Boehrsi.de - Blog and Community

Boehrsi.de Header Image

Empfohlen in Games

Weitere Kategorien

Blog Beiträge

Microsoft kauft Minecraft und ein Kommentar zu Indie Entwicklern

Microsoft kauft Minecraft und ein Kommentar zu Indie Entwicklern Image Microsoft kauft Minecraft und ein Kommentar zu Indie Entwicklern Image

Gestern wurde nun bekanntgegeben, was man schon seit einigen Tagen in den Gerüchteküchen brodeln hörte. Microsoft kauft Minecraft und das für 2,5 Milliarden Dollar. Damit verbunden verlässt Notch, der eigentliche Entwickler von Minecraft, das Unternehmen Mojang, welches bis dato für die Entwicklung verantwortlich war. Zum ersten möchte ich nun ein paar wenige Worte über den Kauf an sich verlieren, welcher laut aktueller Aussage vorerst nichts an Minecraft und dessen Entwicklung ändern soll. Doch sowohl Microsoft, wie auch Mojang sagen wie es ist, man kann noch nicht wissen in welche Richtung die weitere Entwicklung gehen wird, aber dies hätte man auch ohne den Kauf nicht vorhersagen können. Was Microsoft mit Minecraft möchte, denn z.B. im Bereich PC dürfte der Markt für dieses Spiel bereits recht gut gesättigt sein, wird sich zeigen (Stichwort: Mobile Geräte und Konsolen) und vielleicht bringt dieser Kauf Minecraft ja sogar positive Änderungen. Als weiteren Punkt möchte noch einen Lesetipp, bzw. Video Tipp geben. Es geht darum wie manche bekannte Indie Entwickler gesehen werden, wie viele sie nicht mehr als menschliche Personen, sondern als Symbole für bestimmte Dinge sehen und wie Menschen im Internet allgemein miteinander umgehen. Aus diesem Grund schaut euch bei Interesse bitte Notch's Beitrag an (Englisch) und das erwähnte Video aus seinem Beitrag über Phil Fish (Entwickler des Indie Games FEZ und eine Person, welche im Internet, sofern man sie kennt, gerne "gehatet" wird). Welche Meinung man nun über Notch oder Phil Fish hat, gerade für letzteren sollte man noch etwas mehr Recherche betreiben, ist egal, aber die grundsätzlichen Gedanken finde ich wichtig und erwähnenswert.

Related Links

Battlefield 4 - Was wird gegen Cheater getan

Battlefield 4 - Was wird gegen Cheater getan Image Battlefield 4 - Was wird gegen Cheater getan Image

Bei meiner letzten kurzen Runde Battlefield 4 liefen mir Meldung zu gekickten Spielern über den Weg und selbiges erinnerte mich an dieses News Thema. Denn vor einigen Tagen gab es im Battlefield Blog einen Beitrag zum Thema Cheater und zum vorgehen Seitens EA und DICE. Dabei wurde auf die FairFight Technik eingegangen, welche aktuell gegen Cheater eingesetzt wird. Diese nimmt dabei mehr als nur K/D Ratio und wie gut kann man gerade spielt unter die Lupe. Es werden diverse Faktoren, auch vom eigentlichen Spielverhalten, analysiert. Außerdem kann man mit diesem Tool verbotene Gebiete definieren, solche die man auf diversen Maps durch Bugusing erreichen kann (Stichwort: Metro 3rd Floor). Doch dieses Tool ist eigentlich nur als Rahmen zu sehen, um ein Bild als Metapher zu nutzen. Wirksam wird es erst durch das Bild, welches man hinein zeichnet. Denn in FairFight werden Regeln definiert, z.B. wie bei einer Firewall und diese müssten getestet und angepasst werden. Dies ist wichtig, denn man will auf keinen Fall unschuldige bannen und aus diesem Grund gilt auch beim Cheaten die Unschuldsvermutung. Durch Reports von Spielern kann man EA und DICE auf potentiell "merkwürdige" Spieler hinweisen aber nur wenn es Beweise gibt, erfolgt eine Handlung. Ein in meinen Augen legitimes Konzept und ich hoffe auf die eine oder andere gute FairFight Regel, die spontan einen ganzen Haufen "coole Kids" von den Servern entfernt, wobei ich persönlich sagen muss die Anzahl an Cheatern ist gefühlt geringer als zu Counter Strike 1.6 Zeiten. Dies ist allerdings eine sehr subjektive Einschätzung. Was denkt ihr zu Cheatern und speziell zum aktuellen Vorgehen von EA und DICE?

