource Software Audacity. Ein Programm welches alle von mir benötigten Aufgaben schnell und einfach erledigt, ohne das ich viel Geld investieren muss. Dazu muss allerdings auch gesagt werden, dass ich lediglich Verbesserungen an vorhandenen Audiospuren vornehme. Ich nutze die Software nicht zur Erstellung von Jingles oder ähnliches. Konkret entferne ich Rauschen, Übersteuerungen, sogenannte Klicks und abschließend normalisiere ich den Ton, soll heißen alles wird auf eine einheitliche Lautstärke gebracht. Wobei ich ersteres nicht mehr brauche, da meine neue Soundkarte kein Rauschen mehr produziert. Im unteren Teil findet ihr nun noch ein paar kleine Informationen, wie man die erwähnten Dinge in Audacity umsetzen kann.

Weiterlesen...

Teil der Sammlung
Related Links