Boehrsi.de - Blog and Community

Boehrsi.de Header Image

Empfohlen in Online

Weitere Kategorien

Blog Beiträge

Twitch streamt Gamer Age für 24 Stunden

Twitch streamt Gamer Age für 24 Stunden Image Twitch streamt Gamer Age für 24 Stunden Image

Ich bin ein Fan von guten Dokumentationen und wenn sie dann noch ein Thema treffen, welches ich sehr interessant finde, so ist es natürlich noch besser. Aber als armer Student hat man natürlich nicht das Geld, sich alles an Filmen zu kaufen was man gerne möchte. Die Filme Kategorie von GOG hilft da natürlich etwas, aber bekommt man etwas gratis sagt man wohl nicht nein. Aus diesem Grund möchte ich darauf hinweisen das in ca. 5 Minuten die Dokumentation Gamer Age auf Twitch ausgestrahlt wird. Wer nicht direkt Zeit hat, kann den ganzen Tag lang einsteigen. Denn der Stream startet immer wieder neu, innerhalb der nächsten 24 Stunden. Das Thema diese Dokumentation sind Computer Spiele und ihr Einfluss auf die Menschen, die Gesellschaft und verschiedene weitere Aspekte des Lebens. Ich freue mich sehr darauf, denn in meiner schon etwas längeren "Gaming Geschichte" habe ich schon viel erlebt und diverse nette Leute kennengelernt. Auch wenn es nicht jeder versteht und manche vielleicht von verschwendeter Zeit reden, ich möchte meine Gaming Zeiten nicht missen.

Related Links

HTML5 - Was können die Browser schon

HTML5 - Was können die Browser schon Image HTML5 - Was können die Browser schon Image

Auch wenn der HTML5 Standard mittlerweile wirklich im Netz angekommen ist, so ist ein Standard, welcher noch nicht durchweg unterstützt wird, leider nicht viel wert. Aus diesem Grund sollte man sich, bevor man die diversen neuen Techniken wirklich nutzt, erst einmal anschauen inwiefern die verschieden Browser diese auch wirklich nutzen können. Dabei kann die Homepage CanIUse.com helfen, denn selbige zeigt euch modern und übersichtlich welche HTML5, CSS3 usw. Features wo genutzt werden können. Ich selber schaue hin und wieder dort vorbei, denn ich möchte zwar keine uralten Browser unterstützen, aber die grundsätzliche Funktion der Homepage sollte in allen aktuellen Browsern gegeben sein.

Related Links

Atom - GitHubs modularer Code Editor

Atom - GitHubs modularer Code Editor Image Atom - GitHubs modularer Code Editor Image

Wenn man mit Software arbeitet und selbige auch selber entwickelt, denkt man über vieles nach. Dazu gehören z.B. zu nutzende APIs oder Libraries, wie kann man bestimmte Dinge implementieren und ist der Code neben der Funktionalität auch noch sicher? Doch eine Frage muss zuvor geklärt werden, denn ohne die Antwort auf diese, wären die Antworten auf die oberen Fragen irrelevant: Welche Editor soll ich zum programmieren nehmen? Denn ist diese Frage nicht beantwortet, kann man nichts umsetzen und erschaffen. Aus diesem Grund schaue ich mir neue Dinge immer mal wieder gerne an, obwohl es natürlich schwer ist sich in diesem Bereich aus seiner Wohlfühlzone zu bewegen. Heute soll es kurz um Atom gehen, den modularen Editor von GitHub.

Weiterlesen...

Related Links

Fünf Google Inbox Invites für euch

Fünf Google Inbox Invites für euch Image Fünf Google Inbox Invites für euch Image

Gerade habe ich bei Caschy gelesen, dass es neue Invites für Google Inbox Nutzer gibt. Und auch bei mir sind diese freigeschaltet, was bedeutet ich kann fünf weitere Nutzer einladen. Auch dieses Mal möchte ich sie an euch weitergeben, sodass jeder der möchte die App testen kann. Also schreibt einfach einen Kommentar unter dieser News. Im E-Mail Feld gebt eure Google Mail Adresse an und schon bekommt ihr eine Einladung, wenn ich nachher von meinem Interstellar Kinobesuch zurück bin. Wer zuerst kommt malt zu erst, heißt es dieses Mal. Die E-Mail wird nebenbei erwähnt nicht öffentlich einsehbar sein.