Related Links

Humble Indie Bundle 12 und Mobile Bundle 7

Humble Indie Bundle 12 und Mobile Bundle 7 Image Humble Indie Bundle 12 und Mobile Bundle 7 Image

Aktuell grenzen die Beiträge zu den Humble Bundles schon an Spam aber die Masse an Klasse Spiele-Angeboten muss einfach erwähnt werden. Denn neben den vor wenigen Tagen angepriesenen Angeboten, gibt es heute direkt mehr. Ein normales Humble Bundle mit SteamWorld Dig, Hammerwatch und Gunpoint für einen Preis euer Wahl. Dazu gibt es Papers, Please, Gone Home und LUFTRAUSERS falls ihr mehr als der Durchschnitt zahlt und für 10 Dollar gibt es noch Prison Architect. Zusätzlich könnt ihr für 65 Dollar oder mehr noch einige reale Goodies (z.B. ein T-Shirt) bekommen. Das mobile Bundle bringt euch Heroes of Loot, The Tiny Bang Story und Color Zen Premium für einen beliebigen Betrag. Kingdom Rush Frontiers, Sorcery! and Horn könnt ihr abstauben, wenn ihr mehr als der Durchschnitt zahlt. Beide Bundles werden in der kommenden Zeit noch erweitert und auch für beide Bundles habe ich im unteren Teil der News die Trailer hinterlegt. Schaut sie euch an und greift zu, denn auch nach relativ langer Zeit muss man zum Humble Bundle einfach noch sagen: "Großartige Aktion".

Weiterlesen...

Related Links

Battlefield 4 - Trailer und CTE Zugang zu The Final Stand

Battlefield 4 - Trailer und CTE Zugang zu The Final Stand Image Battlefield 4 - Trailer und CTE Zugang zu The Final Stand Image

Diesen Herbst soll The Final Stand veröffentlicht werden, dies wird die fünfte und zugleich letzte Erweiterung für Battlefield 4. Gestern erschien nun ein neuer Trailer zu diesem Addon, welcher das Setting der neuen Maps und einige weitere Neuigkeiten zeigt. Das Settings wird dabei sehr futuristisch angehaucht sein, z.B. mit einem Prototypen Schwebepanzer und ähnlichem. Zwei neue Maps wurde auch bereits gezeigt, welche im verschneiten Russland lokalisiert sind. Alles in allem sieht man hier definitiv parallelen zu Battlefield 2142, was viele Fans freuen dürfte. Weiterhin dürfte Fans freuen das Spieler mit Zugang zum Community Test Environment bereits jetzt The Final Stand testen dürfen. Dieser frühzeitige Test soll helfen das Addon von Anfang an stabiler und besser machen zu können. In meinen Augen eine gute Entwicklung und ich bin gespannt auf das Addon und die kommenden Ergänzungen in Battlefield 4. In den Related Links gibt es weitere Informationen und außerdem habe ich im unteren Teil der News den erwähnten Trailer eingebunden.

Weiterlesen...

Related Links

Süßes Humble Bundle und End of Summer Sale

Süßes Humble Bundle und End of Summer Sale Image Süßes Humble Bundle und End of Summer Sale Image

Falls ihr nach einer harten Runde Shooter eher Lust auf etwas leichteres habt, solltet ihr euch das besonders süße Humble Flash Bundle anschauen. Selbiges ist mit extrem süßen Spielen in Form von Toki Tori 2+, Triple Town und Girls Like Robots gespickt. Wenn ihr 6 Dollar oder mehr zahlt gibt es außerdem noch Woodle Tree Adventures und Where is my Heart? dazu. Zusätzlich gibt es aktuell einen Sale im Humble Store, welcher euch bis zum 22.09 täglich wechselnde Angebote präsentieren wird. Außerdem soll es dieses Mal sogar verschiedene Spiele für einen Dollar oder gar gratis geben. Eines von diesen ist Warlock: Master of the Arcane, welches es aktuell gratis gibt. Es gilt also wie immer, ruhig täglich oder häufiger im Humble Store vorbei schauen und einige Spiele abgreifen, denn meistens ist immer irgendwas feines dabei.

Related Links

Humble Weekly Bundle mit feinen Spielen

Humble Weekly Bundle mit feinen Spielen Image Humble Weekly Bundle mit feinen Spielen Image

Es gibt mal wieder ein neues Humble Weekly Bundle. Dieses Mal in Zusammenarbeit mit Rock, Paper, Shotgun. Für einen Preis eurer Wahl gibt es Dungeons of Dredmor Complete, World of Goo, AudioSurf und Armageddon Empires. Solltet ihr 6 oder mehr Dollar über haben, gibt es noch Amnesia: The Dark Descent, Teleglitch: Die More Edition und AI War: Fleet Command. Außerdem gibt es noch den einen oder anderen DLC für die genannten Spiele. Falls ihr Interesse habt, das Bundle kann noch ca. 5 Tage lang gekauft werden. Vor allem wenn ihr Audiosurf noch nicht euer Eigen nennt, schaut euch das ganze ruhig mal an, macht immer wieder Spaß.

