Boehrsi.de - Blog and Community

Boehrsi.de Header Image

Empfohlen

Kategorien

Blog Beiträge

I'm a coder - KW 13

event Erstellt am Fr. 07.04.17 - 10:00 Uhr von Boehrsi
I'm a coder - KW 13 Image I'm a coder - KW 13 Image

Zum Programmieren gehört es sich Gedanken zu machen und etwas zu planen. Dabei ist es natürlich wichtig Tools zu haben und seine Planungen entsprechend zu notieren und zu verwalten. Doch nicht immer sind Tools oder Dienste am PC der richtige Weg. Von Zeit zu Zeit sollte man analoge Dinge, also Zettel und Stifte, bevorzugen. So ist zumindest meine Meinung und genau das ist auch der Grund warum ich für diverse Dinge verschiedene Blöcke habe, um dort Gedanken, Ideen, Ansätze und Lösungsvorschläge aufzuschreiben und vor allem auch aufzuzeichnen. Ich unterteile dort nach privaten Projekten, meinen Ideen für Gaming-Projekte und bezüglich Arbeitsprojekten. Dafür habe ich dann entsprechend Blöcke oder Notizhefte dabei und übertrage meine Gedanken direkt. Vor allem die Möglichkeit dies völlig frei und ohne einen festen Rahmen tun zu können hilft mir oft sehr. Ich skizziere dabei viel und notiere Ansätze nur grob. Später überlege ich noch einmal und übertrage wirkliche gute Ideen am PC in entsprechende Verwaltungstools. Danach folgt dann die Umsetzung. Durch diesen Flow arbeite ich mich an die Ideen oder Probleme heran und konnte bis dato fast alles gut lösen und habe obendrein noch einige Ideen welche ich später angehen möchte. Falls auch ihr im Coding Bereich aktiv seid, denkt auch mal über die guten analogen Methoden zur Sortierung eurer Gedanken und Ideen nach, dies hilft manchmal ungemein.

Teil der Sammlung
Bildquelle: boehrsi.de

Oster-Angebote-Woche bis zum 10.04

event Erstellt am Mi. 05.04.17 - 10:00 Uhr von Boehrsi
Oster-Angebote-Woche bis zum 10.04 Image Oster-Angebote-Woche bis zum 10.04 Image

Auch wenn es noch ein paar Tage bis Ostern sind, so hat Amazon schon einmal einige Angebote vorbereitet. Wie gewohnt gibt es aus quasi allen Kategorien Tagesangebote und auch die schneller wechselnden Blitzangebote. Diverse digitale Inhalte, wie auch physikalisch zu erwerbende Produkte gibt es. Vermutlich wird die Aktion nach dem Zehnten direkt fortgesetzt, bzw. bis Ostern verlängert. Angebote gibt es in der nächsten Zeit also diverse. Schaut in den Related Links vorbei um direkt auf der Landing Page zu landen. Der Link ist ein Affiliate-Link, welcher mir bei gekauften Artikeln eine Provision bringt, natürlich ohne das für euch Nachteile entstehen.

Related Links
Bildquelle: amazon.de

Battlefield 1 - Premium-Freunde

event Erstellt am Di. 04.04.17 - 22:39 Uhr von Boehrsi
Battlefield 1 - Premium-Freunde Image Battlefield 1 - Premium-Freunde Image

