Boehrsi.de - Blog and Community

Boehrsi.de Header Image

Empfohlen in Patches

Weitere Kategorien

Blog Beiträge

Firefox 44 veröffentlicht

event Erstellt am Mo. 01.02.16 - 21:34 Uhr von Boehrsi
Firefox 44 veröffentlicht Image Firefox 44 veröffentlicht Image

Bereits vor ein paar Tagen wurde Firefox 44 veröffentlicht. Diese Version macht noch einmal klar, dass mit dem nächsten Release die Tab Gruppen entfernt werden, bietet aber einen relativ einfach und schnellen Weg an, um dieses Problem zu beheben. Auf der Hilfe Seite erhaltet ihr direkt einen Link zu einem Addon (Tab Groups), welches die gesamten Funktionen, der bald nicht mehr vorhandenen Tab Gruppen, ebenfalls zur Verfügung stellt. Außerdem kann man die gruppierten Tabs im Addon direkt durchsuchen (bei dieser Funktion bin ich mir nicht sicher, ob sie auch zuvor schon vorhanden war).
Allgemein gab es in diesem Release Optimierungen beim Video Support (WebM/VP9 und MP4/H.264), einige Verbesserungen bei der Sicherheit, vor allem bei unsicheren Zertifikaten und der Brotli Datenkompressions-Algorithmus wird nun unterstützt. Unter Windows XP und Vista wurde ein Bug mit Bezug zum Bildschirmschoner und der Videofunktion von Firefox behoben. Zusätzlich gibt es einige allgemeine Änderungen, diverse weitere Dinge im Bereich Sicherheit und auch Entwickler haben wieder einige neue Funktionen bekommen. Dies sollte das Debugging hier und dort erleichtern. Unter Android kann nun der Android eigene Print Service genutzt werden. Zusätzlich wird die Such-Historie für Vorschläge genutzt und der Private-Mode wurde verbessert. Abschließend ist es nun möglich eine Startseite zu definieren, anstatt der bekannten "Top Sites" Seite und die Tabs wurden allgemein verbessert.

FirefoxThunderbirdAndroid
Related Links
Bildquelle: mozilla.org

Patch Day - Oktober - Dezember 2015

event Erstellt am So. 20.12.15 - 13:29 Uhr von Boehrsi
Patch Day - Oktober - Dezember 2015 Image Patch Day - Oktober - Dezember 2015 Image

Dieses Mal zu früh und zu spät zugleich, das schaffe ich auch nicht oft. Denn eigentlich wollte ich alle zwei Monate eine Patch Day News bringen, doch dies habe ich zum Anfang des Dezembers schlicht vergessen. Nun sollte man meinen zum Anfang des Januars sollte dann eine News kommen, doch diese ziehe ich etwas vor. Denn es gab das eine oder andere größere Update und ich vermute über die Feiertage wird sich die Anzahl der Updates eher in Grenzen halten. Somit gibt es die abschließende Patch Day News für dieses Jahr schon etwas früher und dann wird es im neuen Jahr alle zwei Monate eine News geben. Die Liste der aktualisierten Programme gibt es im unteren Teil der News. Das größte Update dürftet ihr übrigens bei AIMP finden. Denn dort wurde auf eine neue Major Version (4.x) aktualisiert, welche euch unter anderem ein komplett neues UI Erlebnis bietet. Gefällt mir auf den ersten Blick recht gut, allerdings muss man sich natürlich erst einmal zurechtfinden.

Weiterlesen...

