Boehrsi.de - Blog and Community

Boehrsi.de Header Image

Blogpost

Firefox Sync mit Firefox Accounts nutzen

Firefox Sync mit Firefox Accounts nutzen Image Firefox Sync mit Firefox Accounts nutzen Image

Mit dem letzten Firefox Update wurde Firefox Sync auf ein neues Account System umgestellt. Wer bis dato noch kein Sync nutzte brauchte sich nur einen Account erstellen und schon ging es los. Solltet ihr allerdings schon vorher mit Sync unterwegs gewesen sein, so wie meine Wenigkeit, dann müsst ihr ein paar weitere kleine Schritte durchführen. Selbige sind auf einer Hilfe Seite von Mozilla beschrieben aber ich wollte sie hier auch noch einmal kurz zusammenfassen. Zu Beginn müsst ihr alle Geräte von Sync trennen, ich selber habe vorher in der Sync Daten Verwaltung auf der Mozilla Homepage meine Daten gelöscht. Dies könnt ihr auch tun um Datenleichen zu vermeiden, müsst ihr aber nicht. Im weiteren Verlauf erstellt ihr euch nun einen neuen Firefox Account. In euren Firefox Einstellungen sucht ihr den Sync Tab und beginnt die Einrichtung. Selbige besteht darin eure Account Daten einzugeben und entsprechend zu wählen was synchronisiert werden soll. Sync an sich wurde nicht verändert, nur die Accounts dahinter und die damit verbundene Einrichtung. Dies macht das neue Einbinden von Geräten einfacher, da ihr nun keine Codes oder ähnliches mehr braucht. Etwas unpraktisch ist, dass man alle Geräte einzeln umstellen muss aber naja es lohnt sich, denn ich vermute über kurz oder lang wird das alte Account System komplett abgeschaltet werden. Also lieber früher als später migrieren, vor allem das es die weitere Verwaltung wesentlich einfacher macht.

Related Links
Bildquelle: mozilla.org

Abonnieren oder teilen

Ähnliche Beiträge

Kommentare

Alberto Image

Alberto sagt

Danke für die Anleitung bzw. den Hinweis. Hatte Sync schon seit einiger Zeit in Verwendung. Möchte natürlich nicht, dass ich meine Daten irgendwann verliere, weil das alte Account-System vielleicht abgestellt wird. Habe daher nun alle Geräte umgestellt!

Admin Information - Die URL dieses Kommentators wurde entfernt. Gründe dafür können unter anderem unerwünschte Werbung, Links zu potential illegalen Angeboten oder beleidigende Inhalte sein.
event Erstellungsdatum: Fr. 09.05.14 - 18:04 Uhr

Kommentar erstellen