Battlefield 1 ist bei mir schon wieder etwas vom Radar verschwunden, denn irgendwie fesselte es mich nicht so lange wie es ein Battlefield 4 geschafft hat. Doch trotzdem schaue ich gerne mal wieder von Zeit zu Zeit rein und auch neue DLCs schaue ich mir, wenn auch aus der Entfernung, immer mal wieder in Videos oder News an. Aktuelle Entwicklungen bezüglich dem neuen Premiumfreunde-Feature finde ich zum einen gut und zum anderen leider auch mal wieder sehr monetär gedacht. Denn diese Funktion erlaubt es Premiumnutzern mit ihren nicht Premiumfreunden auf den neuen Maps zu spielen. Sie könne ihr Freunde einladen und diese dürfen dann mit dabei sein, können aber einige Dinge auf der Map nicht nutzen und außerdem erhalten sie keine Erfahrungspunkte. Am Ende wirft man hier also großflächig den Köder aus, obwohl im ersten Moment auch eine bessere Zusammenführung der Community hineininterpretiert werden könnte. Doch wenn man auf der anderen Seite sieht wie ein Ubisoft mit Rainbow Six Siege die Community trotz DLCs und Premium Content zusammenhält und augenscheinlich trotzdem damit Geld macht, sollte man das Premiumfreunde Feature mit einer Prise Salz betrachten. Somit bin ich hier etwas Zwiegestalten. Wie sieht es bei euch aus, was sagt ihr zu diesem Ansatz, Top oder Flop?

Related Links
Bildquelle: battlefield.de

Rainbow Six Siege - Disconnects mit VPN umgehen

event Erstellt am Mo. 03.04.17 - 18:38 Uhr von Boehrsi
Rainbow Six Siege - Disconnects mit VPN umgehen Image Rainbow Six Siege - Disconnects mit VPN umgehen Image

Rainbow Six Siege ist eines meiner aktuellen Lieblingsspiele, doch es hat leider technische Probleme. Seit dem letzten größeren Update habe ich viele Disconnects, welche es mir quasi unmöglich machen ein komplettes Match zu spielen. Eine Supportanfrage bei Ubisoft brachte zwar eine Antwort, selbige beinhaltete aber leider nur diverse Tipps bezüglich Port-Freischaltungen und ähnlichem. Allerdings hatte ich vor dem 2.1.1 Update nie Probleme mit Verbindungsabbrüchen und auch habe ich an meinem Setup und Internet nichts geändert. Somit sollten weitere Handlungen meinerseits nicht nötig sein und der scheinbar neu eingebrachte Bug sollte "einfach behoben werden". Ob dies durch die aktuellsten Änderungen vielleicht schon der Fall ist werde ich innerhalb dieser Woche testen, doch für den Moment habe ich mit der Nutzung eines VPNs eine Lösung gefunden. Dabei aktiviere ich einfach eine Verbindung zu einem beliebigen deutschen Server und alles läuft stabil. Einzige Erklärung hierfür könnte meiner Meinung nach IPv4 vs. IPv6 sein, allerdings gab es dort bei mir wie gesagt keine Änderungen und somit könnte ich nicht nachvollziehen warum es mit VPN geht, aber ohne nicht läuft. Doch lange Rede kurzer Sinn, mit einem VPN kann ich problemlos und ohne drastisch höheren Ping spielen. Letzteres liegt vor allem daran, dass ich durch meine Partnerschaft mit CyberGhost einen Premium-Account nutzen kann, mit schnellen Servern die stabil laufen. Sofern ihr ähnliche Probleme habt versucht es mal mit einem VPN, CyberGhost bietet auch kostenlose Accounts an.

Related Links
Bildquelle: rainbow6.ubi.com

Ubisoft Aprilscherz - 20 Prozent Rabattgutschein

event Erstellt am So. 02.04.17 - 16:00 Uhr von Boehrsi
Ubisoft Aprilscherz - 20 Prozent Rabattgutschein Image Ubisoft Aprilscherz - 20 Prozent Rabattgutschein Image

Gestern gab es viele Witze, einige gut und einige eher wenig. Doch Ubisoft hat mit ihrem Hasen-Parfum durchaus etwas witziges gebracht und das Produkt sogar in den Shop eingebunden. Für einen recht hohen Preis von ca. 95 Euro und leider ausverkauft. Doch damit man sich nicht so schlecht fühlt, weil man dieses großartige Produkt doch nicht erwerben kann, gibt es bis heute Abend um 23:59 Uhr die Chance einen 20% Gutschein einzulösen. Der Code lautet "Viril", natürlich ohne die Anführungszeichen und ist wie gesagt nicht mehr sehr lange gültig. Solltet ihr also Interesse an einem Ubisoft Spiel haben schlagt lieber schnell zu.