Related Links

EFF - Messenger Sicherheit und Spiele Abschaltung bei online Zwang

EFF - Messenger Sicherheit und Spiele Abschaltung bei online Zwang  Image EFF - Messenger Sicherheit und Spiele Abschaltung bei online Zwang  Image

Die Electronic Frontier Foundation kämpft für "Grundrechte im Informationszeitalter" (via Wikipedia) und hat in diesem Zuge in der letzten Zeit mal wieder einige interessante Sache getan. Bereits vor einigen Tagen veröffentlichte man die Secure Messaging Scorecard, mittels dieser könnt ihr euch anschauen wie sicher euer Messenger ist. Die Auflistung enthält diverse Messenger und geht auf verschiedene Sicherheitsaspekte ein. Zusätzlich zu dieser hilfreichen Liste, las ich gerade auf Golem das sich die EFF aktuell dafür einsetzt, dass es erlaubt wird für Spiele, welche vom Hersteller abgeschaltet wurden und deswegen nicht mehr funktionieren (sowohl Singleplayer, wie auch Multiplayer wird betrachtet), selber Server aufzusetzen. Dies beinhaltet dann natürlich auch eventuell Dinge zu umgehen und vielleicht auch das Hersteller Dinge freigeben müssten. Außerdem werden nicht nur PC Spiele betrachtet, sondern auch Konsolen Spiele. In meinen Augen ist dies eine sehr wichtige Forderung und ich hoffe sie werden damit durchkommen. Was denkt ihr über eine derartige Forderung?

Related Links

Google Inbox - Meine Invite Verlosung findet morgen statt

Google Inbox - Meine Invite Verlosung findet morgen statt Image Google Inbox - Meine Invite Verlosung findet morgen statt Image

Wie bereits vor fünf Tagen erwähnt habe ich Zugang zu Google Inbox erhalten, durch einen direkten Invite von Google, für welchen ich mich eingetragen hatte. Nun gibt Google den bereits teilnehmenden Nutzern die Möglichkeit weitere Nutzer einzuladen, leider bloß nicht sofort. Somit musste ich jetzt einige Tage warten, doch soeben wurden meine Einladungen freigeschaltet. Sie werden morgen unter allen Kommentatoren dieser News und der News von vor ein paar Tagen verlost. Also einfach einen Kommentar schreiben und im E-Mail Feld eure GMail Adresse angeben, diese ist dann nicht öffentlich sichtbar. Bis morgen früh um 09:59 Uhr habt ihr Zeit und bitte keine doppelten Anmeldungen. Wenn alles passt gibt es die Verlosung gegen Mittag.

Update 31.10.14 - 11:20 Uhr
Habe die Invites gerade verteilt und die Gewinner sind Lukas, Dirk und Christian Lethaus. Viel Spaß und je nachdem wie lange das mit den Invites noch geht, nicht vergessen auch weitere Nutzer einzuladen, sobald ihr könnt.

Related Links

HTML5 - Standard endlich empfehlungswürdig

HTML5 - Standard endlich empfehlungswürdig Image HTML5 - Standard endlich empfehlungswürdig Image

Ob es eine News wert ist weiß ich nicht so wirklich aber ich dachte mir man sollte es mal erwähnen. Denn eigentlich ist HTML5 schon seit langem aktiv in Nutzung, wenn es um moderne Webseiten und Moderne Browser geht. Doch nun ist laut dem W3C Konsortium auch der Standard am Punkt "Recommendation" angelangt. Die Arbeit geht aber kontinuierlich weiter und auch HTML5.1 wird schon fleißig vorangetrieben. Mit der Festlegung dieser Empfehlung kann man nun aber hoffen, dass alle neuen HTML5 Funktionen bald in aktuellen Browsern zu finden sein werden. Denn bis dato haben einige Browser mehr und einige weniger neue Features implementiert, aber komplett verfügbar ist HTML5 glaube ich noch nirgends.

