Boehrsi.de - Blog and Community

Boehrsi.de Header Image

Empfohlen in Google

Weitere Kategorien

Blog Beiträge

Google Inbox - Noch Bedarf an Einladungen?

Google Inbox - Noch Bedarf an Einladungen? Image Google Inbox - Noch Bedarf an Einladungen? Image

Habe gerade mal wieder bei Inbox rein geschaut und gesehen das die Einladungen wieder aufgefüllt wurden. Der Beta Release ist zwar schon etwas her, aber falls noch jemand einen Invite braucht, einfach in den Kommentaren melden. Fünf Stück habe ich nun wieder verfügbar und das Vorgehen ist wie immer. Im E-Mail Feld gebt eure Google Mail Adresse an und schon bekommt ihr eine Einladung. Wer zuerst kommt malt zu erst. Die E-Mail wird nicht öffentlich einsehbar sein. Falls ihr Inbox selber schon getestet habt, würde mich interessieren was ihr dazu sagt.

Related Links

Google - Year in Search 2014

Google - Year in Search 2014 Image Google - Year in Search 2014 Image

Der eine mag Google, der andere nicht, aber die meisten nutzen zumindest die Suche. Doch wonach suchen wir, was wollen wir wissen und was bewegt die Welt? Da es aktuell mal wieder Zeit für diverse Jahresrückblicke ist und ja auch ich werde einen auf meinen Blog bezogen machen, hat auch Google etwas vorbereitet. Denn neben Listen, Graphen und ähnlichen Dingen, produziert man bei Google bereits seit langer Zeit extrem gut gemachte Videos. Die diesjährige Zusammenfassung unserer Suchaktivitäten gibt es im unteren Teil der News und in den Related Links. Ich kann euch nur empfehlen hineinzuschauen, denn das Video ist wie immer sehr gut geworden. Wer mehr auf Tabellen und Listen steht, findet in den Related Links konkrete Daten bezüglich den meistgesuchten Begriffen.

Weiterlesen...

Related Links

Google Notizen - Endlich gemeinsame Notizen möglich

Google Notizen - Endlich gemeinsame Notizen möglich Image Google Notizen - Endlich gemeinsame Notizen möglich Image

Das ich Google Notizen, bzw. früher Google Keep nutze und praktisch finde erwähnte ich bereits. Doch ebenso kam mir über die Lippen, dass eine gemeinsame Bearbeitung von bestimmten Listen einfach super wäre (Stichwort: Einkaufszettel). Mich wunderte schon damals ohne eine solche Funktion auskommen zu müssen, aber nun wurde sie endlich eingebaut. Zusätzlich ist nun eine Filterung nach Farben der Notizen möglich, was auch recht praktisch sein kann. Ich verwalte in Google Notizen unter anderem ToDo Listen für den Blog oder kleine Coding Projekte, Dinge die ich mir noch anschauen will (z.B. APIs o.ä.) und natürlich den genannten Einkaufszettel. Falls ihr euch die App noch nie angesehen habt, wäre jetzt vielleicht ein guter Moment.

Related Links

Fünf Google Inbox Invites für euch

Fünf Google Inbox Invites für euch Image Fünf Google Inbox Invites für euch Image

Gerade habe ich bei Caschy gelesen, dass es neue Invites für Google Inbox Nutzer gibt. Und auch bei mir sind diese freigeschaltet, was bedeutet ich kann fünf weitere Nutzer einladen. Auch dieses Mal möchte ich sie an euch weitergeben, sodass jeder der möchte die App testen kann. Also schreibt einfach einen Kommentar unter dieser News. Im E-Mail Feld gebt eure Google Mail Adresse an und schon bekommt ihr eine Einladung, wenn ich nachher von meinem Interstellar Kinobesuch zurück bin. Wer zuerst kommt malt zu erst, heißt es dieses Mal. Die E-Mail wird nebenbei erwähnt nicht öffentlich einsehbar sein.

Related Links

Google is big - Ein interessantes Video zu Google

Google is big - Ein interessantes Video zu Google Image Google is big - Ein interessantes Video zu Google Image

Gestern bin ich bei Youtube auf ein interessantes ca. 10 Minuten langes Video gestoßen. Thema ist Google und was sie so abseits der Dinge tun, die vermutlich jeder kennt (Stichwort: Suche, Android, Youtube usw.). Dabei zeigen sich die großen Ambitionen des einstiegen reinen Suchmaschinen Unternehmens. Der Ersteller des Videos trägt Fakten vor und versucht weder großartig pro, noch contra Google zu sein. Wobei man eher eine pro Tendenz erkennt, sofern man mich fragt. Ich finde das Video gut gemacht und die Informationen sind, sofern man sich für Google interessiert, echt einen Blick wert. Ich habe das Video verlinkt und auch im unteren Teil der News direkt zum anschauen eingebettet.