Humble Bundle zur PAX

Humble Bundle zur PAX Image Humble Bundle zur PAX Image

Für die nächsten ca. 3 Tage gibt es im Rahmen der PAX (Penny Arcade Expo) ein feines Humble Bundle. Mit dabei sind BADLAND Premium, Solar 2, Containment: The Zombie Puzzler und Jamestown: Legend of the Lost Colony Deluxe Pack für einen Preis eurer Wahl. Wenn ihr mehr als der Durchschnitt (aktuell 3.76 Dollar) zahlt gibt es noch The Swapper und FEZ. Solltet ihr sogar mehr als 15 Dollar zahlen erhaltet ihr zusätzlich noch Cannon Brawl (Early Access Game) und Life Goes On.

Related Links

State of Play Documentary auf Twitch ansehen

State of Play Documentary auf Twitch ansehen Image State of Play Documentary auf Twitch ansehen Image

Wer sich für eSport interessiert und vor allem mal sehen möchte was eSport in Südkorea bedeutet, der sollte aktuell auf Twitch vorbei schauen. Denn dort wird aktuell und bis heute Nacht die Dokumentation State of Play immer wieder gezeigt. Wer möchte kann sich den Film aber auch kaufen und DRM frei ansehen. Der Film zeigt verschiedene Star Craft Spieler in Südkorea, an verschiedenen Stationen ihrer Karriere. Ich selber kann noch nichts zum kompletten Film sagen, denn ich schaue ihn aktuell erst. Er ist mit englischen Untertiteln versehen und im original auf Koreanisch. Bis dato finde ich ihn recht interessant und er zeigt was man selber gar nicht kennt, wenn Spielen zu Arbeit wird. In den Related Links findet ihr alle weiteren relevanten Informationen und Links zum Stream.

Related Links

Amazon kauft Twitch für eine Milliarde Dollar

Amazon kauft Twitch für eine Milliarde Dollar Image Amazon kauft Twitch für eine Milliarde Dollar Image

Mehrere Male hörte man das Google Twitch gekauft haben soll und zwar für ca. 1 Milliarde Dollar. Letzteres Mal schien sogar relativ sicher, doch offizielle Bestätigungen gab es nie und die Gerüchten verliefen wieder im Sand. Nun gab es gestern Abend die überraschende News via Mobilegeeks das Amazon sich Twitch einverleibt hat. Der Preis ist mit ca. 1 Milliarde Dollar korrekt und der kauf wurde bereits offiziell bestätigt. Ob ich Twitch lieber bei Google oder Amazon sehe weiß ich noch nicht aber es ist auf jeden Fall gut das ein solcher Deal getätigt wurde. Denn meiner Meinung nach ist Twitch gut, doch bei dem Wachstum und der Größe müssen Dinge bald vielleicht etwas anders angegangen werden. Da ist Amazon mit seinen Diensten im Netz natürlich extrem gut und durch die Verbreitung und Bekanntheit könnte Amazon Twitch einen großen Vorteil bringen und auch anders herum dürften Vorteil gegeben sein. Soweit man aktuell hört soll Twitch eigenständig bleiben und auch das Personal soll Twitch erhalten bleiben, sowie die Organisationsstruktur. In den Related Links gibt es ein halbstündiges Twitch Video mit dem Twitch CEO und dem VP of Games von Amazon, welche Fragen beantworten. Selbiges ist recht interessant und kann ich nur empfehlen.

Related Links

Lets Play Mini Metro - Die neuen Maps in Beta 2

Lets Play Mini Metro - Die neuen Maps in Beta 2 Image Lets Play Mini Metro - Die neuen Maps in Beta 2 Image

Nachdem die neue Version von Mini Metro seit einigen Tagen verfügbar ist und ich aktuell durch eine Erkältung ohnehin nicht viel sinnvolles schaffe, gibt es nun ein kleines Lets Play auf den neuen Maps von mir. Diese sind London, welche man ja schon kennt und neu dazu gekommen sind in Beta 2 New York und Paris. Selbige spielen sich tatsächlich etwas anders und bieten das eine oder andere neue. Diverse weitere Maps kommen in den nächsten Updates noch und ich bin allgemein sehr gespannt wie sich dieses kleine Spiel noch so entwickelt. Die Videos sind bereits alle online und neben der Playlist, die in den Related Links zu finden ist, gibt es die Videos direkt im unteren Teil der News.

Weiterlesen...

Related Links