Boehrsi.de - Blog and Community

Boehrsi.de Header Image

Empfohlen

Kategorien

Blog Beiträge

Fire Phone - Amazons erstes Smartphone

Fire Phone - Amazons erstes Smartphone Image Fire Phone - Amazons erstes Smartphone Image

Amazon ist schon lange nicht mehr "nur" ein Versandhändler, denn mit ihren online Diensten und der verschiedenen Hardware, bietet man mittlerweile ein ziemlich breites Spektrum an Produkten an. Über einige der Hardware Produkte schrieb ich bereits (Amazon Fire TV), doch in den letzten Tagen gab es noch so einiges neues. Unter anderem das Fire Phone, welches zwar bereits einige Tage vorbestellbar ist, von mir aber noch nicht erwähnt wurde. Das Fire Phone kommt mit einer 2,2 GHz Quad-Core CPU und 2 GB RAM daher, die Grafikeinheit ist ordentlich und mit einer 13MP Kamera bietet das Gerät auch eine sehr ordentliche Kamera. Allgemein setzt Amazon bekanntlich auf Android als Betriebssystem, allerdings stark angepasst (Fire OS genannt) und an die Amazon eigenen Dienste und Stores gebunden. Dies ist auch beim Fire Phone der Fall. Interessant dürften die besonderen Features sein, welche das Smartphone einzigartig machen sollen. Hier ist einmal die positionsabhängige Darstellung von Inhalten zu nennen, welche Dynamic Perspective genannt wird und lustiger Weise an das Thema meiner Bachelorarbeit erinnert. Damit verbunden auch an die Grundidee hinter dem Konzept, welche von meinem Betreuer Dirk Wenig stammte. Ich würde sagen eine gewisse Bestätigung, das dieses Konzept nicht so schlecht sein kann, wenn Amazon etwas derartiges nutzt. Durch die Firefly-Technologie könnt ihr außerdem Inhalte aus der realen Welt mit eurem Smartphone erkennen und direkt interagieren (z.B. E-Mail Adressen und Telefonnummern) oder via Amazon passende Produkte ansehen und kaufen. Habt ihr mal Probleme hilft Amazon euch durch die Mayday Techologie mit kostenlosem Support, fast rund um die Uhr. Zusätzlich erhaltet ihr, wenn ihr bis Ende des Jahres bestellt, noch 1 Jahr Prime gratis und wie es quasi schon Standard ist gibt es auch Cloud Speicher und Backup Dienste hinzu. Alles in allem keine schlechte Kombination, wenn man kein Problem damit hat im Amazon Universum unterwegs zu sein. Bezüglich Preisen gibt es das Smartphone schon ab einem Euro in Verbindung mit einem Telekom Vertrag. Mich würde mal interessieren was ihr über das gute Stück denkt und außerdem würde ich gerne wissen ob dieses Gerät, aber mit einem normalen Android, euch mehr zusagen würde?

Related Links

Google Maps - Gespeicherte Orte wird zu My Maps

Google Maps - Gespeicherte Orte wird zu My Maps Image Google Maps - Gespeicherte Orte wird zu My Maps Image

Das man in Google Maps Karten für sich selbst und andere erstellen kann, auf welchen man Orte einzeichnen und verwalten kann, weiß vermutlich nicht jeder. Doch seit gestern sollte man vielleicht, denn die letzten Überarbeitungen dieses Features haben das Design und auch die Funktionen an die heutige Zeit angepasst und wieder ordentlich nutzbar gemacht. Ich selber nutzte das Feature vor einigen Monaten zur Planung eines verlängerten Wochenendes in London und dies funktionierte sehr gut. Zum einen um vorher Strecken und Entfernungen abzuschätzen und zum anderen um vor Ort die eine oder andere Suche umgehen zu können. Mit dem gestrigen Update wurde die Web Ansicht massiv verbessert und außerdem gibt es nun auch eine feine Android App. Diese ist modern aufgebaut und bietet einige praktische Funktionen, damit ihr euch auch unterwegs besser orientieren könnt. Falls ihr also eine Reise plant oder anderen einen schöne Tour durch eure Heimatstadt vorschlagen wollt, schaut euch das ganze doch mal an.

