Boehrsi.de - Blog and Community

Boehrsi.de Header Image

Empfohlen in Hardware

Weitere Kategorien

Blog Beiträge

Steam Link Test - Teil 2 Steam Controller

event Erstellt am Mo. 09.05.16 - 21:17 Uhr von Boehrsi
Steam Link Test - Teil 2 Steam Controller Image Steam Link Test - Teil 2 Steam Controller Image

Es ist bereits etwas her, doch nun komme ich endlich mal dazu mein Steam Link und Steam Controller Review weiter zu führen. Bevor ich näher auf die Steam Link eingehe, möchte ich erst einmal den Controller näher vorstellen. Dieser ist nämlich in vielerlei Hinsicht besonders. Er bietet eine Kabellose und bis dato fehlerfrei funktionierende Verbindung zwischen PC bzw. Steam Link und dem Controller. Er verfügt über keinen Akku und wird mit zwei AA Batterien betrieben. Dieser Fakt störte mich zu Beginn, doch nachdem er nun schon Monate mit einer Portion Batterien läuft, ist dies kein kontra Punkt mehr für mich. Im Notfall kann der Controller auch über ein normales Micro-USB Kabel genutzt werden. Die obligatorischen vier Standard-Tasten werden vom ebenso häufigen Analogstick begleitet. Diese Komponenten sind sehr gut verarbeitet, haben ordentliche Druckpunkte und zeigen bis dato absolut keinen Verschleiß. Weiter geht es mir den außergewöhnlicheren Komponenten.

Weiterlesen…

Teil der Sammlung
Related Links
Bildquelle: boehrsi.de

Oster-Angebote bei Amazon

event Erstellt am Di. 15.03.16 - 23:09 Uhr von Boehrsi
Oster-Angebote bei Amazon Image Oster-Angebote bei Amazon Image

Es ist mal wieder Zeit für ein paar Angebote von Amazon. Im Rahmen der Oster-Angebots-Woche gibt es in der Zeit vom 14. bis 21. März diverse reduzierte Produkte. Wie immer sind die Angebote begrenzt, sowohl vom Zeitraum her, wie auch von der verfügbaren Menge. Als Prime Nutzer dürft ihr wieder 30 Minuten vor allen anderen ran. Um bis zu 50% reduziert sind diverse Artikel, aus quasi allen Bereichen des riesigen Amazon Sortiments. Es kann also nicht schaden immer mal wieder rein zu schauen.

Related Links
Bildquelle: amazon.de

Raspberry Pi 3 erschienen

event Erstellt am Di. 01.03.16 - 23:03 Uhr von Boehrsi
Raspberry Pi 3 erschienen Image Raspberry Pi 3 erschienen Image

Mein Raspberry Pi der ersten Generation läuft super als File Server, mein Raspberry Pi 2 steht als Media Center im Wohnzimmer. Da bleibt nur einen Frage, wofür hole ich mir den neu erschienenen Raspberry Pi 3? Selbiger passt vom Layout her weiterhin zur Version 2, wurde aber um einige Funktionen erweitert. Außerdem wurde natürlich die Leistung weiter verbessert. Die CPU ist nun ein 1,2GHz 64-Bit Quad-Core (ARM Cortex-A53) Prozessor und soll ca. 10x schneller sein als der Raspberry Pi 1. An neuen Möglichkeiten kommen 802.11n WLAN, Bluetooth 4.0 und Bluetooth Low Energy (BLE) dazu. Das Hauptaugenmerk lag dieses Mal also auf der kabellosen Performance des Geräts. Wie beim Vorgänger gibt es aber weiterhin natürlich auch diverse kabelgebundene Anschlüsse: 4 USB Ports, HDMI, Ethernet, einen kombinierten 3,5mm Klinke Anschluss und einen MicroSD Karten Slot. Weiterhin gibt es wie gewohnt 40 GPIO Pins, worüber sich vor allem Bastler freuen dürften. Zur grafischen Darstellung wird weiterhin auf den VideoCore IV 3D gesetzt. 35 Dollar soll der gute kosten, kann direkt bestellt werden und das über die bekannten Händler (element14 und RS Components). Durch den 64 Bit Support ist das neue Stück wieder mal etwas interessanter geworden und die kabellosen Verbindungsmöglichkeiten sind auch sehr praktisch. Unter Umständen könnt ihr also in der Zukunft einen Beitrag zu diesem guten Stück erwarten.

