Boehrsi.de - IT und Gaming Blog

Raspberry Pi Serie - Teil 9 - XBMC Steuerung

Erstellt am event 07.07.2014 - 22:07 Uhr von account_circle Boehrsi in label Hardware & Software
Raspberry Pi Serie - Teil 9 - XBMC Steuerung Bild

Das ich auf meinem Media Raspberry Pi auf eine XBMC Distribution setze habe ich ja bereits das eine oder andere Mal geschrieben, doch nun möchte ich auch die App vorstellen, welche ich zur Steuerung nutze. In einem älteren Beitrag nutzte ich noch die offizielle XBMC Fernsteuerung open_in_new, doch dies hat sich bereits vor einiger Zeit geändert. Denn mit der Android App Yatse gibt es unglaublich viele Möglichkeiten und für mich persönlich reicht sogar die kostenlose Version. Wobei ich schon seit längerem überlege die App auch finanziell zu unterstützen, denn sie ist einfach extrem gut. Doch was kann sie eigentlich - kurz gesagt euren XBMC Raspberry Pi steuern. Dies geht sowohl über eine virtuelle Fernbedienung, wie auch über eine direkte Auswahl in der App. Letzteres bedeutet z.B. ihr könnt auf eurem Smartphone oder Tablet Filme, Serien oder Musik auswählen und ohne großen Aufwand direkt abspielen. Sogar durch diverse Addons könnt ihr direkt navigieren, sofern sie relativ simple aufgebaut sind. Das ganze gibt es in einem schönen Holo Interface verpackt, welches in diversen Sprachen verfügbar ist und sogar Sprachbefehle sind möglich. Außerdem können Widgets genutzt werden und die weitere Einbindung ist das System (Notifications usw.) ist extrem gut. Die Liste der weiteren Funktionen ist extrem lang und einige der Funktionen benötigen die kostenpflichtige Version, doch das meiste kann auch so genutzt werden. Eine Funktion möchte ich noch erwähnen, denn ihr könnt einfach Inhalte direkt an eurer XBMC vom Handy senden. Ich nutze das z.B. für die Übertragung von Youtube Videos. Eine Übersicht aller Funktionen und auch einen kompletten Wiki zu Yatse findet ihr in den Related Links. Und nun interessiert mich eure Meinung, wie steuert ihr euer XBMC oder nutzt ihr grundsätzlich kein XBMC bzw. kein Media Center im Wohnzimmer?

Related Links

Raspberry Pi Serie - Teil 8 - Pflege muss sein

Erstellt am event 05.06.2014 - 20:40 Uhr von account_circle Boehrsi in label Hardware & Software
Raspberry Pi Serie - Teil 8 - Pflege muss sein Bild

Täglich genutzt und trotzdem sehr stabil, so laufen meine beiden Raspberry Pis. Doch als ich vor einigen Tagen, neben einem einfachen Neustart meines Media Pis, mal etwas genauer hinsah, fiel mir ein kurz erscheinender Fehler beim Booten auf. Selbiger war mir bis dato entgangen, da ich den Media Pi meistens aus dem Arbeitszimmer via SSH neu starte. Dies tue ich wöchentlich im Rahmen meiner Update Runde. Doch zurück zum Fehler, welcher auf ein Mount Problem hinwies, sonst aber scheinbar keine Probleme machte. Denn selbiger schien seit diversen Monaten das automatische Update zu unterbinden, was dafür sorgte das meine Raspbmc open_in_new Version ziemlich veraltet war. Resultat war eine komplette Neuinstallation über die Factory Reset Funktion von Raspbmc. Diese war schnell erledigt und dauerte nur ca. einen Kaffee lang. Anschließend bekam ich tatsächlich ein quasi komplett neues Raspbmc und erfreue mich nach kurzer Einrichtung nun an einem wesentlich schnelleren System, das extrem gut läuft. Doch warum ich diesen Beitrag schreibe habe ich glaube ich noch immer nicht ganz klar gemacht. Es geht mir darum, dass Geräte nur gut funktionieren können wenn man sich etwas um sie kümmert. Und das gilt halt auch für Systeme die “eigentlich” nur einen Reboot brauchen und sich dann selbst aktualisieren. Man sollte auch in Zeiten der Automatisierung hin und wieder genauer hinschauen und dies gilt auch für die kleinen aber feines Raspberry Pis. Für Nutzer von allgemeinen Distributionen (keine Media Center Systeme) habe ich im unteren Teil ein paar sehr grundlegende Update Befehle notiert.