Related Links
Bildquelle: store.ubi.com

Gewinnspiel zu Bitdefender Total Security 2017

event Erstellt am So. 02.04.17 - 14:36 Uhr von Boehrsi
Gewinnspiel zu Bitdefender Total Security 2017 Image Gewinnspiel zu Bitdefender Total Security 2017 Image

Nach einem ausführlichen Test gibt es nun das angekündigte Gewinnspiel zu Bitdefender Total Security, also der umfangreichsten Bitdefender Version welche aktuell verfügbar ist. Das Gewinnspiel wird 14 Tage lang aktiv sein und es gibt 3 Keys zu gewinnen. Alle Keys sind für die Bitdefender Total Security Multi-Device 2017 Version und können jeweils bis zu 10 Geräte schützen (PC und Mobile). Die Keys habe ich direkt von Bitdefender gestellt bekommen, wofür ich mich noch einmal bedanken möchte. Ich selber nutze die Software seit einigen Jahren aktiv und bin sehr zufrieden. Um einen Key gewinnen zu können meldet euch einfach in den Kommentaren zu Wort. Alles Weitere ist im unteren Teil der News beschrieben. Solltet ihr Fragen haben meldet euch einfach ebenfalls in den Kommentaren und ich versuche so schnell wie möglich zu antworten. Weitere Informationen zum Produkt findet ihr in meinem Review.

Weiterlesen…

Related Links

Rainbow Six Siege - Die Community

event Erstellt am Sa. 01.04.17 - 15:00 Uhr von Boehrsi
Rainbow Six Siege - Die Community Image Rainbow Six Siege - Die Community Image

Gestern war zwar kein erfolgreicher Rainbow Six Siege Tag, aber ein denkwürdiger. Wir spielen dieses Spiel nun seit fast einem Jahr und haben dementsprechend schon die eine oder andere Runde erlebt. Teilweise in Casual und teilweise in Ranked Matches trifft man entsprechend auf diverse Spieler. Häufig spielen wir mit 1-2 anderen Spielern, wenn wir kein komplettes Fünfer-Team sind. Mit diesen interagiert man dann via Voice Chat, denn nur so kann man schnell genug reagieren und unterbricht den Spielfluss nicht. Dabei hatte man natürlich hin und wieder mal Flamer im normalen Chat oder unnötige Teammates, doch wir hatten tatsächlich noch keinen der komplett aus der Reihe fiel. Es hat nun fast ein Jahr gedauert bis wir jemanden getroffen haben, der sich mit Vorliebe nach wenigen Sekunden holen ließ, dafür seinen Teammates die Schuld gab, andere grundsätzlich als Hacker bezeichnete und dann "interessante Ansichten" im Voice Chat verbreitete. Zusätzlich gab es dann noch Aktionen seinerseits die direkt das ganze Team in Gefahr brachten und somit zur Niederlage führten. In einem abschließenden "Streitgespräch" wurde dann frohlockend die Forderung seinerseits nach einem 1on1 ausgesprochen, was mich an die guten alten CS 1.6 Zeiten erinnerte, denn selbst dort war das schon alberner Kinderkram. Doch was möchte ich mit dieser News eigentlich sagen? Ich möchte mich nicht aufregen über den genannten Spieler, ich möchte mich nicht über die verlorene Runde beklagen, sondern mich bei den ordentlichen Spielern in der Community bedanken. Denn diese machen einen Großteil aus und machen Rainbow zu einem Spiel wo tatsächlich auch Neueinsteiger Tipps gesagt bekommen, anstatt Beleidigungen. Dies ist etwas das ich tatsächlich erlebt habe, was sonst für eher wenige andere Spiele gilt. Schwarze Schafe gibt es überall, doch in Rainbow Six Siege, würde ich persönlich sagen, existiert aktuell eine wirklich gute Community, im Vergleich zu den diversen anderen großen und größeren Titeln. Ich hoffe dies bleibt noch lange so und die Community wächst aktiv weiter.