Related Links

Microsoft kauft Minecraft und ein Kommentar zu Indie Entwicklern

Microsoft kauft Minecraft und ein Kommentar zu Indie Entwicklern Image Microsoft kauft Minecraft und ein Kommentar zu Indie Entwicklern Image

Gestern wurde nun bekanntgegeben, was man schon seit einigen Tagen in den Gerüchteküchen brodeln hörte. Microsoft kauft Minecraft und das für 2,5 Milliarden Dollar. Damit verbunden verlässt Notch, der eigentliche Entwickler von Minecraft, das Unternehmen Mojang, welches bis dato für die Entwicklung verantwortlich war. Zum ersten möchte ich nun ein paar wenige Worte über den Kauf an sich verlieren, welcher laut aktueller Aussage vorerst nichts an Minecraft und dessen Entwicklung ändern soll. Doch sowohl Microsoft, wie auch Mojang sagen wie es ist, man kann noch nicht wissen in welche Richtung die weitere Entwicklung gehen wird, aber dies hätte man auch ohne den Kauf nicht vorhersagen können. Was Microsoft mit Minecraft möchte, denn z.B. im Bereich PC dürfte der Markt für dieses Spiel bereits recht gut gesättigt sein, wird sich zeigen (Stichwort: Mobile Geräte und Konsolen) und vielleicht bringt dieser Kauf Minecraft ja sogar positive Änderungen. Als weiteren Punkt möchte noch einen Lesetipp, bzw. Video Tipp geben. Es geht darum wie manche bekannte Indie Entwickler gesehen werden, wie viele sie nicht mehr als menschliche Personen, sondern als Symbole für bestimmte Dinge sehen und wie Menschen im Internet allgemein miteinander umgehen. Aus diesem Grund schaut euch bei Interesse bitte Notch's Beitrag an (Englisch) und das erwähnte Video aus seinem Beitrag über Phil Fish (Entwickler des Indie Games FEZ und eine Person, welche im Internet, sofern man sie kennt, gerne "gehatet" wird). Welche Meinung man nun über Notch oder Phil Fish hat, gerade für letzteren sollte man noch etwas mehr Recherche betreiben, ist egal, aber die grundsätzlichen Gedanken finde ich wichtig und erwähnenswert.

Related Links

Battlefield 4 - Was wird gegen Cheater getan

Battlefield 4 - Was wird gegen Cheater getan Image Battlefield 4 - Was wird gegen Cheater getan Image

Bei meiner letzten kurzen Runde Battlefield 4 liefen mir Meldung zu gekickten Spielern über den Weg und selbiges erinnerte mich an dieses News Thema. Denn vor einigen Tagen gab es im Battlefield Blog einen Beitrag zum Thema Cheater und zum vorgehen Seitens EA und DICE. Dabei wurde auf die FairFight Technik eingegangen, welche aktuell gegen Cheater eingesetzt wird. Diese nimmt dabei mehr als nur K/D Ratio und wie gut kann man gerade spielt unter die Lupe. Es werden diverse Faktoren, auch vom eigentlichen Spielverhalten, analysiert. Außerdem kann man mit diesem Tool verbotene Gebiete definieren, solche die man auf diversen Maps durch Bugusing erreichen kann (Stichwort: Metro 3rd Floor). Doch dieses Tool ist eigentlich nur als Rahmen zu sehen, um ein Bild als Metapher zu nutzen. Wirksam wird es erst durch das Bild, welches man hinein zeichnet. Denn in FairFight werden Regeln definiert, z.B. wie bei einer Firewall und diese müssten getestet und angepasst werden. Dies ist wichtig, denn man will auf keinen Fall unschuldige bannen und aus diesem Grund gilt auch beim Cheaten die Unschuldsvermutung. Durch Reports von Spielern kann man EA und DICE auf potentiell "merkwürdige" Spieler hinweisen aber nur wenn es Beweise gibt, erfolgt eine Handlung. Ein in meinen Augen legitimes Konzept und ich hoffe auf die eine oder andere gute FairFight Regel, die spontan einen ganzen Haufen "coole Kids" von den Servern entfernt, wobei ich persönlich sagen muss die Anzahl an Cheatern ist gefühlt geringer als zu Counter Strike 1.6 Zeiten. Dies ist allerdings eine sehr subjektive Einschätzung. Was denkt ihr zu Cheatern und speziell zum aktuellen Vorgehen von EA und DICE?

