Boehrsi.de - Blog and Community

Boehrsi.de Header Image

Empfohlen

Kategorien

Blog Beiträge

Kerbal Space Program - Update 0.24 erschienen

Kerbal Space Program - Update 0.24 erschienen Image Kerbal Space Program - Update 0.24 erschienen Image

Eines der besten Indie Spiele, so zumindest meine Meinung, hat nach längerem Warten ein größeres Update erhalten. Es geht um Kerbal Space Program, ein Spiel über welches ich schon öfters geschrieben habe und welches als ultimatives Ziel hat sein eigenes Weltraumprogramm aufzubauen. Dabei hat das Kernspiel diverse gute Funktionen, welche aber manchmal etwas limitierend sind. Aus diesem Grund bringt das neue Update die Kosten für eine Rakete in der Vordergrund. So wird es nicht nur wichtig für einen nicht zu hohen Betrag Raumfahrzeuge anzufertigen, sondern auch wieder Teile zurück zu bringen und zu recyceln. Außerdem gibt es um mehr Geld zu erhalten diverse Aufträge, welche ihr erfüllen könnt. Diese gehen von "erreiche einen Orbit", bis hin zu "rette einen Kerbal aus einer prekären Situation". Das Update bringt also neue Komponenten im Bezug auf die Spielmechaniken und auch neue Bauteile. Zusätzlich wurden diverse andere Dinge geändert und als wichtigsten Punkt kann man hier wohl den 64 Bit Support notieren. Trotz der Änderungen sollen alte Speicherstände übrigens noch funktionieren. Wer sich für das Spiel oder das Update interessiert, findet den Trailer zum Update im unteren Teil der News und alles weitere in den Related Links.

Weiterlesen...

Related Links

Humble Weekly Bundle: Simulators 2

Humble Weekly Bundle: Simulators 2 Image Humble Weekly Bundle: Simulators 2 Image

Nach langer Zeit gibt es mal wieder ein Bundle bei welchem ich direkt zugeschlagen habe. Falls auch ihr auf den Geschmack kommen solltet, noch gut sechs Tage habt ihr Zeit. Dieses Mal gibt es, wie der der Titel schon sagt, verschiedene Simulatoren. Mit im Paket enthalten sind Universe Sandbox, Cook, Serve, Delicious! und Out of the Park Baseball 14 für einen Preis eurer Wahl. Ab 6 Dollar erhaltet ihr noch Turbo Dismount und Tropico 4 in der Steam Special Edition dazu, was für mich auch der Grund war zuzuschlagen. Eine weitere Stufe gibt es noch, welche vor allem Trucker Freunde freue dürfte, denn diese enthält ab 10 Dollar den Euro Truck Simulator 2 und dazu das Fantasy Paint Jobs Pack. Falls ihr noch ein paar mehr Informationen wollt findet ihr im unteren Teil der News das Vorstellungsvideo zum aktuellen Bundle und alle nötigen Links in den Related Links.

Weiterlesen...

Related Links

Emsisoft Anti-Malware 9.0 - Short Review

Emsisoft Anti-Malware 9.0 - Short Review Image Emsisoft Anti-Malware 9.0 - Short Review Image

In einem kurzen Beitrag wollte ich schon seit einigen Tagen auf die neue Emsisoft Anti Malware Version 9 eingehen (Weitere Infos im Emsisoft Blog). Leider war ich etwas erkältet und hatte doch etwas mehr für die Uni zu tun, sodass ich nicht wirklich früher dazu kam. Aber so viel gibt es auch nicht mehr zu sagen, wenn man sich mein Beta Review angesehen hat. Aus diesem Grund gibt es hier auch ein Short Review, welches quasi nur aus dem abschließenden Fazit besteht. Die einzelnen Review Punkte können quasi direkt meinem Bericht zur Beta entnommen werden. Aber nun zum Fazit nach ca. 25 Tagen Test: Alles in allem hat sich im Vergleich zur Beta nicht viel geändert, erkennbar sind lediglich kleinere Interface Optimierungen und alles läuft etwas flüssiger. Stabil war auch schon zuvor alles, sodass hier nicht mehr viel getan werden musste. Das Interface ist nun durchgehend lokalisiert, alle Funktionen sind freigeschaltet und die "Beta Updates" Option muss nicht mehr aktiviert sein. Somit wurde die Beta, zumindest aus Nutzersicht, quasi 1 zu 1 übernommen. Was allerdings auch absolut in Ordnung ist, denn selbige lief super. Weiterhin sind mir während der Nutzung keinerlei Probleme bei der Auslastung aufgefallen, weder im Bereich RAM noch CPU. Man kann also sagen ich bin weiterhin sehr zufrieden mit Antiviren Programm und hoffe das ich euch bald mal wieder ein Gewinnspiel anbieten kann.