Weiterlesen...

Related Links

Project Ara - Modulares Smartphone schreitet voran

Project Ara - Modulares Smartphone schreitet voran Image Project Ara - Modulares Smartphone schreitet voran Image

Das modulare Smartphone Konzept von Project Ara gehört meiner Meinung nach zu einer der besten Entwicklungen im Smartphone Bereich. In der letzten Zeit hörte man aber nicht mehr ganz so viel von der Entwicklung und deswegen bin ich umso froher, dass es nun wieder mehr Informationen gibt. Wie ich auf Mobilegeeks lesen konnte geht die Entwicklung voran und ein Video zeigt einen soweit funktionierenden Prototyp. Weiter geht es direkt Anfang des nächsten Jahres mit einer Entwicklerkonferenz und weiteren Prototypen. Diese sollen dann mehr Platz für die eigentliche Hardware bieten, während der aktuelle Prototyp noch viel Platz für die Modularität benötigt. Das erwähnte Video gibt es direkt im unteren Teil der News.

Weiterlesen...

Related Links

Google Inbox - Meine Invite Verlosung findet morgen statt

Google Inbox - Meine Invite Verlosung findet morgen statt Image Google Inbox - Meine Invite Verlosung findet morgen statt Image

Wie bereits vor fünf Tagen erwähnt habe ich Zugang zu Google Inbox erhalten, durch einen direkten Invite von Google, für welchen ich mich eingetragen hatte. Nun gibt Google den bereits teilnehmenden Nutzern die Möglichkeit weitere Nutzer einzuladen, leider bloß nicht sofort. Somit musste ich jetzt einige Tage warten, doch soeben wurden meine Einladungen freigeschaltet. Sie werden morgen unter allen Kommentatoren dieser News und der News von vor ein paar Tagen verlost. Also einfach einen Kommentar schreiben und im E-Mail Feld eure GMail Adresse angeben, diese ist dann nicht öffentlich sichtbar. Bis morgen früh um 09:59 Uhr habt ihr Zeit und bitte keine doppelten Anmeldungen. Wenn alles passt gibt es die Verlosung gegen Mittag.

Update 31.10.14 - 11:20 Uhr
Habe die Invites gerade verteilt und die Gewinner sind Lukas, Dirk und Christian Lethaus. Viel Spaß und je nachdem wie lange das mit den Invites noch geht, nicht vergessen auch weitere Nutzer einzuladen, sobald ihr könnt.

Related Links

Material Design Icon Set von Google

Material Design Icon Set von Google Image Material Design Icon Set von Google Image

Material Design soll, wenn es nach Googles Willen geht, wesentlich umfangreicher genutzt werden als nur im Rahmen von Android Apps. Soll heißen auch Webseiten und Web-Apps sollen in diesem Design erstellt werden. Dadurch soll es ein einheitliches Design Konzept etabliert werden, eine Idee welche ich sehr gut finde. Damit verbunden wurde jetzt das Material Design Icon Set von Google veröffentlicht. Die Icons stehen unter der Creative Commons - Attribution-ShareAlike 4.0 International Lizenz. Insgesamt können ca. 750 verschiedene Symbole genutzt werden, welche aussagekräftig aber schlicht sind. Somit passen sie an vielen Stellen, ohne aber zu sehr vom Inhalt abzulenken. Ich selber habe sie direkt in meinem Kontaktbereich eingebaut und bin zufrieden. Auch in meinen Android Apps werden sie ab den nächsten größeren Veröffentlichungen genutzt.