Bildquelle: boehrsi.de

Firefox 43 - Stabile Windows 64-Bit Version

event Erstellt am Sa. 19.12.15 - 10:45 Uhr von Boehrsi
Firefox 43 - Stabile Windows 64-Bit Version Image Firefox 43 - Stabile Windows 64-Bit Version Image

Bereits am 15 Dezember erschien Version 43 von Firefox und gestern kam sogar schon Version 43.0.1. Welche allerdings nur eine Kleinigkeit, bezogen auf den Windows Build Prozess, anpasst und somit für normale Nutzer nicht relevant sein sollte. Version 43 bringt ein verbessertes Private Browsing, optimierte Unterstützung für m4v Videos, falls gewünscht Suchvorschläge in der Awesome Bar und endlich eine stabile 64-Bit Windows Version des Fuchses. Ich muss gestehen letzteres ist mir erst jetzt gerade beim lesen der Release Notes aufgefallen und ich bin doch etwas "excited". Da es aber hier und dort vielleicht zu Problemen mit Plugins oder Addons kommen kann, teste ich erst einmal gesondert von meinem Produktivsystem. Zusätzlich gab es Security Fixes und diverse neue Möglichkeiten für Entwickler. Außerdem sehr schön, die Release Notes Seite wurde umfangreich angepasst und mit einem neuen Design versehen. Sie weiß zu gefallen und macht Leuten wie mir, die die Release Notes sehr genau lesen, das Leben definitiv einfacher. Die Android Version von Firefox darf sich übrigens auch über einiges freuen. Es gibt nun den Tab Audio Indikator, an diversen Stellen wurde die UI verbessert, ein optimiertes Sharing von Text aus Webseiten ist verfügbar und ebenfalls gibt es die bessere Unterstützung für m4v Videos.
Als kleine Randnotiz noch Thunderbird, welcher seit meiner letzten News über Version 38.0.1 drei Updates erhalten hat. Diese beschäftigten sich zum Großteil mit Problemen mit dem Maildir Format und behoben kleinere Fehler, sowie Sicherheitsprobleme. Wirklich neues gab es in diesem Bereich nicht.

FirefoxThunderbirdAndroid
Related Links
Bildquelle: mozilla.org

AMD Radeon Software Crimson Edition Version 15.12

event Erstellt am Sa. 19.12.15 - 10:01 Uhr von Boehrsi
AMD Radeon Software Crimson Edition Version 15.12 Image AMD Radeon Software Crimson Edition Version 15.12 Image

AMD hat seiner neuen Treibersoftware ein kleines Update verpasst. Dieses soll eine Reihe von Fehlern beheben, die sich mit der komplett überarbeiteten Software eingeschlichen hatten, Kinderkrankheiten eben. Außerdem werden einigen Probleme mit verschiedenen Spielen angegangenen. Im ersteren Bereich werden Update-, Lokalisierungs- und Einstellungs-Probleme behoben. Denn an einigen Stellen verhielt sich die Software nicht wie gewünscht und vor allem im Bezug auf AMD Overdrive gab es hier und dort wohl ein paar Probleme. Auf Spieleverbesserungen bezogen kann man sich über weniger Grafikfehler in Battlefront, Fallout 4 und Just Cause 3 freuen. Außerdem wurde die Performance von Call of Duty: Black Ops 3 mit aktiviertem Crossfire stark verbessert. Zwar ein kleines Update aber trotzdem nicht zu vernachlässigen.

Related Links
Bildquelle: amd.com

Mumble 1.2.11 Released

event Erstellt am So. 06.12.15 - 15:57 Uhr von Boehrsi
Mumble 1.2.11 Released Image Mumble 1.2.11 Released Image

Vor wenigen Stunden wurde eine neue Version des Voice Chat Clients Mumble veröffentlicht. Die Version 1.2.11 beinhaltet einige behobene Fehler unter Linux und Mac Betriebssystemen, sowie ein paar allgemeine Fixes, wie z.B. ein optimiertes Handling von Bildern im Chat. Außerdem bringt diese Version eine neue Version der OpenSSL Bibliothek mit sich. Also ein allgemeiner Sicherheits-Release, welcher an sich keine neuen Funktionen bringt, aber trotzdem nicht vernachlässigt werden sollte. Den Download habe ich unten verlinkt, er ist für alle Betriebssysteme und es muss nur die richtige Datei gewählt werden. Weitere Informationen gibt es im ebenfalls verlinkten Blog Beitrag der Mumble Entwickler.