Teil der Sammlung
Related Links
Bildquelle: raspberrypi.org

The Dash - Firmware und App Update

event Erstellt am Mo. 22.02.16 - 23:40 Uhr von Boehrsi
The Dash - Firmware und App Update Image The Dash - Firmware und App Update Image

Es gab sowohl für die Firmware des The Dash, wie auch für dazugehörige Android App ein Update. Diese beiden Updates beheben einige Fehler bzw. Probleme und erweitern die vorhandenen Funktionen. Die App Version 1.3 bringt einen Firmware Check für The Dash, optimiert die UI etwas und ermöglicht eine besser Hilfe bei Problemen. Dafür wurde der Service Bereich erweitert. Die Firmware verbessert die Audioqualität bei der Wiedergabe von Musik und erlaubt nun alle non-DRM MP3 und AAC Formate auf dem lokalen Speicher. Das Mikrofon wurde verbessert und die Qualität, sowie das Handling, bei Anrufen wurde allgemein optimiert. Beim Tracking der Aktivitäten sind nun Schwimmen und Radfahren freigeschaltet, allerdings noch mit einem eingeschränkten Funktionsumfang. Die Messung der verschiedenen Fitness-Werte wurde verbessert. Außerdem kann The Dash nun auch für Google Now und andere externe Voice Dienste genutzt werden. Durch weitere Optimierungen wurde die Batterielaufzeit verbessert und das EarTouch Interface genauer eingestellt. Letzteres war bei ersten Tests heute teils deutlich spürbar. Diverse weitere Dinge wurden angegangen oder sind bereits geplant. Sowohl das Aktivitätstracking, wie auch die Qualität von Audio und Headset soll, soweit ich weiß, in der nächsten Zeit weiter optimiert werden.

Teil der Sammlung
Related Links
Bildquelle: boehrsi.de

The Dash - Review Teil 1 - Vorstellungsvideo

event Erstellt am So. 14.02.16 - 17:49 Uhr von Boehrsi
The Dash - Review Teil 1 - Vorstellungsvideo Image The Dash - Review Teil 1 - Vorstellungsvideo Image

The Dash sind In-Ear Kopfhörer und Fitness Tracker in einem. Sie sind komplett kabellos und wurden vor einiger Zeit via Kickstarter finanziert. Auch ich habe sie dort unterstützt und kann mich somit freuen die guten Stücke recht früh in den Händen zu haben. Falls ihr Interesse habt ist eine Bestellung über die offizielle Homepage aber schon möglich, lediglich bezüglich der Geschwindigkeit der Lieferung muss man dann noch einmal genau schauen. Doch zurück zum eigentlichen Thema, dem Review von diesem genialen Stück Hardware. Selbiges werde ich wie der Titel schon suggeriert aufteilen, denn es gibt einiges zu schreiben. Doch bevor ich damit beginne, habe ich ein kleines Youtube Video erstellt, welches bereits einen guten und schnellen Überblick vermitteln sollte. Dieses habe ich im unteren Teil der News eingebunden. Solltet ihr Fragen haben, meldet euch einfach hier in den Kommentaren oder auf Youtube.

Weiterlesen…

Teil der Sammlung
Related Links
Bildquelle: boehrsi.de

Upcoming Tests und Reviews - Hardware und Software

event Erstellt am Di. 02.02.16 - 23:35 Uhr von Boehrsi
Upcoming Tests und Reviews - Hardware und Software Image Upcoming Tests und Reviews - Hardware und Software Image

In der nächsten Zeit wird es einige große Artikel in Form von Tests und Reviews geben. Dabei wird es diverses aus dem Hardware- und Software-Bereich geben. Ab dem Wochenende werde ich die News online stellen und ich wollte schon einmal ein paar Informationen an euch weiterleiten und vielleicht auch schon ein paar Fragen vorab sammeln. Im Software-Bereich werde ich auf die neue Bitdefender Version (Total Security 2016) eingehen und zusätzlich gibt es ein Review zu CyberGhostVPN, einem interessanten VPN Dienst. Steam Link wird sowohl im Software-Bereich, wie auch im Hardware-Bereich eingehender beleuchtet und dort speziell auch der Steam Controller. Im Hardware-Bereich an sich wird es spannend, denn es gibt zum einen das HyperX Cloud Gaming Headset im Test und zum anderen schaue ich mir die Parthica Core Gaming Tastatur an. Doch das wirklich spannende ist The Dash: In-Ear Kopfhörer, Fitness Tracker und vieles mehr. Das ganze übrigens ohne jegliche Kabel und damals via Kickstarter durch mich mitfinanziert. Falls ihr Fragen zu den Produkten habt, schreibt sie in die Kommentare und ich versuche sie zu beantworten. Zu den Hardware-Komponenten mache ich unter Umständen jeweils ein Video.