Related Links

Kurzer Homepage Ausfall

Kurzer Homepage Ausfall Image Kurzer Homepage Ausfall Image

Aufgrund einer kritischen Sicherheitslücke in der von Strato genutzten Virtualisierungssoftware, musste gegen ca. 17 Uhr ein Update eingespielt werden. Die Vorwarnung via Mail kam leider nur wenige Minuten zuvor, sodass eine Information vorab hier im Blog nicht möglich war. Ich entschuldige mich für die offline Zeit, habe den Neustart des Servers aber mal direkt für das eine oder andere Software Update genutzt. Somit hat das ganze vielleicht sogar etwas gutes.

Google I/O 2014 - Alle Session Videos online

Google I/O 2014 - Alle Session Videos online Image Google I/O 2014 - Alle Session Videos online Image

Wie ich gerade bei Google+ gelesen habe, sind nun alle Sessions und natürlich auch die Keynotes der Google I/O 2014 online. Wer also im Google Universum unterwegs ist und für Android oder ähnliches entwickelt, sollte sich definitiv mal ansehen was es so neues gibt. Außerdem werden in den Videos auch häufig gute Vorgehensweisen, für die Nutzung von Techniken und APIs, gezeigt. Also falls euch das Thema interessiert einfach über die Related Links auf die Google I/O Homepage gehen und mal rein schauen. Im unteren Teil der News findet ihr außerdem einen kurzen aber guten Zusammenschnitt worum es bei der I/O dieses Jahr ging.

Weiterlesen...

Related Links

Programme und Plugins auf Verwundbarkeiten prüfen

Programme und Plugins auf Verwundbarkeiten prüfen Image Programme und Plugins auf Verwundbarkeiten prüfen Image

Man nutzt den Browser als Schnittstelle zum Internet, dieser nutzt noch das eine oder andere Plugin und weiterhin reicht ja auch schon eine Sicherheitslücke in irgendeinem Programm und schon wird Code ausgeführt. Die Angriffsvektoren auf einen heutigen PC sind also nicht gerade klein und auch wenn es nicht alles abdeckt, sollte man das folgende Tool ruhig mal häufiger nutzen. Vor allem da es sich um eine einfache Webseite handelt, welche man lädt und welche einem dann Informationen über eventuelle Gefahren, im Bezug auf die Software die man nutzt, ausspuckt. Auch dieses Tool stammt vom Hasso-Plattner-Institut und selbiges durchsucht diverse Orte nach Meldungen über Sicherheitsprobleme, baut aus diesen eine durchsuchbare Datenbank und ermöglicht euch einen Abgleich. Dieser prüft installierte Software und Browser Plugins auf bekannte Sicherheitslücken. Sollten es dort Funde geben könnt ihr gegebenenfalls die Software Updaten, euch im Netz schlau machen bezüglich weiteren Schritten oder die Software gar entfernen. Sollte euch das Tool anzeigen alles sei okay, heißt das zwar leider noch nicht ihr seid absolut sicher aber dies bedeutet dann zumindest ihr minimiert die möglichen Angriffe auf euch. Ich habe es mal mit allen Browser ausgeführt und sowohl Chrome wie auch Firefox haben keine Probleme, genau wie die jeweils genutzten Addons. Der Internet Explorer hingegen begrüßt einen mit elf Seiten mit Verwundbarkeiten, diverse davon kritisch. Ansonsten gibt es bei mir nur beim VLC eine kleine Lücke, wenn man bestimmte präparierte Dateien abspielt. Da dies auch leider in der aktuellsten Version noch der Fall ist, gilt hier Vorsicht walten zu lassen. Schön ist das man zu allen Verwundbarkeiten direkt weitere Informationen abfragen kann. Ich kann also nur empfehlen sich das Tool mal kurz anzusehen und es vielleicht auch häufiger zu verwenden.