Related Links
Bildquelle: mumble.info

NVIDIA GeForce Treiber 359.06

event Erstellt am Do. 03.12.15 - 12:34 Uhr von Boehrsi
NVIDIA GeForce Treiber 359.06 Image NVIDIA GeForce Treiber 359.06 Image

Eine neue Major Version des GeForce Treibers ist erschienen und somit wird es wieder Zeit für eine News. In dieser fasse ich alle Änderungen seit dem letzten Updates zusammen. Beginnen werde ich dabei mit dem Update 358.87, dieses brachte Game Ready Treiber für Call of Duty: Blacks OPS III und Anno 2205. Zusätzlich nutzt das Spiel War Thunder nun die GameWorks Technologie. Das Update 358.91 dürfte für sehr viele relevant sein, denn dieses bietet euch die passenden Treiber für die Toptitel Fallout 4, Star Wars: Battlefront und StarCraft II: Legacy of the Void. Die 359.00 Version liefert die benötigten Treiber für Assassin’s Creed: Syndicate und die Overwatch: Beta. Außerdem ist nun GameWorks VR 1.0 Support gegeben. Mehr Informationen zu dieser Technik findet ihr auf der NVIDIA Homepage. Nun zur Version 359.06, welche bereits im Titel der News angesprochen wurde. Diese ist die aktuell neuste Treiber Version und lässt euch Just Cause 3 und Rainbow Six: Siege mit optimalen Treibern genießen.

Related Links
Bildquelle: geforce.com

AMD Radeon Software Crimson Edition Version 15.11

event Erstellt am Sa. 28.11.15 - 13:47 Uhr von Boehrsi
AMD Radeon Software Crimson Edition Version 15.11 Image AMD Radeon Software Crimson Edition Version 15.11 Image

Ein langer und eher kryptischer Name, für AMD ein Neuanfang in Sachen Software und Treiber. Man hat lange am bekannten Catalyst Control Center gearbeitet, doch nun wurde es Zeit für etwas neues. Es sollte schneller, besser und vor allem zeitgemäßer sein und das haben sie meiner Meinung nach geschafft. Die neue Oberfläche sieht wesentlich moderner aus und ist dabei gut zu nutzen. Im Bereich der Funktionen hat man einiges getan, um sowohl die Leistung, wie auch den Energieverbrauch zu optimieren. Natürlich wurden aber auch die Highend User bedacht. Solltet ihr eine Grafikkarte ab der HD 7700 Reihe besitzen könnt ihr euch das neue Treiberpaket schnappen. Dieses enthält Liquid VR Unterstützung, welches in der kommenden Zeit euer Virtual Reality Erlebnis verbessern soll. Asynchronous Shaders sollen mehr Parallelität bei Berechnung und somit mehr Geschwindigkeit bringen. Der Shader Cache reduziert die Ladezeit von Spielen und selbiges ist mir sogar direkt spürbar beim Starten von Battlefield 4 aufgefallen. Eine optimierte Flip Queue Size bringt Nutzereingaben mit weniger Verzögerung zu eurem Rechner und ermöglicht somit eine genauere Steuerung. Zusätzlich gibt es noch Freesync Verbesserungen, mehr Optimierungs- und allgemein Einstellungsmöglichkeiten und natürlich diverse behobene Fehler. Dieses Softwarepaket ist also mehr als eine rein optische Optimierung und AMD hat sich hier wohl wirklich Gedanken gemacht. Ich freue mich sehr über diese umfangreichen Veränderungen. Für interessierte habe in den Related Links weitere Informationen und im unteren Teil ein Vorstellungsvideo der neuen Software hinterlegt.

Weiterlesen...

