Boehrsi.de - Blog and Community

Boehrsi.de Header Image

Empfohlen

Kategorien

Blog Beiträge

Youtube Videos standardmäßig via HTML5

Youtube Videos standardmäßig via HTML5 Image Youtube Videos standardmäßig via HTML5 Image

Youtube bietet schon lange einen HTML5 Player an, welchen ich mir auch schon einmal angesehen hatte. Dort gab es hin und wieder Probleme, doch diese will man nun behoben haben. Denn HTML5 wird Flash ablösen, wenn es um die Standard Wiedergabe von Videos auf Youtube geht. Dies betrifft die Browsern Chrome, Internet Explorer 11, Safari 8 und Firefox (aktuelle Beta). Da ich selber immer mal wieder Probleme mit Flash und der Wiedergabe von Videos auf einem zweiten Monitor hatte, freut mich dies sehr. Da ich für Videos, entgegen meinem Standard Browser Firefox, Chrome nutze, bin ich von dieser Änderung auch bereits betroffen und konnte keine negativen Effekte feststellen. Ich freue mich über die Verbreitung von HTML5 in jeglichen Bereichen und somit natürlich auch an dieser Stelle, aber was sagt ihr dazu?

Related Links

EAR - Interplanetary First Look (Version 7.2 Alpha)

EAR - Interplanetary First Look (Version 7.2 Alpha) Image EAR - Interplanetary First Look (Version 7.2 Alpha) Image

Ein Science Fiction Turn-based Strategy Game mit besonderen Kampfmechaniken, das ist Interplanetary. Soll heißen ihr baut auf eurem Planeten, während ihr quasi die ganze Zeit das gesamte Sonnensystem seht, eure Basis auf. Wenn es dann ans kämpfen geht wird es allerdings schwer, denn ihr sagt nicht nur das Einheit A auf Gegner B schießen soll, ihr müsst mit einberechnen wie eure Orbitalen-Geschosse beeinflusst werden. Denn die Sonne selbst, die Planeten und alles andere was Gravitation verursacht, veränderte die Flugbahnen. Dies fügt einen interessanten Skill-Faktor zum Spiel hinzu und falls euch etwas derartiges interessiert, schaut einfach in den unteren Teil der News.

Weiterlesen...

Teil der Sammlung
Related Links

Google Now mit Nahverkehrsdaten in Bremen und Niedersachsen

Google Now mit Nahverkehrsdaten in Bremen und Niedersachsen Image Google Now mit Nahverkehrsdaten in Bremen und Niedersachsen Image

Will man mit Bus und Bahn fahren, nutzt man Apps wie den DB Navigator oder Öffi. Doch im Raum Bremen und Niedersachsen kann man sich dies unter Android nun sparen. Denn Google Now bzw. Maps ist nun mit den Nahverkehrsdaten von Bremen und Niedersachsen gefüttert worden und funktioniert sehr gut. Heute auf der Arbeit entdeckte ich durch Zufall die Einträge in Google Now und nutzte das Ganze ein paar Stunden später direkt um meinen Heimweg zu planen. Eine sehr feine Sache, die zeigt das Google mit Daten auch durchaus nützliche Dinge tun kann. Selbiges erinnert mich daran, dass ich noch einen Beitrag zu meinem London Besuch und der dortigen Nutzung von Google Now schreiben wollte, denn in diesem Umfeld zeigte Google Now seine wahre Stärke.

Related Links

XBox - Games with Gold im Februar

XBox - Games with Gold im Februar Image XBox - Games with Gold im Februar Image

Bald beginnt ein neuer Monat und somit gibt es für Gold Mitglieder auch bald wieder etwas für lau. XBox One Inhaber dürfen sich über #IDARB freuen, während man als XBox 360 Spieler wieder zwei Titel bekommt. Einen in der ersten Hälfte des Monats (Brothers: A Tale Of Two Sons) und einen in der zweiten (Sniper Elite V2). Ich werde mir beide Titel sichern, denn bis Ende Februar bin ich noch Gold Mitglied. Danach werde ich das Abo erst einmal nicht mehr verlängern, denn für Instant Video und Konsorten brauch man dies ja nun nicht mehr. Vielleicht hole ich mir später wieder ein Abo, aber aktuell macht das einfach keinen Sinn, da ich quasi nichts auf der XBox Spiele. Ich werde aber weiterhin über Games with Gold berichten.

