Boehrsi.de - IT und Gaming Blog

Boehrsi.de - Kurze Ausfälle durch Updates

Erstellt am event 11.11.2019 - 18:00 Uhr von account_circle Boehrsi in label Development
Boehrsi.de - Kurze Ausfälle durch Updates Bild

Aufgrund von einem umfangreichen Update meines Build- und Deploy-Scripts, gab es innerhalb der letzten Tage leider einige kurze Ausfälle des Blogs. Diese sollten nun aber der Vergangenheit angehören, denn das neue Script ist aktiv und läuft soweit ich es beurteilen kann ohne Probleme. Für die nächste Umstellung dieser Art versuche ich auf ein Beta / Staging Environment zu setzen, während ich versuche die letzten Fehler im Script zu beseitigen, sodass Ausfälle komplett vermieden werden können.
Neben der Aktualisierung meiner Build-Infrastruktur, arbeite ich aktuell an verschiedenen Optimierungen innerhalb des Blogs. Hier ist z.B. ein Update für den Such-Service und der Support für WebP Bilder zu erwähnen. Wann diese Änderungen kommen ist aktuell aber noch nicht klar. Sobald es hier konkrete Entwicklungen gibt, werde ich diese in einem gesonderten Beitrag erwähnen.

Top 10 - Oktober 2019

Erstellt am event 02.11.2019 - 09:00 Uhr von account_circle Boehrsi in label Boehrsi
Top 10 - Oktober 2019 Bild

Es ist mal wieder Zeit die beliebtesten Artikel des letzten Monats niederzuschreiben und selbiges tue ich hiermit. Im unteren Teil der News findet ihr die am häufigsten gelesen Artikel des Blogs aus dem Monat Oktober, absteigend sortiert nach Anzahl der Klicks.
Dabei filtere ich von nun an nach Artikeln die in diesem Jahr veröffentlicht wurden. Auf ältere Beiträge werde ich vielleicht gesondert eingehen, aber für die Top 10 News sind sie etwas zu veraltet, sodass ich ungern auf sie verlinken möchte.
Den zweiten Monat in Folge scheint euch übrigens die Optimierung von Satisfactory und die Nutzung von SSD-Hybrid-Lösungen zu interessieren, denn Beiträge zu diesen Themen gab es sowohl im letzten, wie auch in diesem Top 10 Beitrag.

Weiterlesen…

Top 10 - September 2019

Erstellt am event 02.10.2019 - 09:00 Uhr von account_circle Boehrsi in label Boehrsi
Top 10 - September 2019 Bild

Ein praktischer Nebeneffekt meiner neuen Statistiken ist die Rückkehr der Top 10 News. Somit erhaltet ihr nun wieder monatlich einen Überblick zu den beliebten und am meisten gelesenen Beiträgen. Diese findet ihr im unteren Teil der News, sortiert nach Beliebtheit und in absteigender Reihenfolge aufgeführt. Dieses Mal finde ich vor allem interessant wie viele ältere Artikel weiterhin gerne und oft gelesen werden.

Weiterlesen…

Optimieren lohnt sich - PageSpeed Insights

Erstellt am event 30.08.2019 - 20:30 Uhr von account_circle Boehrsi in label Development
Optimieren lohnt sich - PageSpeed Insights Bild

