Boehrsi.de - Blog and Community

Boehrsi.de Header Image

Blogpost

ES File Explorer - Vom top File Manager zur Bloatware

ES File Explorer - Vom top File Manager zur Bloatware Image ES File Explorer - Vom top File Manager zur Bloatware Image

ES Datei Explorer ist mein bevorzugter Dateimanager unter Android. Er kann nicht nur übersichtlich auf die lokalen Verzeichnisse zugreifen, auch externe Netzwerkquellen verschiedenster Art können genutzt werden. Im Prinzip genau das was man sich in diesem Bereich wünscht, wenn auch manchmal mit einem etwas eigensinnigen UI Konzept. Leider brachten die neusten Updates erst eine "Aufräumfunktion" und nun informiert mich ES File Explorer auch noch darüber, wenn völlig fremde Apps Berechtigungen anfragen. Unter anderen Umständen wäre dies vielleicht hilfreich, aber nicht von einer App mit der ich einfach nur Dateien öffnen möchte. Vor allem sind die genannten Hinweise / Notifications bezüglich der Möglichkeit sein Handy aufzuräumen oder aber das eine App Berechtigungen will, ca. so aufgemacht wie man es von dubiosen Werbeseiten mit riesigen Download Buttons kennt. Für mich unfassbar schade und ein Grund die App zu entfernen, denn wer weiß was bei solchen Erweiterungen der nächste Schritt ist? Aufdringliche Werbung, weitere nervige Notifications oder ein kotzendes Einhorn? Ich weiß es nicht und was ich leider auch nicht weiß, ob die genannten und für mich extrem störende Dinge, auch in der Bezahlversion als Funktionen vorhanden sind oder ob sie reine Werbe-Features sind. Wenn die Bezahlversion frei von diesen Dingen wäre, würde ich sofort zuschlagen. Da ich dies aber nicht genau nachvollziehen kann, schaue ich jetzt genauer nach und schaue auch mal nach Alternativen, vielleicht sogar mit einer App im Material Design Stil. Sobald ich dort etwas neues gefunden habe, melde ich mich noch einmal in Form einer News.

Related Links
Bildquelle: play.google.com

Abonnieren oder teilen

Ähnliche Beiträge

Kommentare

Tobi Image

Tobi sagt

Diese Erfahrung musste ich leider auch vor einigen Wochen machen und habe auch schon mehrmals von ähnlichen Meinungen gelesen.
Nutze seitdem Solid Explorer. Anfangs etwas gewöhnungsbedürftig da die App weniger Funktionen bietet, aber hat dennoch alles was ich täglich benötige. Daher mein Tipp, schau dir mal Solid Explorer an.

event Erstellungsdatum: Mi. 17.02.16 - 23:59 Uhr
Bastian Image

Bastian sagt

Ich benutze auch schon seit langem Solid Explorer und war bisher immer zufrieden damit. Die App folgt seit dem letzten Major Release auch dem Material Design und es gibt mehrere Themes zur Auswahl (z.T. kostenpflichtig).
Für meine Ansprüche genügt es vollkommen (Auf dem Gerät, Google Drive, Dropbox, NAS).

event Erstellungsdatum: Do. 18.02.16 - 07:10 Uhr
Boehrsi Image

Boehrsi sagt

Danke für die Tipps, werde ich mir dann auf jeden Fall mal ansehen, spätesten am Wochenende. Denn ohne einen ordentlichen File Explorer ist es irgendwie echt unpraktisch... :D

event Erstellungsdatum: Do. 18.02.16 - 19:49 Uhr

Kommentar erstellen