Bildquelle: boehrsi.de

Steam Link Test - Teil 1 auspacken und aufbauen

event Erstellt am Sa. 09.01.16 - 22:02 Uhr von Boehrsi
Steam Link Test - Teil 1 auspacken und aufbauen Image Steam Link Test - Teil 1 auspacken und aufbauen Image

Steam Link ist ein Stück Hardware, welches ich mir schon lange gewünscht habe. Denn Spiele vom PC direkt ins Wohnzimmer zu bekommen, war das letzte was mir zu meinem Wohnzimmer-Setup noch fehlte. Nachdem Valve dann mit einer entsprechenden Lösung um die Ecke kam und diese dann auch noch preislich in einem sehr guten Bereich lag (etwas mehr als 50 Euro), musste ich einfach zuschlagen. Weihnachten bot sich an und somit bin ich nun seit einiger Zeit fröhlicher Steam Link + Steam Controller Besitzer. Zu diesen Produkten werde ich in der nächsten Zeit ein etwas umfangreiches und in mehrere Teile aufgeteiltes Review online stellen. Ich gehe dabei auf diverse Dinge ein, die für mich relevant sind. Solltet auch ihr Fragen haben, bringe ich diese aber natürlich auch gerne ein. Heute beginne ich mit ein paar Bildern, dem ersten Aufbauen und dem allerersten Eindruck. Falls ihr interessiert seid, lest einfach im unteren Teil der News weiter.

Weiterlesen…

Teil der Sammlung
Related Links
Bildquelle: boehrsi.de

Steam Link - Mein Test steht an

event Erstellt am Mi. 06.01.16 - 11:00 Uhr von Boehrsi
Steam Link - Mein Test steht an Image Steam Link - Mein Test steht an Image

Es ist etwas länger her, dass ich Steam Link umfangreich erwähnte, doch nun wird es wieder Zeit. Denn das gute Stück steht neben mir und wird dieses Wochenende ordentlich getestet. In diesem Kontext würde mich interessieren, ob ihr Fragen habt oder Dinge auf die ich besonders achten soll bei meinem Test. Ich werde mir das gute Stück aber so oder so genau anschauen und dann noch einen Testbeitrag dazu veröffentlichen. Dieser wird vermutlich in der nächsten Woche online gehen, aber wohl erst am Ende von dieser. Denn aktuell habe ich recht viele Dinge zu erledigen.

Teil der Sammlung
Related Links
Bildquelle: steampowered.com

GOgroove Palbot - Test und Video

event Erstellt am Mi. 23.12.15 - 21:10 Uhr von Boehrsi
GOgroove Palbot - Test und Video Image GOgroove Palbot - Test und Video Image

Ich habe schon lange nach einem kleinen Lautsprecher gesucht, welchen ich an mein Handy oder Tablet anschließen und unterwegs nutzen kann. Doch viele sind teuer und bieten Funktionen die interessant, für mich aber leider nicht relevant sind. Da kam mir der GOgroove Palbot gerade richtig, denn im ansprechenden Android Design und mit einer ordentlichen Power für die Größe, war ich sehr angetan von dem guten Stück. Dazu kommt ein interner, via USB Ladbarer Akku und ein vertretbarer Preis von aktuell 27,99 Euro (GOgroove Palbot via Amazon). Anschließen kann man ihn einfach via 3,5 mm Klinke, über ein aufrollbares Kabel. Ein USB auf Micro-USB Kabel ist dabei, ein Ladegerät selbst nicht, da man ihn z.B. auch direkt am PC laden kann. Der gute wiegt 0,5kg, ist ca 10 x 12 x 8cm groß und verfügt über 2 x 2W Lautsprecher + einen passiven Subwoofer. Mit meinem ersten Palbot hatte ich leider Akku Probleme, habe aber umgehend Ersatz vom Hersteller erhalten. Aktuell nutze ich den guten beim Kochen, für Musik und Youtube Videos. Falls euch das gute Stück interessiert, schaut in den unteren Teil der News, dort habe ich ein kleines selbst erstelltes Test-Video eingebunden.

Weiterlesen…

Related Links
Bildquelle: boehrsi.de

Raspberry Pi Zero

event Erstellt am Sa. 28.11.15 - 00:37 Uhr von Boehrsi
Raspberry Pi Zero Image Raspberry Pi Zero Image

Ich bin ein Fan des Raspberry Pi, nutze selber zwei von ihnen und berichte gerne über diesen Mini-Computer. Nun freue ich mich sehr, dass es wieder etwas neues gibt. Denn nachdem man für 25 Euro die eigentliche Platine des Raspberry Pi bekommen konnte, was bereits extrem günstig ist, legt man mit einem neuen Modell für 5 Euro noch eine Schnippe oben drauf. Der neue Pi Zero hat bis auf einen Netzwerkanschluss im Prinzip alles was das Herz begehrt und ist von der Geschwindigkeit her etwas schneller als der erste Raspberry Pi. Einen Pi dieser Generation nutze ich nebenbei erwähnt immer noch erfolgreich als NAS. Im unteren Teil der News habe ich die Spezifikationen noch einmal etwas genauer beschrieben und ein kleines Info Video der Raspberry Pi Macher ist in den Related Links zu finden. Ich selber plane mir einen zu kaufen, auch wenn ich aktuell noch keinen Verwendungszweck habe, wie sieht es bei euch aus?

Weiterlesen…

Related Links
Bildquelle: raspberrypi.org