Boehrsi.de - IT und Gaming Blog

Flutter 3.19 veröffentlicht

Erstellt am event Uhr von account_circle Boehrsi in label Development
Flutter 3.19 veröffentlicht Bild

Bereits vor ca. zehn Tagen erschien eine frische stabile Version von Flutter. Flutter 3.19 bringt wie gewohnt diverse Verbesserungen, aber auch komplett neues mit sich. Auch Flutter möchte den AI Trend natürlich nicht verpassen und somit gibt es mit dem Gemini Google AI Dart SDK (Beta) open_in_new nun eine direkte Schnittstelle zu Googles neuem LLM AI Tool.
Abseits dieser Neuerung wurde das Scrolling verbessert und im Bereich der Animationen gibt es neue Möglichkeiten, um mit geringem Aufwand Animation von z.B. Menüs zu ändern. Eine Neuerung bei den SemanticsProperties open_in_new könnte unter anderem beim automatisierten Testing hilfreich sein, denn nun kann man von Flutter aus die Android Property resource-id setzen.
Während iOS bereits die neue Rendering Engine Impeller open_in_new nutzt, ist sie für Android aktuell noch in der Beta Phase. Hier geht es allerdings voran und ein Großteil der Android Geräte soll bereits mit Impeller funktionieren. Einige wenige Features fehlen noch und aktuell ist man auf der Suche nach weiterem Feedback, sodass Impeller für Android vielleicht bald schon als finale Version zur Verfügung steht. Generell soll Impeller eine wesentlich bessere Rendering Performance bieten, bei geringerer Last und verbesserten Debugging Möglichkeiten.

Related Links

Migration von WillPopScope zu PopScope

Erstellt am event Uhr von account_circle Boehrsi in label Development
Migration von WillPopScope zu PopScope Bild

Deprecation ist etwas natürliches in der Softwareentwicklung. Code Teile werden als veraltet markiert, Alternativen werden geschaffen und die Entwickler wechseln auf die neuen Klassen und Methoden. Leider kommt es immer wieder vor, dass die angebotene Alternative anders funktioniert als erwartet oder gewünscht und es entsprechend zu Problemen kommt.
Selbiges Problem habe ich mit der Migration von WillPopScope open_in_new zu PopScope open_in_new. Beide sind dafür zuständig in einer Flutter App die normale Behandlung des Back-Buttons zu verändern. Ich nutze dies z.B. in meiner Tessa App. Mit WillPopScope gab es keine Probleme, aber aufgrund einer Änderung im Android System mussten die Flutter Entwickler hier etwas neues schaffen, um auch die Funktionen in neueren Android Version zu unterstützen.
Während WillPopScope für meine verschiedenen Fälle immer funktionierte, nutzt PopScope einen anderen Ansatz und zwang mich zum umdenken. Dabei geht es nicht nur mir so, wie der GitHub Issue open_in_new zum Thema zeigt.

Content - Wo geht die Reise hin

Erstellt am event Uhr von account_circle Boehrsi in label Boehrsi
Content - Wo geht die Reise hin Bild

Abseits der geänderten Frequenz der Blog-Beiträge (ich berichtete), überlege ich auch seit längerem wie ich bezüglich des Contents weiter mache. Im letzten Jahr berichtete ich viel über meine Projekte, Battlefield, Flutter, Gaming & Software Bundles, Angebote im Online Shopping und veranstaltete diverse Gewinnspiele.
Einige Beiträge hatten entsprechend Tiefgang, der Großteil war aber eher reines Informieren, über Dinge die auch an anderer Stelle nachlesbar sind. Während dies generell kein Problem ist, möchte ich die Verteilung dieser Inhalte ändern. Dies bedeutet das ich mehr Content erstellen will den es nur hier gibt. Dabei geht es nicht zwangsweise um lange Tutorials oder umfangreiche Devlogs, sondern z.B. auch um kleine Beiträge zu Dingen die mir während der Softwareentwicklung aufgefallen sind.
In den nächsten Monaten werde ich entsprechend versuchen meinen Content etwas anzupassen, denn wenn ich schon weniger schreibe, möchte ich zumindest sinnvollere Inhalte erstellen. Was sinnvoll ist und was nicht liegt dabei natürlich im Auge des Betrachters. Den Anfang macht heute eine neue News Sammlung zum Thema Flutter. In selbiger werde ich gezielt auf Probleme oder Learnings eingehen, die ich während der Entwicklung hatte und wie ich mit selbigen umgegangen bin. Die Inhalte werden durchaus spezifisch sein, aber vielleicht helfen sie dem einen oder anderen da draußen ja trotzdem.