Related Links

Lets Ask - Eure Fragen zu Antiviren-Programmen + Gewinnspiel

Lets Ask - Eure Fragen zu Antiviren-Programmen + Gewinnspiel Image Lets Ask - Eure Fragen zu Antiviren-Programmen + Gewinnspiel Image

Ich freue mich in Zusammenarbeit mit Bitdefender heute eine neue Aktion mit euch starten zu können. Es ist ein Lets Ask (ihr stellt Fragen die ihr schon immer mal los werden wolltet) zum Thema Antiviren-Software. Was bedeutet ihr stellt in den Kommentaren eure Fragen und ich filtere sie gegebenenfalls etwas oder fasse sie zusammen und dann leite ich sie direkt weiter. Die Fachleute von Bitdefender werden die Fragen dann sofern möglich beantworten und diese Antworten werde ich entsprechend in einer weiteren News veröffentlichen. Das ist aber noch nicht alles, denn zusätzlich verbinde ich mit dem ganzen noch ein Gewinnspiel. Soll heißen ich verlose unter allen Fragestellern Lizenzen von Bitdefender Antivirus Plus, Internet Security und Total Security. Die genaue Anzahl der verfügbaren Lizenzen ergänze ich in den folgenden Tagen noch und sollte die Beteiligung sehr gut ausfallen, kann ich vielleicht noch ein paar mehr für euch herausholen. Falls ihr Interesse habt schaut doch mal in den unteren Teil der News, dort gibt es weitere Informationen. Ich würde mich sehr freuen, viele von euren Fragen in den Kommentaren finden zu dürfen, denn ich denke es gib viele interessante Dinge auf die man selbst gar nicht so kommt.

Weiterlesen...

Related Links

Geplante Wartung am Montag

Geplante Wartung am Montag Image Geplante Wartung am Montag Image

Im Rahmen von Arbeiten am Rechenzentrum von Strato, wird es am Montag kurz zu einer nicht Erreichbarkeit meines Servers kommen. Bedingt ist dies durch Wartungsarbeiten an den dortigen Stromversorgungseinrichtungen. Durch diese muss mein Server für kurze Zeit vom Netz und startet danach wieder neu, inklusive aller gewohnten Dienste. Am Montag dem 15.09.2014, zwischen 14:30 und 16:30 ist die Wartung geplant. Die Homepage sollte nur wenige Minuten offline sein, alle weiteren Dienste wie gewohnt auch nur kurze Zeit, bis meine Scripte wieder greifen. Zusätzlich zu dieser Wartung kann es in der ferneren Zukunft zu einer längeren nicht Erreichbarkeit kommen, denn ich plane ein OS Upgrade von Ubuntu 12.04 auf 14.04 und dies würde einige Zeit in Anspruch nehmen. Da ich damit allerdings einige Änderungen verbinden möchte, bedarf dies einiger Planung und somit auch Zeit. Sobald es dort etwas neues gibt melde ich mich noch einmal.

Humble Indie Bundle 12 und Mobile Bundle 7

Humble Indie Bundle 12 und Mobile Bundle 7 Image Humble Indie Bundle 12 und Mobile Bundle 7 Image

Aktuell grenzen die Beiträge zu den Humble Bundles schon an Spam aber die Masse an Klasse Spiele-Angeboten muss einfach erwähnt werden. Denn neben den vor wenigen Tagen angepriesenen Angeboten, gibt es heute direkt mehr. Ein normales Humble Bundle mit SteamWorld Dig, Hammerwatch und Gunpoint für einen Preis euer Wahl. Dazu gibt es Papers, Please, Gone Home und LUFTRAUSERS falls ihr mehr als der Durchschnitt zahlt und für 10 Dollar gibt es noch Prison Architect. Zusätzlich könnt ihr für 65 Dollar oder mehr noch einige reale Goodies (z.B. ein T-Shirt) bekommen. Das mobile Bundle bringt euch Heroes of Loot, The Tiny Bang Story und Color Zen Premium für einen beliebigen Betrag. Kingdom Rush Frontiers, Sorcery! and Horn könnt ihr abstauben, wenn ihr mehr als der Durchschnitt zahlt. Beide Bundles werden in der kommenden Zeit noch erweitert und auch für beide Bundles habe ich im unteren Teil der News die Trailer hinterlegt. Schaut sie euch an und greift zu, denn auch nach relativ langer Zeit muss man zum Humble Bundle einfach noch sagen: "Großartige Aktion".