Related Links

Google Inbox - Arbeiten mit E-Mails mal anders und Invites für euch

Google Inbox - Arbeiten mit E-Mails mal anders und Invites für euch Image Google Inbox - Arbeiten mit E-Mails mal anders und Invites für euch Image

Mit Inbox will Google die Art wie wir mit E-Mails arbeiten revolutionieren. Dafür gibt es neben einem Interface im Material Design, diverse Anpassungen welche euren täglichen Workflow mit E-Mails optimieren sollen. Der erste Schritt ist dabei eine zeitliche Komponente einzubinden, dies geschieht in Form von Erinnerungen. Soll heißen ihr bekommt eine E-Mail und arbeitet sie vielleicht nicht gleich ab, sondern wollt dies später tun. Das könnt ihr nun einfach und schnell machen, in der App reicht ein Swype nach links und schon könnt ihr den Zeitpunkt der Erinnerung angeben. Ein Swype nach rechts markiert die E-Mail übrigens als erledigt. Außerdem können allgemeine Erinnerungen direkt im Posteingang angezeigt werden. Ein weiterer Punkt ist die automatische Gruppierung von E-Mails. Dies kennt man bereits aus dem letzten GMail Redesign, wurde hier aber erweitert und optimiert. So werden z.B. wichtige Reise- und Fluginformationen prominent angezeigt, sodass man nichts mehr übersieht. Neue E-Mails die z.B. in die Werbung Gruppe gehören, werden nun auch im Posteingang direkt gruppiert angezeigt, um eine unnötige Überflutung von diesem zu verhindern. Neben der App könnt ihr natürlich auch im Browser auf Inbox zugreifen, allerdings mit dem großen Manko, dass dies aktuell nur aus Chrome möglich ist. Hier gibt Google selbst aber Entwarnung, bald sollen alle aktuellen Browser funktionieren. Da Inbox aktuell auf Einladungen basiert, biete ich an unter allen Kommentatoren meine Invites zu verlosen. Da ich selber erst vor kurzem Zugriff erhalten habe, sind meine Invites aber noch nicht aktiv und ich hoffe dies ist bald der Fall. Ich würde dann einfach sobald sie vorhanden sind, unter allen bis dato eingetragenen Kommentatoren, die Invites vergeben. Wenn ihr Interesse habt, einfach einen Kommentar schreiben und im E-Mail Feld eure GMail Adresse angeben, diese ist dann nicht öffentlich sichtbar.

Related Links

Nexus 6, 9 und Player veröffentlicht mit Android Lollipop

Nexus 6, 9 und Player veröffentlicht mit Android Lollipop Image Nexus 6, 9 und Player veröffentlicht mit Android Lollipop Image

Bis zuletzt war nicht ganz klar wie die neue Android Iteration heißen wird. Nun wissen wir es und der Name Lollipop ist meiner Meinung nach gut gewählt und dürfte bei den wenigsten auf Kontra stoßen. Doch neben Android 5.0 Lollipop, welches das Nexus 5, 7, 10 und die Google Play Edition Geräte in den nächsten Woche erreichen soll, gab es noch einiges mehr. Genauer gesagt das Nexus 6, das Nexus 9 und den Nexus Player. Das Nexus 6 ist ein ca. 6 Zoll Smartphone von Motorola. Angetrieben wird das Gerät von einer Quad-Core Snapdragon 805 CPU mit 2,7GHz und einer Adreno 420 GPU. Besonders schnell soll man den 3.220mAh Akku laden können und auf 32 oder 64GB Speicher werden die lokalen Daten untergebracht. In der Front sitzt eine 2MP Kamera und auf der Rückseite können 13MP genutzt werden. Wer eher ein Tablet brauch sollte ein Auge auf das Nexus 9 werfen. Hier gibt es einen NVIDIA Tegra K1-Prozessor mit 2,3GHz, eine Kepler DX1 GPU und wahlweise 16 oder 32 GB Speicher. Fotos könnt ihr mit 8MP machen und Videotelefonie und ähnliches mit einer 1,6MP Frontkamera. Wie der Name schon sagt gibt es hier ein ca. 9 Zoll großes Display. Welches groß genug sein soll um damit gut arbeiten zu können, gleichzeitig aber portabel genug für Unterwegs sein soll. Als letzte Neuerung gibt es den Nexus Player, welcher von Android TV angetrieben wird. Eine 1,8GHz Quad Core Intel CPU kommt zum Einsatz. WLAN und HDMI sind vorhanden und neben einer Fernbedienung kann auch ein Gaming Controller eingesetzt werden. Augenscheinlich will man hier einen Konkurrenten zu Amazon Fire TV und Apple TV etablieren. Alles in allem vieles was erwartet wurde, aber auch ein paar unbekannte Sachen. Wer gerne mehr erfahren will findet in den Related Links die entsprechenden Informationen und im unteren Bereich zwei Teaser zum Nexus 6 und 9. Außerdem gibt es im Google Blog einen sehr umfangreichen Beitrag.

Weiterlesen...

Related Links