Related Links

Google Lunar XPRIZE oder das nächste Space Race

Google Lunar XPRIZE oder das nächste Space Race Image Google Lunar XPRIZE oder das nächste Space Race Image

Ich schreibe viel über Technik und Spiele, doch heute geht es mal in eine andere Richtung. Denn in den letzten Jahren interessiere ich mich immer mehr für die Raumfahrt. Was zur Zeit ja sehr praktisch ist, denn aktuell gibt es in diesem Bereich ja viele Fortschritte und interessante Entwicklungen. Eine von diesen ist der Google Lunar XPRIZE, ein Wettbewerb welcher schon länger läuft, aber zumindest auf meinem Schirm nicht zu finden war. Dies änderte sich nun durch ein Video, welches ich bei Google+ fand. Beim Google Lunar XPRIZE geht es darum, bis zum Ende des Jahres 2016 einen Roboter auf dem Mond zu landen. Dieser muss sich zusätzlich mindestens 500 Meter weit bewegen und HD Videos + Bilder senden können. Erfüllt man all dies winken 20 Millionen Dollar, diverse weitere Preise wurden bereits vergeben und zusätzliche weitere wurden in Aussicht gestellt. Denn ein solches Unterfangen ist nicht billig und eine solche Summe bietet dort schon einiges an Motivation. Eine Regel lautet übrigens das mindestens 90 Prozent des Geldes aus nicht staatlichen Quellen kommen müssen, die soll verhindern das sich Staaten und nicht die private Wirtschaft den Preis schnappt. Doch wer auch immer gewinnt ist finde ich egal, denn es geht hier eher darum es überhaupt zu schaffen und nach mehr als 40 Jahren wieder auf dem Mond aktiv zu werden. Zu dem Ganzen Wettbewerb gibt es ein ca. 25 Minuten langes Video, welches im unteren Teil der News direkt eingebunden ist und welches ich euch nur ans Herz legen kann. Meiner Meinung nach sehr spannend, genau wie vieles andere was in diesem Bereich aktuell passiert. Sollte auch euch dieses Thema interessieren, meldet euch doch in den Kommentaren und ich werde versuchen ähnliche Themen häufiger hier zu erwähnen.

Weiterlesen...

Related Links

Bitdefender Gewinnspiel - Erinnerung

Bitdefender Gewinnspiel - Erinnerung Image Bitdefender Gewinnspiel - Erinnerung Image

Noch knapp eine Woche könnt ihr an meinem Bitdefender Total Security Multi-Device 2015 Gewinnspiel teilnehmen und eine von fünf Lizenzen gewinnen. Falls ihr also noch nicht teilgenommen habt - was ihr durch einen einfachen Kommentar unter dieser News tun könnt - dann würde ich sagen versucht euer Glück und holt dies nach. Weitere Informationen zur zu gewinnenden Software gibt es in der entsprechenden News. Ich wünsche allen Teilnehmern viel Glück und bedanke mich an dieser Stelle noch einmal bei Bitdefender für das Sponsoring der Gewinnspiel-Lizenzen.

Related Links

Powerbank mal anders mit kraftwerk

Powerbank mal anders mit kraftwerk Image Powerbank mal anders mit kraftwerk Image

Vor einigen Tagen bin ich bei Kickstarter mal wieder über ein Projekt gestolpert, dieses musste ich hier einfach erwähnen, denn es hört sich echt großartig an. Es geht um kraftwerk, eine Powerbank mit der ihr eure mobilen Geräte ohne direkte Verbindung zum Stromnetz laden könnt. Ich vermute viele von euch haben bereits die kleinen Geräte, welche man erst selbst via USB oder externem Ladegerät lädt und dann z.B. beim Camping nutzt, um das Smartphone länger betreiben zu können. Doch kraftwerk verfolgt hier einen etwas anderen Weg, denn auch wenn ihr damit eure mobilen Geräte via USB laden könnt, so wird kraftwerk selbst nicht mit Strom geladen. Denn innerhalb des Geräts befindet sich eine eigene kleine Brennstoffzelle, welche mittels Feuerzeug- oder Camping-Gas befeuert wird. Das Gerät ist sicher und getestet und darf z.B. mit in Flugzeuge genommen werden. Ihr könnt kraftwerk in 3 Sekunden erneut laden und eine Ladung reicht z.B. für bis zu 11 Ladungen eines iPhones. Kauft ihr dann noch Gas, welches durch erneuerbare Prozesse gewonnen wurde, könnt ihr sogar noch etwas für die Umwelt tun. Ich könnte mir vorstellen, dass der eine oder andere Outdoor- und Technikfan ein solches Gerät schon immer haben wollte und vielleicht ist es auch für den einen oder anderen Vielreisenden interessant. Weitere Informationen gibt es in den Related Links oder im Video im unteren Teil der News und eure Meinung zum Thema würde mich wie immer auch interessieren, also meldet euch in den Kommentaren.