Related Links

Raspberry Pi Modell B+ erschienen

Raspberry Pi Modell B+ erschienen Image Raspberry Pi Modell B+ erschienen Image

Etwas unerwartet wurde heute eine neue Evolutionsstufe des Raspberry Pi vorgestellt. Dabei wird immer wieder erwähnt, dass es sich nicht um einen Raspberry Pi 2 handelt, sondern wie auch von mir schon erwähnt um eine Weiterentwicklung, im Sinne einer Optimierung. Diese sieht konkret so aus, dass anstatt zwei nun vier USB 2.0 Slots vorhanden sind und das Layout allgemein optimiert wurde. Dadurch gibt es eine bessere Audio Qualität und auch der Stromverbrauch soll minimiert worden sein. Zusätzlich wurde die Anzahl der GPIO Pins von 26 auf 40 erhöht und ein Micro SD Karten Slot kommt nun anstatt eines Full Size SD Karten Slots zum Einsatz. Abschließend wurde der Composite Video Ausgang mit auf den 3.5 mm Ausgang gelegt und auch somit spart man noch etwas mehr Platz. Ein Resultat des neues Layouts, welches nun auch vier neu orientierte Schraublöcher beinhaltet, ist natürlich die Inkompatibilität mit alten Gehäusen aber ich denke dort werden die Hersteller schnell Abhilfe schaffen. Alles in allem wurde einiges verbessert, was auch von der Community erbeten wurde. Schön zu erwähnen ist noch der Punkt, dass der Preis für diese aktualisierte Version nicht höher ist als der des alten Modell B. Weitere Informationen und ein kleines Video findet ihr in den Related Links im Eintrag im offiziellen Blog.

Related Links

Lets Code - Mehr Programmierung und Entwicklung auf Boehrsi.de

Lets Code - Mehr Programmierung und Entwicklung auf Boehrsi.de Image Lets Code - Mehr Programmierung und Entwicklung auf Boehrsi.de Image

Vor ein paar Tagen erwähnte ich, dass es mich etwas stört das Spiele nunmehr den Großteil meiner Blog Beiträge ausmachen und ich gerne etwas mehr Abwechslung rein bringen möchte. Worum es dabei geht möchte ich hier nun minimal zusammenfassen und eine kleine Übersicht über die Dinge, die da kommen werden, geben. Es wird um diverse Programmier-Themen gehen, welche zu einem gewissen Teil im Android und Java Lager angesiedelt sind aber auch einiges in Richtung Web Development möchte ich verbloggen. Zusätzlich habe ich eine Reihe Libraries, Tools und APIs die ich mir ansehen möchte. Die Ergebnisse werde ich dann auch hier festhalten und ich würde mich freuen mit euch über diese diskutieren zu können. Unter anderem werde ich mir CloudFlare ansehen, den GitHub Editor Atom testen, den HTTP Client OkHttp und dessen API ausprobieren und das Play Framework mit euch betrachten. Letzteres wird wohl relativ umfangreich abgearbeitet werden, denn es kommt in meiner Masterarbeit zum Einsatz, über welche ich auch noch berichten werden. Außerdem werde ich endlich auf meine Bachelorarbeit eingehen und diverse Themen meiner aktuellen Android Entwicklung (z.B. die Migration von ActionBarSherlock auf ActionBarCompat und wie wichtige die Programm Optimierung selbst bei kleinen Apps ist) erwähnen. Die Liste war nun ziemlich durcheinander und hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit aber ich denke sie vermittelt einen ungefähren Einblick in die kommenden Inhalte hier im Blog. Ich hoffe eure Meinungen und Ideen zu den jeweiligen Themen in den Kommentaren zu finden und freue mich über eine neue Welle an tiefer gehenden Beiträgen hier im Blog.