Mein Blog ist bekanntlich auch mein Testballon für Webinhalte, neue Techniken und alles was man so mit Webseiten anstellen kann. Aus diesem Grund habe ich über die Jahre einiges an Zeit investiert um den Blog nicht nur ordentlich zu gestalten, sondern auch so performant wie möglich zu machen. Wie man vielleicht im Header-Bild dieser News sieht hat sich der Aufwand durchaus gelohnt open_in_new. Zu den Verbesserungen gehören grundlegende Entscheidungen, wie z.B. die Nutzung einer statischen Seite, doch auch diverse Optimierungen am Code und der Art und Weise wie Dinge geladen werden.
Hier gilt es z.B. nicht unnötig JavaScript zu nutzen, denn viele kleine UI Dinge kann man bereits mit modernem CSS lösen und auch wann welcher Code geladen wird kann relevant sein. So sollten die vorhandenen größeren Skripte und komplexen Libraries am Ende der Seite geladen werden. Bilder sollten komprimiert ausgeliefert und Inhalte nach Möglichkeit mit ordentlichen Caching-Einstellungen verteilt werden.
Wenn man all diese Dinge befolgt und eine Bestätigung seiner Leistung möchte oder aber weitere Tipps erhalten will, um sich weiter zu verbessern, ist Googles PageSpeed Insights Service ein wirklich guter Helfer. Über die letzten Jahre nutzte ich ihn und in den letzten Monaten wurde selbiger sogar noch besser und übersichtlicher, denn er ist nun mit einem modernen Material Design Theme verfügbar. Dort findet ihr viele Tipps und Informationen zu eurer Seite. Dazu gehören Empfehlungen, eine Fehlerkennung und eine Kategorisierung nach schwere eines Problems. Ein regelmäßiger Blick kann nicht schaden um am Ball zu bleiben. Die Nutzer und auch die Suchmaschinenplatzierungen werden euch die Optimierungen früher oder später danken.
Bei mir gibt es noch eine markante Optimierungsmöglichkeit und zwar die Nutzung von WebP als Bildformat. Hierfür werde ich, sobald ich mal wieder etwas mehr Zeit habe, mit Hilfe des HTML picture open_in_new Attributes moderne Bildformate zur Verfügung stellen, als Fallback aber weiterhin PNGs anbieten. Dadurch dürfte die Ladezeit weiter verbessert werden, während ältere Systeme weiterhin die normalen Bilder nutzen können.

Related Links

Server Logs: Mehr ist nicht immer besser

Erstellt am event 29.07.2019 - 09:00 Uhr von account_circle Boehrsi in label Development
Server Logs: Mehr ist nicht immer besser Bild

Server Logs sind wichtig für die Admins / Betreiber von Servern, doch wie oft sollte man sie automatisiert zur Begutachtung versenden? Ich selbst hatte tägliche Zusammenfassung zum Status meines Servers und meiner Dienste an mich gesendet und kann nur sagen, lasst es. Nach einiger Zeit tritt derselbe Effekt ein, wie bei zu häufigen und erzwungenen Passwortwechseln. Während man bei Passwörtern Zettel unter der Tastatur findet, mit dem aktuellen Passwort, landen Server-Logs, die z.B. via Mail ankommen, automatisiert in Ordnern wo sie vergessen werden.
Trotzdem bin ich generell der Meinung das Statusnachrichten gut sind, also proaktiv Informationen verteilen. Spezielle Hinweise auf ungewöhnliche Vorkommnisse sind natürlich ebenso nötig, doch eben diese „speziellen Vorkommnisse“ zu definieren kann dazu führen Dinge zu übersehen. Ab wann ist z.B. eine neue große Datei ein Problem? Ab wann sollte man sich vielleicht schnell um Updates kümmern und wie relevant sind eigentlich Logs bezüglich dem Serverzugriff durch andere Nutzer? Hier gibt es viele Regeln und grundlegende Ansätze die helfen, aber nichts davon dürfte absolut perfekt sein.
Entsprechend finde ich es sehr angenehm, mittlerweile einmal pro Woche, Informationen zum Zustand meines Servers zu erhalten. Update-Informationen, Daten zu Logins, offene Netzwerkverbindungen und automatisierte Virenscans gehören unter anderem zum Output. Einmal pro Woche hat sich für mich als praktischer Zeitraum bewährt, denn ich schaue mir die Mails meistens umgehend an und erhalte trotzdem mit eher wenig Verzug relevante Informationen. Wie sieht es bei euch aus, nutzt ihr derartige Funktionen?