Related Links
Bildquelle: amd.com

Firefox 42 ist erschienen

event Erstellt am Mi. 04.11.15 - 20:06 Uhr von Boehrsi
Firefox 42 ist erschienen Image Firefox 42 ist erschienen Image

Während Firefox 41 eher wenig neues brachte, ändert Version 42 doch einiges. Den Anfang macht dabei das neue Control Center, welches ihr erreicht indem ihr auf die Weltkugel bzw. das Schild (je nachdem ob die Seite korrekt verschlüsselt via HTTPS übertragen wird oder nicht) ganz links in der URL Zeile klickt. Dort gibt es nun schnell und übersichtlich verschiedene Informationen und man kann verschiedene Einstellungen leichter ändern. Ein weiteres großes Feature ist die automatische Deaktivierung verschiedener Tracking Funktionen von Webseiten, sobald ihr den privaten Modus in Firefox nutzt. Dadurch soll die Privatsphäre der Nutzer besser geschützt werden. Sehr gut gefällt mir außerdem, dass man nun wie bei Chrome Tabs markiert die Audio abspielen und die Möglichkeit bietet diese mit nur einem Klick stumm zu stellen. Zusätzlich wurde auf technischer Ebene der WebRTC Support, sowie der Login Manager verbessert. Verbesserte Entwicklermöglichkeiten, neue HTML5 Unterstützung und die obligatorischen Fixes im Bezug auf Sicherheitsprobleme sind mittlerweile selbstverständlich. Im unteren Teil der News findet ihr ein kleines Video zur neuen Firefox Version und Infos zum entsprechenden neuen Android Firefox Release.

FirefoxThunderbirdAndroid

Weiterlesen...

Related Links
Bildquelle: mozilla.org

GeForce v358.50 Treiber erschienen

event Erstellt am So. 25.10.15 - 22:55 Uhr von Boehrsi
GeForce v358.50 Treiber erschienen Image GeForce v358.50 Treiber erschienen Image

Bereits seit einigen Tagen gibt es den GeForce v358.50 Treiber. Dieser ist seit meiner letzten News zu diesem Thema der nächste größere Release. Dazwischen gab es allerdings noch das kleinere Update v355.82, welches die Unterstützung für Metal Gear Solid V: The Phantom Pain und Mad Max brachte und das Treiber Update v355.98. Letztes bringt optimierte Treiber für Killing Floor 2, unterstützt die neue GeForce GTX 980 für Notebooks und verbessert den GameWorks VR Support (Notebook Unterstützung und einige weitere Verbesserungen). Der neue Patch v358.50 war für alle Battlefront Beta Teilnehmer wichtig, da er Treiber für diese mitbrachte. Zusätzlich wurde der OpenGL Support verbessert (aktuelle ARB-Erweiterungen und OpenGL ES 3.2 Support). Abschließend wurde das SDK zu GameWorks VR mit neuen Funktionen und Optimierungen ausgestattet. Neue SLI Profile und 3D Vision Profile sind obligatorisch, sowie weitere allgemeine Optimierungen und Performance Verbesserungen. Neue Treiber werde ich wie gewohnt hier erwähnen, sobald es einen neuen Major Release gab.

Related Links
Bildquelle: geforce.com

Patch Day - August + September 2015

event Erstellt am Mo. 05.10.15 - 22:48 Uhr von Boehrsi
Patch Day - August + September 2015 Image Patch Day - August + September 2015 Image

Dieses Mal mit zwei Monaten Pause, was nun auch so bleiben wird, gibt es die Patch Day News. Der neue Zyklus wird zum einen aufgrund von weniger Zeit meinerseits und zum anderen wegen der geringen Anzahl an erwähnenswerten Updates genutzt. Dadurch erhoffe ich mir relevantere Beiträge und weniger Stress, denn solche News bedürfen doch etwas Aufwand. Aber nun zum Thema, denn es gab einige Updates. Allem voran die neue Version 5 von LibreOffice, zu welcher es hier eine Infoseite auf englisch gibt. Doch auch an anderen Stellen gab es Updates, so wurde z.B. Irfanview nach langer Zeit wieder aktualisiert und auch Blender, FileZilla und WinSCP würden sich über ein Update eurerseits freuen. Die komplette Liste gibt es im unteren Teil der News. Sollte dir ein Programm in dieser Liste fehlen, melde dich einfach in den Kommentaren. Ich werde dann prüfen ob es nicht auch in die Patch Day Liste passt.

Weiterlesen...

Bildquelle: boehrsi.de