Weiterlesen...

Related Links

Amazon App für Android - Instant Video und App Support

Amazon App für Android - Instant Video und App Support Image Amazon App für Android - Instant Video und App Support Image

Amazon Prime Nutzer die unter Android unterwegs sind dürfen sich freuen, denn nach langer Zeit ist es nun endlich möglich direkt auf dem Tablet oder Smartphone die Instant Video Serien und Filme aus dem Prime Angebot zu schauen. Außerdem kann man soweit ich das sehe auch die eventuell dazu gekauften Filme und Serien ansehen. Das ganze läuft direkt über die Amazon App, nicht die App Store App. Letztere wird ohnehin etwas überflüssig, da man Apps und Spiele nun direkt als eigene Kategorie auch in der allgemeinen Amazon App findet. Hier merkt man das eine Konsolidierung erfolgen soll. Allerdings konnte ich noch nicht die Übersicht meiner bereits gekauften Apps finden und somit ist der Amazon App Store noch nicht vollständig integriert. Dies ist meiner Meinung nach aber nur noch eine Frage der Zeit. Ein kurzer Hinweis noch zu Instant Video auf eurem Androiden, denn beim ersten Start eines Films oder einer Serie werdet ihr zum Instant Video Player im Amazon Store weitergeleitet, ohne diesen könnt ihr keine Filme schauen. Er muss also installiert werden, was aber ja kein großes Problem sein sollte.

Related Links

Battlefield 4 - Trailer und CTE Zugang zu The Final Stand

Battlefield 4 - Trailer und CTE Zugang zu The Final Stand Image Battlefield 4 - Trailer und CTE Zugang zu The Final Stand Image

Diesen Herbst soll The Final Stand veröffentlicht werden, dies wird die fünfte und zugleich letzte Erweiterung für Battlefield 4. Gestern erschien nun ein neuer Trailer zu diesem Addon, welcher das Setting der neuen Maps und einige weitere Neuigkeiten zeigt. Das Settings wird dabei sehr futuristisch angehaucht sein, z.B. mit einem Prototypen Schwebepanzer und ähnlichem. Zwei neue Maps wurde auch bereits gezeigt, welche im verschneiten Russland lokalisiert sind. Alles in allem sieht man hier definitiv parallelen zu Battlefield 2142, was viele Fans freuen dürfte. Weiterhin dürfte Fans freuen das Spieler mit Zugang zum Community Test Environment bereits jetzt The Final Stand testen dürfen. Dieser frühzeitige Test soll helfen das Addon von Anfang an stabiler und besser machen zu können. In meinen Augen eine gute Entwicklung und ich bin gespannt auf das Addon und die kommenden Ergänzungen in Battlefield 4. In den Related Links gibt es weitere Informationen und außerdem habe ich im unteren Teil der News den erwähnten Trailer eingebunden.

Weiterlesen...

Related Links

Süßes Humble Bundle und End of Summer Sale

Süßes Humble Bundle und End of Summer Sale Image Süßes Humble Bundle und End of Summer Sale Image

Falls ihr nach einer harten Runde Shooter eher Lust auf etwas leichteres habt, solltet ihr euch das besonders süße Humble Flash Bundle anschauen. Selbiges ist mit extrem süßen Spielen in Form von Toki Tori 2+, Triple Town und Girls Like Robots gespickt. Wenn ihr 6 Dollar oder mehr zahlt gibt es außerdem noch Woodle Tree Adventures und Where is my Heart? dazu. Zusätzlich gibt es aktuell einen Sale im Humble Store, welcher euch bis zum 22.09 täglich wechselnde Angebote präsentieren wird. Außerdem soll es dieses Mal sogar verschiedene Spiele für einen Dollar oder gar gratis geben. Eines von diesen ist Warlock: Master of the Arcane, welches es aktuell gratis gibt. Es gilt also wie immer, ruhig täglich oder häufiger im Humble Store vorbei schauen und einige Spiele abgreifen, denn meistens ist immer irgendwas feines dabei.

Related Links