Weiterlesen…

Related Links

Raspberry Pi Serie - Teil 7 - Produktive Nutzung

Erstellt am event 11.05.2013 - 01:00 Uhr von account_circle Boehrsi in label Archiv
Raspberry Pi Serie - Teil 7 - Produktive Nutzung Bild

So gerne ich herum bastle und Sachen probiere, manchmal will man die Geräte dann ja auch einfach nutzen. Aus diesem Grund möchte ich einen kleinen Bericht darüber abgeben wie meine Raspberry Pis nun laufen und ein paar allgemeine Pro und Kontra Punkte bezüglich des Raspberry Pis aufstellen. Bezüglich der produktiven Nutzung kann ich nur sagen ich bin sehr zufrieden. Durch die relativ schnellen Verbesserungen im Vergleich zur Anfangszeit des Raspberry Pis laufen nun sowohl mein File Server, wie auch mein Media Center ohne Probleme. Gerade letzteres kann ich immer noch nicht glauben, denn auch Full HD Filme sind kein Problem. Es ist also aktuell ein Status erreicht wo jegliches basteln nur zu meiner Unterhaltung ist oder um Zusatzfeatures zu ermöglichen. Aber für die eigentliche Nutzung sind keine weiteren Eingriffe nötig. Das Media Center mir Raspbmc open_in_new starte ich lediglich manchmal neu, da dies das automatische Update auslöst und auf dem File Server führe ich via apt open_in_new die Updates in guter Linux Manier einmal in der Woche durch. Alles problemlos, schnell und ohne großen Aufwand. Doch um zu diesem Punkt zu kommen muss man natürlich ein paar Dinge erledigen und dies bringt mich zur anfänglich erwähnten Pro und Kontra Liste:

Weiterlesen…

Related Links

Raspberry Pi Serie - Teil 6.2 - Der MediaPi

Erstellt am event 18.03.2013 - 15:28 Uhr von account_circle Boehrsi in label Archiv
Raspberry Pi Serie - Teil 6.2 - Der MediaPi Bild

Nachdem ich euch meinen kleinen Datensklaven in Form meines File Server Raspberry Pi bereits vorgestellt habe, geht es heute mit meinem Media Raspberry Pi weiter. Dieser wird der Einfachheit halber im folgenden MediaPi genannt. Es gilt weiterhin der folgenden Aufbau meines Netzwerks, dieser zeigt euch relativ gut wie ich meine Raspberry Pis anspreche und verwalte.

Weiterlesen…

Related Links

Raspberry Pi Serie - Teil 6.1 - Der FileServerPi

Erstellt am event 21.02.2013 - 15:17 Uhr von account_circle Boehrsi in label Archiv
Raspberry Pi Serie - Teil 6.1 - Der FileServerPi Bild

Dieser Teil der Serie kommt nicht nur mit einiger Verzögerung, sondern auch geteilt. Es wird für beide Raspberry Pis eine eigene News geben, da ich relativ genau auf verschiedene Dinge eingehen will. Beginnen werde ich mit meinem FileServerPi aber vorweg gibt es erst einmal mein finales Netzwerk-Setup, damit ihr schon einmal einen kleinen Überblick bekommt.

