Boehrsi.de - Blog and Community

Boehrsi.de Header Image

Blogpost

Firefox Addon Tab Groups - Ab November nicht mehr nutzbar

Firefox Addon Tab Groups - Ab November nicht mehr nutzbar Image Firefox Addon Tab Groups - Ab November nicht mehr nutzbar Image

Mozilla hat mit Firefox ein großes Produkt und dieses muss geplant und verwaltet werden. Mit Chrome hat man große und auch stark Konkurrenz und auch technisch muss man sich weiterentwickeln. Doch wie man dies tut und ob es dann der Community gefällt ist eine andere Frage. Eines der Beispiele ist dort die Umstellung auf das neue WebExtensions System für Addons. Dieses macht es nicht nur nötig alles vorhandenen Addons anzupassen, einiges ist auch einfach nicht mehr möglich. Dies betrifft z.B. alle Addons von Quicksaver, was sehr schade ist. Denn seine Addons, zu welchen auch Tab Groups gehört, nutzen alle sehr umfangreiche Funktionen und sind teilweise mit dem neuen System nicht umsetzbar. Aus diesem Grund hat er sich mit einer "finalen Notiz" an alle Nutzer seiner Addons gewendet. Diese sagt aus das leider alle seine Addons ab der Umstellung auf das neue Addon-System im November nicht mehr laufen werden. Ich habe mir seine Ausführungen durchgelesen und kann sie durchaus verstehen, ich hoffe aber trotzdem das Mozilla mit Firefox den richtigen Weg geht. Ein Indiz für den richtigen Weg ist der Fokus auf Electrolysis, eine Multiprozessarchitektur für Firefox. Bezüglich Tab Groups werde ich mir einen anderen Flow angewöhnen müssen oder im extremsten Fall bedeutet dies für mich, ein Wechsel zu Chrome wäre nun unproblematischer, denn diese Funktion fehlte mir dort und hielt mich schon einmal vom Wechsel ab.

Related Links
Bildquelle: blog.mozilla.org

Abonnieren oder teilen

Ähnliche Beiträge

Kommentare

Kolja Image

Kolja sagt

Also bei mir laufen immer Firefox und Chrome. Und Tab Gruppen hab ich kurz vermisst aber nutze ich schon lnger nicht mehr.

event Erstellungsdatum: Mo. 30.01.17 - 07:35 Uhr
Boehrsi Image

Boehrsi sagt

Habe Chrome auch dauerhaft nebenbei auf, für Videos usw. aber irgendwie ist mein Haupt-Flow in FF. Die Tabgruppen nutze ich in der letzten Zeit weniger, aber für die Trennung von Coding, News, Gaming usw. ist das einfach top. Naja aber es gibt Alternativen, welche ich mir nun mal wieder etwas genauer ansehen werde.
Wie machst du diese Trennung von Inhalten oder ist so was für dich nicht nötig?

event Erstellungsdatum: Mo. 30.01.17 - 18:36 Uhr

Kommentar erstellen