Boehrsi.de Version 8.2 - Dark-Mode und Design Update

Erstellt am event 07.05.2019 - 09:00 Uhr von account_circle Boehrsi in label Development
Boehrsi.de Version 8.2 - Dark-Mode und Design Update Bild

Dem häufigeren Besucher ist es vielleicht schon aufgefallen, es gab ein kleines Design Update. Dieses bringt die Version meiner Website auf 8.2 und ist seit gestern Abend aktiv. Geänderte Hauptfarben, ein angepasster Header und Footer, sowie Anpassungen an den einzelnen Cards, welche den Content der Seite beinhalten, stellen die Basis für die Änderungen da. Ergänzt wird das Ganze durch leichte Abrundungen bei allen Bildern, diverse kleine Fehlerbehebungen und Optimierungen der Lesbarkeit.
Ein wirklich neues Feature ist der Dark-Mode (nutzbar durch das Sonne- / Mond-Symbol in der Navigation), welchen ich persönlich sehr mag und z.B. bei diversen Tools und auch Webseiten nutze. Unter anderem Twitter nutze ich nur im Dark-Mode. Das Ganze ist relativ simple implementiert und durch meinen Wechsel von CSS zu SCSS war der Aufwand sogar noch etwas geringer. Gespeichert wird euer Setting im Local Storage open_in_new eures Browsers, wodurch es an selbigen gebunden ist. Es wird nicht weiter an meinen Server weitergeleitet. Lediglich etwas JavaScript wird beim Laden der Seite bei euch lokal ausgeführt und prüft ob ihr den Dark-Mode aktiviert habt. Falls ja ändert es entsprechend eine CSS Klasse und ansonsten passiert einfach nichts. Inspiriert wurde ich zum genannten Vorgehen durch diesen Blogbeitrag auf flaviocopes.com open_in_new (englisch).
Ich hoffe die Änderungen kommen gut an und vielleicht findet der eine oder andere sogar gefallen am Dark-Mode. Über Feedback freue ich mich wie immer sehr. Selbiges darf gerne direkt in die Kommentare geworfen werden.

Server Informationen - Grund für die Ausfälle

Erstellt am event 29.04.2019 - 19:00 Uhr von account_circle Boehrsi in label Boehrsi
Server Informationen - Grund für die Ausfälle Bild

Vor ca. 14 Tagen endeten die über zwei Wochen andauernden Probleme meines Servers, mit einem Umzug auf ein anderes System. Begonnen hatten die Probleme Ende März mit einem Update auf Ubuntu 18.04. Grund für das Update war der auslaufende Support für das bis dahin genutzte Ubuntu 14.04. Die Neuinstallation und Neueinrichtung verlief generell gut, bis zum Start meiner Java Micro-Services.
Ich konnte lediglich die Suche oder die Kommentarfunktion aktivieren und vermutete zu Beginn Java Probleme. Nach einigen weiteren Test mit nativen Programmen (ein Go Programm, welches lediglich einen simplen String in eine Datei schreibt, wurde genutzt) konnte ich allerdings feststellen, dass die Problematik das gesamte System betraf. Aus einem mir bis heute nicht komplett ersichtlichen Grund war es nicht möglich über eine bestimmte Anzahl von Threads zu kommen.
Diverse Debugging Runden mit und ohne den Strato-Support, das Auslesen aller möglichen Limits, Erhöhen von verfügbaren Ressourcen und Anpassen von Config-Dateien brachte leider keine Besserung. Nach ca. 10-20 gestarteten Threads mit meinem Standard Nutzer oder dem Root Nutzer und einem variierenden globalen Limit von ca. 200 Threads war immer Schluss. Die Hard- und Soft-Limits lagen dabei bei 400 - 800. Im Fall des Erreichens der Threadgrenze war nicht mal mehr das Forken auf der Shell möglich.