Weiterlesen…

Related Links

Raspberry Pi Serie - Teil 5 - Der erste Test

Erstellt am event 26.08.2012 - 11:35 Uhr von account_circle Boehrsi in label Archiv
Raspberry Pi Serie - Teil 5 - Der erste Test Bild

Leider hat es etwas länger gedauert als gedacht aber nun konnte ich meinen ersten Test mit beiden Raspberry Pis durchführen und dieser verlief durchaus erfolgreich. Allerdings zuvor noch ein paar kurze Worte zu meinem Setup, denn selbiges habe ich etwas verfeinert, um noch weniger Peripherie im Wohnzimmer herumstehen zu haben. Dies ist mir sehr wichtig, denn das Wohnzimmer soll nicht wie ein Computerraum aussehen.

Weiterlesen…

Related Links

Raspberry Pi Serie - Teil 4 - Meine Systeme

Erstellt am event 22.07.2012 - 17:29 Uhr von account_circle Boehrsi in label Archiv
Raspberry Pi Serie - Teil 4 - Meine Systeme Bild

Nachdem nun vor kurzem mein zweiter RPi angekommen ist, wollte ich eigentlich direkt loslegen mit dem kompletten Test der RPi Infrastruktur. Doch leider war ich durch die Uni die letzten 2 Wochen komplett eingebunden und konnte in diesem Bereich nichts machen. Aber ich möchte zumindest, bevor ich jetzt alle Systeme auf den neusten Stand bringe, ein paar Worte über die von mir verwendeten Betriebssysteme verlieren.

Weiterlesen…

Related Links

Raspberry Pi Serie - Teil 3 - Mein Netzwerk

Erstellt am event 03.07.2012 - 14:15 Uhr von account_circle Boehrsi in label Archiv
Raspberry Pi Serie - Teil 3 - Mein Netzwerk Bild

Ein langer Uni Tag liegt hinter mir und gleich geht es weiter, was gibt es da besseres als in der Pause mal ein wenig in die Tasten zu hauen. Heutiges Thema ist das Netzwerk, welches ich mir mit meinen beiden Raspberry Pis aufbauen möchte. Dazu sei gesagt, dass auch der zweite Raspberry Pi (via Farnell Element 14 open_in_new) gestern ankam und sogar ein T-Shirt dabei war, welches wirklich gut aussieht. Somit kann es nun richtig losgehen. Im folgenden gibt es nun eine kleine Visualisierung meines Netzwerkaufbaus und vorweg eine kurze Legende welche Verbindungen was zu bedeuten haben.

Weiterlesen…

Related Links

Raspberry Pi Serie - Teil 2 - Meine Hardware

Erstellt am event 11.06.2012 - 09:00 Uhr von account_circle Boehrsi in label Archiv
Raspberry Pi Serie - Teil 2 - Meine Hardware Bild

Nach ersten Tests erfreut sich der Raspberry Pi bester Gesundheit und läuft schon recht gut. Doch bevor ich in die Details gehe wäre ja noch ganz interessant was an meinem RPi so dran hängt und was funktioniert bzw. nicht funktioniert. Aus diesem Grund nun dieser kleine Beitrag mit näheren Infos zu meiner RPi Hardware Config.

Weiterlesen…

Related Links

Raspberry Pi Serie - Teil 1 - Ein erster Eindruck

Erstellt am event 05.06.2012 - 07:20 Uhr von account_circle Boehrsi in label Archiv
Raspberry Pi Serie - Teil 1 - Ein erster Eindruck Bild

Nach langem warten ist es nun soweit, mein Raspberry Pi ist angekommen (von RS) und wurde bereits für erste kleine Dinge genutzt. In diesem Beitrag möchte ich euch kurz ein paar Eindrücke bezüglich des Mini Computers vermitteln, diverse weitere Informationen und How Tos werden folgen. Aber ich kann an dieser Stelle schon einmal sagen, dass ich mich sehr freue mit dem kleinen Computer arbeiten zu können.

Weiterlesen…

Related Links