Related Links

Google Inbox - Arbeiten mit E-Mails mal anders und Invites für euch

Google Inbox - Arbeiten mit E-Mails mal anders und Invites für euch Image Google Inbox - Arbeiten mit E-Mails mal anders und Invites für euch Image

Mit Inbox will Google die Art wie wir mit E-Mails arbeiten revolutionieren. Dafür gibt es neben einem Interface im Material Design, diverse Anpassungen welche euren täglichen Workflow mit E-Mails optimieren sollen. Der erste Schritt ist dabei eine zeitliche Komponente einzubinden, dies geschieht in Form von Erinnerungen. Soll heißen ihr bekommt eine E-Mail und arbeitet sie vielleicht nicht gleich ab, sondern wollt dies später tun. Das könnt ihr nun einfach und schnell machen, in der App reicht ein Swype nach links und schon könnt ihr den Zeitpunkt der Erinnerung angeben. Ein Swype nach rechts markiert die E-Mail übrigens als erledigt. Außerdem können allgemeine Erinnerungen direkt im Posteingang angezeigt werden. Ein weiterer Punkt ist die automatische Gruppierung von E-Mails. Dies kennt man bereits aus dem letzten GMail Redesign, wurde hier aber erweitert und optimiert. So werden z.B. wichtige Reise- und Fluginformationen prominent angezeigt, sodass man nichts mehr übersieht. Neue E-Mails die z.B. in die Werbung Gruppe gehören, werden nun auch im Posteingang direkt gruppiert angezeigt, um eine unnötige Überflutung von diesem zu verhindern. Neben der App könnt ihr natürlich auch im Browser auf Inbox zugreifen, allerdings mit dem großen Manko, dass dies aktuell nur aus Chrome möglich ist. Hier gibt Google selbst aber Entwarnung, bald sollen alle aktuellen Browser funktionieren. Da Inbox aktuell auf Einladungen basiert, biete ich an unter allen Kommentatoren meine Invites zu verlosen. Da ich selber erst vor kurzem Zugriff erhalten habe, sind meine Invites aber noch nicht aktiv und ich hoffe dies ist bald der Fall. Ich würde dann einfach sobald sie vorhanden sind, unter allen bis dato eingetragenen Kommentatoren, die Invites vergeben. Wenn ihr Interesse habt, einfach einen Kommentar schreiben und im E-Mail Feld eure GMail Adresse angeben, diese ist dann nicht öffentlich sichtbar.

Related Links

Open Source - TODO Group gegründet

Open Source - TODO Group gegründet Image Open Source - TODO Group gegründet Image

Ich bin ein Befürworter von Open Source Software und freue mich somit natürlich immer wieder, wenn die Unterstützung in diesem Bereich verbessert wird. Denn auch wenn einige Unternehmen bereits Initiativen gestartet haben und es auch schon einige Organisationen in diesem Bereich gibt, mehr ist meistens besser. Deswegen freue ich mich das diverse große Unternehmen nun nicht mehr nur alleine, sondern auch gemeinsam an Open Source Projekten und Ideen dies bezüglich arbeiten. Unter anderem sind dabei Facebook, Github, Dropbox, Google und Twitter. Genannt hat man sich TODO Group, was für talk openly, develop openly steht. Man will bestehende Organisationen nicht ersetzen, sondern ergänzend agieren. In meinen Augen eine gute Idee und ich bin gespannt, welche Früchte diese Aktion tragen wird.

Related Links

Boehrsi - Jetzt auch als Pirat in Pixel Piracy

Boehrsi - Jetzt auch als Pirat in Pixel Piracy Image Boehrsi - Jetzt auch als Pirat in Pixel Piracy Image

Das ich gerne nebenbei oder auch allgemein zur Unterhaltung Lets Plays schaue und zum Teil auch erstelle, dürfte der eine oder andere schon mitbekommen haben. Aus diesem Grund folgte ich auch einem kleinen Aufruf der Mighty Pirates (eine Gruppe von Lets Playern), welche verschiedene Lets Plays auf Youtube betreiben. Der Aufruf war konkret sich für die Crew im Pixel Piracy Lets Play zu bewerben. Gesagt getan und schon bin dabei und wer sich dafür interessiert wie ich mich schlage, der findet im unteren Teil der News meinen Einstand in Video Form. Außerdem findet ihr in den Related Links den Kanal der Mighty Pirates und die Playlist zum Lets Play. Neben dem Lets Play möchte ich an dieser Stelle auch auf Pixel Piracy als Spiel hinweisen, denn auch wenn ich noch nicht dazu kam es selber zu spielen, es sieht wirklich gut aus.

Weiterlesen...

Related Links