Weiterlesen...

Related Links

Google und die WebView Sicherheitslücke in Android

Google und die WebView Sicherheitslücke in Android Image Google und die WebView Sicherheitslücke in Android Image

Aktuell gibt es ja eine rege Diskussion um die "Schuldigkeit" am aktuellen WebView Bug in Android, welcher ca. 60% aller Nutzer betreffen soll. Konkret geht es um die WebView Komponente, welche für den Standard Browser und die Darstellung von Webinhalten in Apps genutzt wird und bis Android 4.3 eine Sicherheitslücke enthält. Verschiedene Daten können darüber abgegriffen werden und es wird gefordert das Google diese Lücke schließt. Wie man an der oben genannten Versionsnummer von Android sieht, ist dies aber schon geschehen und Android 4.4, sowie Android Lollipop sind nicht betroffen. Doch diese Updates erreichen viele, vor allem ältere Geräte, vermutlich nie. Somit gibt es auch die Schließung der Sicherheitslücke für keinen dieser Nutzer. Doch nun stellt sich die Frage wie ansonsten vorgegangen werden soll. Muss Google ein Update speziell für diese Lücke entwickeln, welches potentiell dann trotzdem von keinem der Smartphone Hersteller / Provider ausgeliefert wird oder müssten die Hersteller / Provider schneller und länger aktuelle Versionen des Systems verteilen?

Weiterlesen...

QuickPic die Android Galerie App

QuickPic die Android Galerie App Image QuickPic die Android Galerie App Image

Es gibt einige alternative Galerie Apps für Android, doch eine gefällt mir besonders gut. Denn QuickPic nutzt simple Design Elemente, bietet umfangreiche Funktionen und auch bei der schnellen Nutzung zwischendurch gibt es keine Probleme. Diese Apps dürfte gerade für Lollipop Nutzer, welche mit der Fotos App nicht zufrieden sind, sehr interessant sein. Denn neben den guten Funktionen (Cloud Dienste integriert, private Inhalte können mit einem Passwort gesichert werden, sehr gute Navigation, Bildbearbeitung, Tablet Optimierung) und dem aufgeräumten Interface mit Material Design, ist die App gratis. Die komplette Liste der Funktionen könnt ihr der Play Store Seite in den Related Links entnehmen. Selbiges gilt auch für den direkten Download auf euren Androiden. Ich selber hatte bis dato immer die Stock Apps genutzt, war bloß recht oft in den sozialen Netzwerken auf diese App gestoßen und dachte mir: "Ein Test kann ja nicht schaden". Das Ergebnis ist so wie es aktuell aussieht, ein kompletter Wechsel zu Quickpic.

Related Links

Microsoft - HoloLens die Hologrammbrille

Microsoft - HoloLens die Hologrammbrille Image Microsoft - HoloLens die Hologrammbrille Image

Zu Windows 10 sollte es vor einigen Tagen mehr Informationen geben und dies war auch der Fall (meine Meinung zu den neuen Windows 10 Infos). Doch dies war bei weitem nicht alles, denn zumindest für mich überraschend wurde HoloLens vorgestellt. Eine Brille die euch quasi Hologramme in die Welt werfen lässt. Ob dies nun 3D Modelle von Objekten sind oder ihr z.B. euren Fernseher an die Wand projizieren wollt, all dies soll möglich sein. Vor allem aber nicht in einigen Jahren, sondern soweit ich es verstanden habe im Zeitraum des Windows 10 Releases. Soll heißen in naher Zukunft, bzw. noch in diesem Jahr. Ich habe im unteren Teil der News mal ein Vorstellungsvideo eingebunden und auch verlinkt, falls ihr mehr Informationen zum Thema wollt. Ich selber kann nur sagen, sofern auch nur 25 Prozent von dem was im Video zu sehen ist möglich wäre, dann würde Microsoft hier zeigen, dass sie auch im Hardwarebereich immer noch unglaublich gute Arbeit leisten. Ein solches Produkt dürfte für die meisten noch Zukunftsmusik gewesen sein und ich werde das Ganze sehr interessiert weiter verfolgen.

Weiterlesen...

Related Links