Boehrsi.de - IT und Gaming Blog

Microsoft kauft GitHub

Erstellt am event 09.06.2018 - 12:30 Uhr von account_circle Boehrsi in label Development
Microsoft kauft GitHub Bild

Ich nutze GitHub für meine eigenen Projekte und beziehe viele Open-Source Lösungen von dort. Denn egal ob Android-Library oder Download-Tool für Kerbal Space Program, bei GitHub gibt es eine unglaubliche Anzahl an großartigen Open-Source Lösungen und die dazu gehörigen Community. GitHub und StackOverflow sind vermutlich meine meistgenutzten Programmierer-Ressourcen. Nun hat Microsoft, welches sich in den letzten Jahren im Bereich Open-Source extrem verbessert hat, die Plattform für mehr als sieben Milliarden Dollar übernommen. Was bedeutet das für die Plattform, die Community und am Ende dann auch für die Nutzer?
Meiner Meinung nach kann man dies aktuell noch nicht sagen und weder beschwichtigen, noch Panikmache sind zurzeit der richtige Weg. Eine gesunde Skepsis ist aber definitiv angebracht, denn Microsoft ist und bleibt ein Unternehmen und möchte entsprechend mit ihren “Produkten” einen Vorteil für sich erzielen. Ich hoffe dies wird in die Richtung gehen, dass sie mehr Features direkt für Windows oder ähnliches anbieten, nicht aber die Plattform für alle anderen in irgendeiner Art verschlechtern oder gar versuchen die Monetarisierung stark zu erweitern. Aber wie gesagt aktuell kann man nur abwarten und dabei sollte man nicht in Panik verfallen. Weitere Informationen gibt es wie gewohnt in den Related Links.

Related Links

Putty und WinSCP - Session Keep-Alive

Erstellt am event 16.04.2018 - 22:19 Uhr von account_circle Boehrsi in label Hardware & Software
Putty und WinSCP - Session Keep-Alive Bild

Falls ihr wie ich unter Windows arbeitet, aber einen Linux Server administriert, dürften Putty und WinSCP vermutlich keine Unbekannten für euch sein. Mit beiden Clients ist man teilweise lange mit dem Server verbunden und freut sich natürlich gar nicht über etwaige Timeouts und damit verbundene Disconnects nach einer längeren Idle-Zeit. Aus diesem Grund kann ich euch die null Pakete senden Funktion empfehlen. Hier könnt ihr einen festen Zeitraum definieren, ich wähle meistens 60 Sekunden und in diesem Intervall wird dann ein Keep-Alive-Paket an den Server gesendet. Sodass eure Session solange ihr sie braucht aktiv gehalten wird.

Weiterlesen…

Related Links

Angriffe auf die CPU - Meltdown und Spectre

Erstellt am event 04.01.2018 - 18:25 Uhr von account_circle Boehrsi in label Hardware & Software
Angriffe auf die CPU - Meltdown und Spectre Bild

Sicherheit in der IT ist ein schwieriges Thema. Doch meistens ist es nur eine Frage des Aufwands, Geldes und Engagements, um Systeme zumindest den Umständen entsprechend sicher zu gestalten. Der Grund dafür ist, dass die meisten Angriffe von Software ausgeführt werden. Gegen diese gibt es entsprechende Antiviren-Programme oder tieferliegende Verteidigungsebenen direkt vom Betriebssystem und der Hardware. Doch aktuell gibt es ein wesentlich schwerwiegenderes Problem. Es geht um angreifbare Hardware, konkret die CPU und betroffen sind quasi alle Intel CPUs seit 1995 und auch AMD Prozessoren scheinen vor einer der gefundenen Lücke (Spectre) nicht sicher zu sein. Wobei hier gesagt werden muss, dass vieles noch nicht zu 100 Prozent klar zu sein scheint, man sollte das Thema also in den nächsten Wochen im Auge behalten.

Weiterlesen…

Related Links

Weniger Speicherplatz nach Windows 10 Creator Update

Erstellt am event 06.11.2017 - 10:00 Uhr von account_circle Boehrsi in label Hardware & Software
Weniger Speicherplatz nach Windows 10 Creator Update Bild