Weiterlesen…

Serverprobleme behoben

Erstellt am event 10.04.2019 - 18:00 Uhr von account_circle Boehrsi in label Boehrsi
Serverprobleme behoben Bild

Es ist geschafft, nach zwei Wochen voller Problemen und Downtimes ist Boehrsi.de wieder komplett online. Dies gilt für den Blog an sich, die Suche, die Kommentarfunktion und ebenfalls für das automatische Deployment. Letzteres ist für mich persönlich durchaus relevant, da ich dadurch einiges an Zeit und Aufwand spare.
Auf die konkreten Probleme werde ich noch einmal gesondert eingehen, ebenso wie auf die Fehlerbehebung, welche eher rabiat ist. Denn ich habe den Server gewechselt, bin allerdings bei Strato geblieben. Denn alles in allem bin ich seit vielen Jahren sehr zufrieden und auch wenn die aktuellen Probleme sehr unschön und langwierig waren, so war der Support durchaus gut.
Doch lange Rede kurzer Sinn, Boehrsi.de ist wieder online und wird in der nächsten Zeit wieder gewohnt viele Inhalte bringen. Außerdem gibt es ein paar geplante kleine Optimierungen für den Blog, welche ich mir in den letzten zwei Wochen überlegt habe. Dies bezieht sich vor allem auf das Aussehen. Seid also gespannt, bald gibt es vielleicht die eine oder andere Änderung zu sehen.

Serverprobleme dauern an

Erstellt am event 02.04.2019 - 21:00 Uhr von account_circle Boehrsi in label Boehrsi
Serverprobleme dauern an Bild

Auch wenn hier nun wieder Content zu sehen ist, die Serverprobleme bestehen leider weiterhin und ich arbeite zusammen mit Strato an einer Lösung, welche hoffentlich bald wieder die volle Funktionalität meiner Seite und der weiteren Dienste zur Verfügung stellen wird.
Konkret bedeutet dies das aktuell wenig bis keine News veröffentlicht werden, da ich die komplette Automatisierung für das Deployment des Blogs deaktiviert habe und manuell für die Aktualisierungen sorgen muss. Zusätzlich sind alle erweiternden Dienste offline. Dies bedeutet sowohl die Suche, wie auch die Kommentare sind derzeit nicht aktiviert und entsprechend nicht nutzbar. Weitere Dienste die normalerweise auf dem Server aktiv sind, sind leider ebenfalls deaktiviert und können nicht genutzt werden.
Sobald die Seite wieder komplett online ist, wird es diversen neuen Content geben, den ich aktuell entsprechend meines normalen täglichen Rhythmus erstelle. Somit dürft ihr euch zumindest über diverse neue Beiträge freuen, sobald alles wieder online ist. Sofern möglich werde ich auch die aktuellen Serverprobleme und die dazugehörige Lösung noch einmal thematisieren. Da das letzte Gewinnspiel von den Ausfällen betroffen ist, wird es sehr zeitnah eine erweiterte Version meines bekannten monatlichen Gaming Gewinnspiels geben. Ich hoffe ich kann euch binnen der nächsten Tage meinen Blog wieder vollständig zur Verfügung stellen.

Server Update wird durchgeführt

Erstellt am event 24.03.2019 - 13:00 Uhr von account_circle Boehrsi in label Boehrsi
Server Update wird durchgeführt Bild

Wie bereits erwähnt plane ich ein Update meines Servers, welches mit einer kompletten Neuninstallation verbunden ist. Dadurch ergeben sich offline Zeiten und eventuelle Migrationsprobleme meiner vorhandenen Skripte und Tools auf die neue Ubuntu Version. Heute beginnt der Prozess das Backups und der Vorbereitung der Neuinstallation. Je nach Fortschritt wird es entweder heute oder am Montag die finale Umstellung geben. Geplant ist den Ausfall der Seite bei unter zwei Stunden zu halten, dies hängt allerdings stark davon ab wie schnell das neue Image vom Hoster eingespielt werden kann. Da dies aber ein automatisierter Prozess ist, hoffe ich alles geht fix von statten. Sobald alles wieder online ist wird es eine weitere News zum Thema geben. Falls euch mein geplantes Vorgehen bei diesem Prozess interessiert, schaut euch ruhig meinen etwas älteren, aber durchaus noch validen, Beitrag zu meinen Server-Update-Plänen an.

format_list_numbered  Seite 1 Nächste navigate_next