Games Gewinnspiel – Neujahrs-Edition - Die Gewinner

Erstellt am event Uhr von account_circle Boehrsi in label Gaming
Games Gewinnspiel – Neujahrs-Edition - Die Gewinner Bild

Mit etwas Verzögerung gingen soeben die Preise für das Games Gewinnspiel – Neujahrs-Edition raus. Dieses Mal waren es doppelt so viele Gewinner wie gewöhnlich und konkret dürfen sich Dietrich, Karn, Rene, Andre, Andreas, Eriqa, Phil, Anja, Robert45 und Christina freuen. Die Preise gingen soeben raus und sind hoffentlich bereits bei den Gewinnern eingegangen.

Normalerweise würde ich hier nun auf die nächste Runde dieser monatlich stattfindenden Aktion hinweisen, was dieses Mal aber ausbleibt. Aufgrund der hier bereits erwähnten Probleme mit Personen die nicht in der Lage sind simpelste Regeln zu befolgen und für die Respekt und Fairness keine Rolle spielen, werden jegliche Gewinnspiele bis auf weiteres ausgesetzt. Dies gilt entsprechend auf für das Bitdefender Gewinnspiel, welches eigentlich bereits gestartet wäre. Ob, wann und in welcher Form etwaige Gewinnspiele zurückkehren werden kann ich aktuell noch nicht sagen.

Gratis Spiele im Februar

Erstellt am event Uhr von account_circle Boehrsi in label Gaming
Gratis Spiele im Februar Bild

Nach einer längeren Pause kehren nun auch die “Gratis Spiele” Beiträge zurück. Hier findet ihr wie gewohnt alle aktuell kostenlos oder im Rahmen von Gaming-Abos verfügbaren Spiele der großen Plattformen. Dafür behalte ich für euch das Humble Choice Abonnement, den Epic Games Store, Prime Gaming, Playstation Plus und den Xbox Game Pass Core im Auge und erstelle übersichtliche Listen mit den entsprechenden Daten. Selbige findet ihr im unteren Teil des Beitrags.
In unregelmäßigen Abständen wird der Beitrag mit neuen Inhalten aktualisiert, da zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht alle Spiele auf alle Plattformen für diesen Monat bekannt sind.
Bis dato stechen vor allem Life is Strange: True Colors (Humble Choice) und Fallout (Prime Gaming) hervor. Schaut einfach mal rein, um euch einen Überblick zu verschaffen und vergesst nicht alles was für euch in Frage kommt einzusammeln.

Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate- / Partner-Links die meinen Blog unterstützen. Bildquelle: boehrsi.de open_in_new

Top 10 - Januar

Erstellt am event Uhr von account_circle Boehrsi in label Boehrsi
Top 10 - Januar Bild

Aktuell vergeht die Zeit mal wieder gefühlt sehr schnell. Dementsprechend ist auch schon wieder ein Monat des Jahres 2024 vergangen und eine Top 10 News wartet auf euch. Im unteren Teil des Beitrags gibt es wie gewohnt die beliebtesten Beiträge des letzten Monats, sortiert in absteigender Reihenfolge nach aufrufen. Es gibt wie gewohnt eine bunte Mischung aus aktuellen Themen und älteren, aber gleichermaßen beliebten, How To Artikeln.