Sind eure Daten noch sicher - Identity Leak Checker

Sind eure Daten noch sicher - Identity Leak Checker Image Sind eure Daten noch sicher - Identity Leak Checker Image

Daten hat man viele, diverse davon sollten nicht in falsche Hände geraten und dabei sind Passwörter wohl an vielen Stellen noch das geringste Übel. Denn bedenkt man was kriminelle mit Kontodaten, Sozialversicherungsnummern und ähnlichem anstellen können, dreht sich zumindest mir der Magen um. Doch wie weiß man welche Daten noch sicher sind und wo man vielleicht besonders drauf achten sollte. Einen Hinweis kann hier der Identity Leak Checker vom Hasso-Plattner-Institut liefern. Selbiger prüft ob Passwort, Vor- und Zuname, Kreditkarte, Bankkontodaten, Telefonnummer, Anschrift, Geburtsdatum oder Sozialversicherungsnummer, die mit eurer Mail Adresse in Verbindung gebracht werden können, irgendwo frei verfügbar sind. Selbige gebt ihr dafür einfach im entsprechend in den Related Links verlinkten Tool ein und dann erhaltet ihr relativ schnell eine Antwort. Diese enthält ob und wann entsprechende Daten von euch verfügbar sind bzw. waren. Woher diese Informationen kommen erfahrt ihr nicht, warum dies der Fall ist und weitere Informationen gibt es im entsprechenden FAQ. Werdet ihr euch das Tool mal ansehen und wenn ja wie waren eure Ergebnisse? Von mir soll sogar das Mail Passwort verfügbar gewesen sein, was mich sehr wundert aber zum Glück nicht weiter kümmern muss. Denn hier greift meine Zwei-Faktor-Authentifizierung.

Related Links

Battlefield 4 - Addons, Events und Patches

Battlefield 4 - Addons, Events und Patches Image Battlefield 4 - Addons, Events und Patches Image

Jede Menge neue Informationen zu Battlefield 4 gab es in den letzten Tagen und diese möchte ich einmal kurz zusammenfassen. Zum ersten natürlich der Release des neuen Addons Dragon’s Teeth am 15 Juli (für Premium Mitglieder, alle anderen sollten das Addon zwei Wochen später erwerben können). Dieses bringt vier neue Maps, neue Auszeichnung, neue Waffen und das Ballistic Shield. Außerdem den neuen Modus Chain Link, welcher den bekannten Conquest Modus mit einem stärkeren Fokus auf Squad Aktionen verbinden soll. Ich bin gespannt, vor allem darauf wie das Schild balanciert ist und wer gerne mehr erfahren möchte findet den Blog Beitrag zum Thema in den Related Links. Weiter geht es mit einem Patch, welcher diverse Fehler beheben soll und einige Optimierungen vornimmt. Außerdem gibt es ein Update der Commander App. Die konkrete Changelog gibt es hier und den Blog Eintrag zum Patch in den Related Links. Als drittes und letztes gibt es aktuell ein neues Community Event, genannt wird es Battlefest und selbiges beinhaltet verschiedene kleine Goodies. Dazu gehören wöchentliche Freischaltungen von neuen Tarnungen, Double XP Events, verschieden Community Missionen und eine Stunt Video Competition. Wer sich hier genau informieren will findet weitere Informationen in den Related Links. Grundsätzlich merkt man an der Menge der Aktionen, egal ob sie nun gut ankommen oder nicht, dass man bei EA und DICE versucht die wogen zu glätten, die durch die Vielzahl an Problemen entstanden sind. Ob dies funktioniert kann ich allgemein nicht beurteilen aber ich persönlich finde es gut, dass Battlefield 4 weiterhin entsprechend umfangreich unterstützt wird.

Related Links