Related Links
Bildquelle: rainbow6.ubi.com

Top 10 - Februar und März 2017

event Erstellt am Sa. 01.04.17 - 09:31 Uhr von Boehrsi
Top 10 - Februar und März 2017 Image Top 10 - Februar und März 2017 Image

Man sollte meinen einmal im Monat eine News zu erstellen sollte so schwer nicht sein, doch irgendwie schaffe ich es trotzdem öfters diese zu vergessen. Aus diesem Grund gibt es diesen Monat nun die Top 10 der letzten zwei vergangenen Monate. Die Liste findet ihr im unteren Teil der News. Sortiert ist sie wie gewohnt absteigend nach Anzahl der Aufrufe. Schaut mal rein, ob ihr nicht vielleicht etwas verpasst habt, denn sowohl aktuelle Beiträge, wie auch ältere findet ihr dort. Ab diesem Monat kommen die Top 10 Beiträge dann übrigens auch wieder monatlich.

Weiterlesen…

Bildquelle: boehrsi.de

I'm a coder - KW 12

event Erstellt am Fr. 31.03.17 - 10:00 Uhr von Boehrsi
I'm a coder - KW 12 Image I'm a coder - KW 12 Image

Wie angekündigt kommt dieser News etwas zwischen durch, denn durch meinen Urlaub hatte sich alles etwas verzögert. Am Ende der Woche, um genau zu sein am Sonntag, gibt es natürlich auch die gewohnte I'm a Coder News, sodass der wöchentliche Rhythmus wieder gegeben ist. Doch was ist heute eigentlich das Thema? Ganz einfach, nicht programmieren. Wie man das verstehen soll, im Kontext einer Newsreihe die sich rund um das Thema Softwareentwicklung dreht? Eigentlich ganz einfach, es geht um all die Dinge die man neben der eigentlichen Entwicklung macht und machen muss. Dabei meine ich gar nicht so sehr Dinge die in den Bereich DevOps fallen, sondern eher unnötige Dinge wie Upgrades von Frameworks und damit verbundene langwierige Probleme, Stress mit der IDE, plötzlich fehlerhafte Konfigurationsdateien und so weiter. Die Liste ist lang und der Weg steinig, denn so etwas passiert leider immer wieder. Einige der genannten Dinge haben zumindest nach der Behebung Vorteile, so bringen Updates oder Upgrades meistens neue Funktionen oder bessere Performance. Aber von Zeit zu Zeit funktionieren eigentlich stabile Dinge plötzlich nicht mehr, dann beginnt eine anstrengende und unnötige Suche nach Fehlern, die eigentlich keine sein sollten. So geschah es z.B. bei meinem komplexen Projekt rund um Spring Boot, dort konnte ich plötzlich nichts mehr fehlerfrei ausführen, obwohl zuvor alles lief. Nach einigem hin und her bekam ich die Probleme in den Griff, aber dennoch empfand ich sie als absolut unnötig. Doch was kann man gegen solche Dinge tun?

Weiterlesen…

Teil der Sammlung
Bildquelle: boehrsi.de

Googles Open Source Projekte

event Erstellt am Do. 30.03.17 - 20:44 Uhr von Boehrsi
Googles Open Source Projekte Image Googles Open Source Projekte Image

Auf Heise.de bin ich gerade über eine Übersicht von Googles Open Source Projekten gestolpert, bzw. über die dort erwähnte Seite, welche selbige Übersicht enthält. Diese fasst alle aktiven Open Source Projekte von Google zusammen, erlaubt nach bestimmten Dingen zu suchen oder Filter anzuwenden. Dabei wird nicht eine weitere Quelle für Daten eingeführt, die Seite verlinkt lediglich auf die entsprechenden Git Repositories der Projekte. Meiner Meinung nach sehr praktisch um mal zu stöbern oder aber um weitere Informationen zu konkreten Projekten zu erhalten. Ihr findet dort übrigens alles vom riesigen bekannten Projekt, bis hin zum kleinen Nischen-Tool. Vor allem falls ihr Softwareentwickler seid kann sich ein Blick lohnen.

Related Links