Battlefield 2042 - Update #6.3.0

Erstellt am event Uhr von account_circle Boehrsi in label Gaming
Battlefield 2042 - Update #6.3.0 Bild

Nachdem ich zuletzt über Battlefield 2042 Update #6.1.0 berichtet habe, geht es nun wieder regelmäßig mit Infos zum aktuellen Battlefield Teil weiter. Vorgestern erschien Patch #6.3.0 (ca. 2,6 GB Größe), welcher den Squad Spectator Modifier für Portal Matches hinzufügt, was vor allem Content Creator freuen dürfte.
Sofern ihr gerne euer HUD einstellt und optimiert, könnte es interessant für euch sein das nun diverse Farben komplett flexibel einstellbar sind. Zuvor gab es definierte Farbkombinationen für verschiedene Vorlieben oder z.B. für Spieler mit einer Rot / Grün Schwäche. Dies wurde aufgebohrt, sodass man nun komplett flexibel die Farben definieren kann.
Außerdem wurden kleinere Bugs und Probleme behoben, wie z.B. das Boris SG-36 Sentry Gun manchmal zerstörte Fahrzeuge anvisierte. C5 soll nun verlässlicher an Zielen haften bleiben und außerdem können Rauchgranaten nun nicht mehr vom APS-36 Shootdown Sentinel abgefangen werden.

Related Links

Devlog #6 - Project Space - Update auf Godot 4 geplant

Erstellt am event Uhr von account_circle Boehrsi in label Development
Devlog #6 - Project Space - Update auf Godot 4 geplant Bild

Es ist schon fast ein bisschen traurig wie lange das letzte Update zu Project Space her ist. Doch leider wissen wir ja alle wie es ist, denn Zeit ist ein sehr begrenztes Gut und vor allem im letzten Quartal 2023 war ich mit meinem Umzug und diversen weiteren Dingen komplett ausgelastet. Auch wenn der Großteil in diesem Bereich abgeschlossen ist, so gibt es weiterhin diverse Aufgaben zu erledigen, sodass ich definitiv generell etwas weniger Zeit haben werde.
Es bleibt allerdings dabei, Project Space hat von meinen Softwareprojekten die höchste Priorität und wird entsprechend weiterentwickelt. Abseits davon habe ich noch einige Inhalte die ich noch nicht in Form von Beiträgen verarbeitet habe, ihr könnt euch also auf weiteren Content freuen. Denn zuletzt habe ich gute Fortschritte bei diversen Kernsystemen, dem Content und verschiedenen kleinere Teilbereichen gemacht.

Related Links

Spam Kommentare - Wenn die Script Kiddies kommen

Erstellt am event Uhr von account_circle Boehrsi in label Boehrsi
Spam Kommentare - Wenn die Script Kiddies kommen Bild

Ich veranstalte sehr gerne Gewinnspiele, doch wenn daraus ein Übermaß an Arbeit entsteht, weil einige nicht in der Lage sind sich fair zu verhalten, haben wir ein Problem. Wer sich meinen aktuellen Gewinnspielbeitrag anschaut versteht vielleicht was ich meine.
Ungefähr zehn mal mehr Kommentare, alle im Abstand von wenigen Minuten, einige auf jeden Fall mit Skripten und vielleicht einer unnötigen Priese AI versehen. Es ist nicht schwer ein Script Kiddie open_in_new zu sein und in Zeiten wo man AI Tools bitten kann sowohl den Code zu erstellen, wie auch Texte zu generieren wird es nicht besser.
Daraus ergibt sich ein Katz und Maus Spiel, welches ich Spielen könnte, aber kein Interesse daran habe, denn dafür ist mir meine Zeit zu schade. Was das konkret für meine Gewinnspiele bedeutet kann ich noch nicht sagen, denn die Gegenmaßnahmen sind vielfältig. Aber egal was ich nun als nächstes tue, der Aufwand wäre unnötig wenn ein gesundes miteinander, egal ob online oder offline, in der heutigen Zeit für einige nicht so verdammt schwer wäre. Derartige Aktionen sind übrigens ein Paradebeispiel für das gute alte Konzept, dass einige wenige diverse gute Sachen für die vielen kaputt machen.

Patchday - Frische Library Updates

Erstellt am event Uhr von account_circle Boehrsi in label Development
Patchday - Frische Library Updates Bild

Neben meinem Blog waren auch meine Libraries in den letzten Monaten auf Eis gelegt. Dies habe ich letzten Sonntag behoben, mit neuen Updates für alle meine aktiven Libraries. Konkret wurden Device Marketing Names – Dart Version 0.8.0, Device Marketing Names – Kotlin Version 0.5.0 und OnUpgrade Version 1.1.9 veröffentlicht.
Weitere Informationen zu den jeweiligen Updates findet ihr im unteren Teil des Beitrags.

Related Links
format_list_numbered  Seite 1 Nächste navigate_next