Das Windows 10 Creator Update hat einiges neues gebracht, doch leider auch ein paar Probleme. Bei mir gibt es z.B. bei jedem 3-4 Systemstart kein Startmenu. Ich kann weder mit der Windowstaste, noch durch betätigen des Buttons, noch durch Tastenkombinationen, selbiges öffnen, aber ein Neustart behebt das Problem. Doch darum soll es hier nicht gehen, denn eine weitere Sache die mir als SSD Nutzer aufgefallen war, war ein größerer Speicherplatzverlust. Dies ist zum Teil normal, denn ein neues Update bringt neue Inhalte und neue Downloads. Doch das Problem war ein anderes, denn ich habe den Ruhezustand deaktiviert, da ich diesen mit einer SSD einfach nicht mehr brauche. Durch die Deaktivierung dieser Funktion wird auch die hiberfil.sys Datei entfernt, welche quasi so groß ist wie der aktuell verbaute Arbeitsspeicher. Durch das Update wurde selbiger wieder aktiviert und ich verlor diverse Gigabyte an die Datei. Um das Problem zu lösen öffnet ich, durch die Eingabe von cmd im Startmenu und Bestätigung durch Strg + Shift + Enter (Administratorkonsole), die Konsole. Dort fügte ich den bekannten Befehl powercfg -h off ein und hatte mein Speicher zurück. Sollte also auch euch etwas Speicherplatz fehlen und ihr benötigt den Ruhezustand nicht, versucht den genannten Tipp auch mal. In den Related Links gibt es die entsprechende Anleitung auch noch einmal von Microsoft, allerdings dort für Windows 7.

Related Links

Mozillas Web-Dokumentation mit Google und Microsoft

Erstellt am event 18.10.2017 - 21:03 Uhr von account_circle Boehrsi in label Hardware & Software
Mozillas Web-Dokumentation mit Google und Microsoft Bild

Als Entwickler ist man meist nur so gut wie die Dokumentation der Plattform auf der man arbeitet. Denn wie soll man z.B. gute Apps oder Webseiten erstellen, wenn man die System-Interna der genutzten Basis nicht kennt oder versteht. Für das Web ist Mozilla weit vorn, mit dem Mozilla Developer Network (MDN) eine allgemeine und offene Dokumentation zu schaffen. Dies läuft bis dato recht erfolgreich, wird aber bald wohl noch allgemein gültiger werden. Denn keine geringeren als das World Wide Web Consortium (W3C), Microsoft, Samsung und Google schließen sich Mozillas Bemühungen an. Man möchte auf der MDN Plattform gemeinsam eine global gültige Dokumentation für Web-Entwickler schaffen. Diese gilt dann für die diversen Browser der genannten Firmen und vielleicht schließt sich der eine oder andere weitere Hersteller ebenfalls noch dem genannten Bestreben an. Ich finde diese Aktion sehr gut und hoffe die Bemühungen gehen auf. In den Related Links findet ihr die komplette Ankündigung auf Englisch.

Related Links

XBox - Games with Gold im Oktober

Erstellt am event 28.09.2017 - 21:24 Uhr von account_circle Boehrsi in label Gaming
XBox - Games with Gold im Oktober Bild

Frischer gratis Content steht im September für XBox Gold Mitglieder vor der Tür. Denn es gibt wieder mal Games with Gold. Gone Home: Console Edition gibt es im Oktober für die One gratis und ab der Mitte des Monats kommt noch The Turing Test für vier Wochen dazu. Zocker die eine 360 nutzen erhalten in der ersten Hälfte des Oktobers Rayman 3 HD und in der zweiten folgt Medal of Honor: Airborne. Die 360 Spiele gibt es durch die Abwärtskompatibilität natürlich wie gewohnt auch auf der One, schlagt also auch dort zu. Falls euch nicht alle Spiele etwas sagen, schaut einfach in den unteren Teil der News, denn dort wartet ein kleiner Teaser auf euch.

Weiterlesen…

Related Links

XBox - Games with Gold im September

Erstellt am event 28.08.2017 - 10:00 Uhr von account_circle Boehrsi in label Gaming
XBox - Games with Gold im September Bild

Frische Munition für eure XBox und das für lau, was will man mehr. Selbiges gibt es nämlich, sofern ihr XBox Gold Mitglied seid. Für die XBox One gibt es im gesamten September Forza Motorsport 5: Racing Game of the Year Edition gratis zum Download für euch. Ab der Mitte des Monats gibt es ober drauf Oxenfree vier Wochen lang für lau. Die XBox 360 bekommt auch einiges gratis und durch die Abwärtskompatibilität der One gibt es die Titel auch für diese. In der ersten Monatshälfte gibt es hier Hydro Thunder Hurricane und in der zweiten folgt dann Battlefield 3. Alles in allem mal wieder eine feine Auswahl und vor allem Battlefield 3 hat mich auf dem PC für über 1000 Stunden gefesselt. Sofern ihr könnt, nehmt die Spiele mit und genießt die eine oder andere coole Stunde Ingame. Für weitere Infos gibt es wie gewohnt den Trailer im unteren Teil der News.

