Boehrsi.de - Blog and Community

Boehrsi.de Header Image

Blogpost

Google Event - Meine Meinung

Google Event - Meine Meinung Image Google Event - Meine Meinung Image

Das gestrige Google Event war interessant und brachte einige gute Ideen und vor allem den neuen Kurs von Google ans Licht. Die Pixel Phones sind im Flagship Bereich angesiedelt, mit Google Home bringt man den neuen Assistant ins Wohnzimmer und die Verbindung kann man dabei mit einem modularen W-Lan Router Setup aufbauen. Spannende Hardware, welche durch die Daydream VR-Brille vervollständigt wird. Die Pixel Phones sind zusätzlich die ersten Daydream Devices. Insgesamt wird die aktuelle Ausrichtung von Google deutlicher denn je: Ein einheitliches System zu schaffen. Software die auf allen Geräten läuft, eine VR Plattform welche auf den neuen Phones läuft, durch die Brille nutzbar wird und mit der nötigen Software im Hintergrund unterstützt wird. Ergänzt durch Hardware die das Internet, diverse Dienste und Medien direkt aus einer Hand und von einem Hersteller auf jedes Gerät bringt. Gerade dies ist ein eher neuer Part für Google, denn umfangreiche und hilfreiche Software hatte man ja schon lange im Angebot, doch ein breites Hardware-Sortiment war bis dato noch nicht so stark gegeben. Doch für mich persönlich war das ganze leider trotzdem eine gewisse Enttäuschung. Ich hatte auf einen Nachfolger für mein extrem gutes Nexus 5 gehofft. Dabei hatte ich ähnliche Preis- / Leistungsvorstellungen, doch diese wurden leider absolut nicht getroffen, denn die Preise für die beiden Pixel Geräte sind mit mindestens 759 Euro einfach extrem hoch. Somit ergibt sich für mich, das Nexus 5 wird mich noch länger begleiten, gutes W-Lan habe ich schon und Google Home wird auf jeden Fall auf die Beobachtungsliste gesetzt. Was war euer Eindruck vom Event?

Related Links
Bildquelle: madeby.google.com

Abonnieren oder teilen

Ähnliche Beiträge

Kommentare

Ernst Kather Image

Ernst Kather sagt

ich bin der Meinung Google ist schlimmer wie die Stasi.Woher wissen die welche und wie viele Phons ich benutze.Ich habe schon tausendmal beantwortet das es meine sind.
Es geht mir auf den Keks.Die Kommunikation ist auch ziemlich einseitig wenn es darum geht sich mitzuteilen.
Überall wir sich eingemischt im allgemeinen wird das ganze Internet immer beschissener und unübersichtlicher.Ein Glück das ich höchstens noch 20 Jahre lebe.
Mein Beitrag interessiert in der heutigen Welt sowiso niemanden.Ich musste es trotzdem mal sagen.
Falls ich irgend eine Antwort bekomme kann ich garantiert nicht antworten.Jeder Idi im Internet kann scheinbar auf uns DAUs zugreifen.Schade das man kein Hacker ist.

event Erstellungsdatum: Do. 20.10.16 - 18:44 Uhr

Kommentar erstellen