Weiterlesen…

Related Links

Windows 10 - Nervige Autoupdates

Erstellt am event 15.03.2017 - 10:00 Uhr von account_circle Boehrsi in label Hardware & Software
Windows 10 - Nervige Autoupdates Bild

Vorweg ich bin mit Windows 10 sehr zufrieden und auch die Entwicklung von Microsoft im Allgemeinen finde ich durchaus beachtlich was die letzten Monate bzw. das letzte Jahr angeht. Eine Sache stört mich aber ungemein und ich kann es einfach nicht nachvollziehen. Damit meine ich die Autoupdates mit direktem Neustart. Ich kann verstehen das man die Nutzer entsprechend erziehen will das alles aktuell gehalten wird, doch Pflicht-Updates mit Neustart sofern der Nutzer dies nicht schnell genug verneint? So habe ich z.B. gestern den 45GB großen Download von Wildlands am Laufen gehabt und komme später wieder ins Arbeitszimmer um zumindest meinen Charakter schon einmal zu erstellen, doch ich befinde mich in einem Windows Update, welches den Download natürlich durch den nötigen Neustart unterbrochen hat. Ich persönlich finde aktuelle Software wichtig und viele Nutzer sollten sicherlich etwas gedrängt werden, aber ein System welches ohnehin quasi komplett aktuell ist und täglich aktualisiert wird sollte vielleicht auf solche Aktionen verzichten. In diesem Kontext bin ich nun noch einmal alle Einstellungen durchgegangen und habe tatsächlich die Nutzungszeit Option entdeckt, welche erlaubt einen Zeitraum zu definieren im welchem wohl kein automatischer Neustart erfolgt. Die Standardeinstellung scheint hier eher für Business-Nutzer gedacht zu sein, denn ich bin selten von 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr an meinem PC. Ich habe diese Zeit nun angepasst und bin gespannt ob dies vielleicht etwas bringt.

Related Links

XBox Game Pass - Spiele-Abo für die XBox

Erstellt am event 07.03.2017 - 10:00 Uhr von account_circle Boehrsi in label Gaming
XBox Game Pass - Spiele-Abo für die XBox Bild

Spiele-Abos sind nichts Neues, wenn man z.B. auf EA Access schaut, dementsprechend zieht nun auch Microsoft nach. Innerhalb dieses Frühlings soll der neue Dienst an den Start gehen und über 100 Spiele zum Anfang bieten. Dabei wird es immer wieder neue Spiele geben und alte fliegen raus. Man kann sich die enthaltenen Spiele auch für einen reduzierten Preis dauerhaft sichern. Für 9,99 Dollar erhält man Zugriff und ich bin gespannt ob das ganze global an den Start gehen wird oder erst einmal nur in den USA. Zusätzlich bin ich natürlich gespannt welche Spiele dann wirklich enthalten sein werden. Ich selber bin zwar kein Konsolenspieler, aber kann mir durchaus eine Zielgruppe für dieses Abo vorstellen. Wie sieht es bei euch aus, habt ihr eine Xbox One am Start und interessiert euch vielleicht für dieses Abo?

Related Links

Microsoft tritt Linux-Foundation bei

Erstellt am event 17.11.2016 - 18:37 Uhr von account_circle Boehrsi in label Hardware & Software
Microsoft tritt Linux-Foundation bei Bild

Interessante Dinge geschehen im Jahre 2016, erst einigt sich die GEMA mit Youtube und nun ist auch noch Microsoft der Linux-Foundation beigetreten. Letzteres klingt erst einmal komisch, ist es aber eigentlich gar nicht mehr so wirklich, wenn man die letzten Entwicklungen des Konzerns aus Redmond betrachtet. Denn nicht nur das man verschiedene eigene Software-Komponenten nun als Open Source Software zur Verfügung stellt, auch die Unterstützung von fremden Projekten nahm immer mehr zu. Allgemein ist die Entwicklung von Microsoft über die letzten Jahre beachtlich gewesen und das meiner Meinung nach hin zum Positiven. Man steigt übrigens gleich als Platinum Mitglied ein, was bedeutet man unterstützt die Linux-Foundation mit einem höheren Betrag. Zusätzlich gehen wohl auch Entwickler Ressourcen einher mit diesem Beitritt. Ich bin gespannt was sich daraus ergibt und hoffe beide “Communities” sind offen für diese Zusammenarbeit.

Related Links
format_list_numbered  Seite 1 Nächste navigate_next