Boehrsi.de - IT und Gaming Blog

Rainbow Six Siege - Update 2.2.2

Rainbow Six Siege - Update 2.2.2 Bild

Bald ist es soweit und ein sehr großes und umfangreiches Update erscheint, doch dies dauert noch ein paar Wochen. Bis dahin ist gestern das Update 2.2.2 erschienen. Es bringt überwiegend kleinere Änderungen. Custom Matches werden jetzt ab einer Mindestanzahl von zwei Spielern auf dedizierten Servern ausgetragen und auch der In-Game Voice Chat liegt nun auf solchen. Letztes ist stark spürbar, denn die Qualität ist massiv besser. Auch Terrorist Hunt Matches werden bald komplett auf dedizierten Servern ausgetragen. Zusätzlich wurde die Animation beim Springen durch Fenster verbessert, sodass sie nun konkret zeigt in welche Richtung der Spieler schaut. Pulse erhielt darüber hinaus ein Elite Set, es gab als Dankeschön einen Charm für alle Spieler die während Operation Health aktiv waren und Season Pass 2 Besitzer erhielten ein weiteres Geschenk. Zusätzlich gab es wie gewohnt eine große Anzahl an Bugfixes. Dies betrifft sowohl das Gameplay, wie auch die Operatoren, die generelle User Experience und das Level Design. Das Update ist ca. 500MB groß. Die kompletten Release Notes sind wie immer in den Related Links zu finden.

Related Links
keyboard_arrow_left Vorheriger Beitrag
Humble GameMaker Rebundle
Teilen und RSS-Feeds abonnieren
Twitter Facebook RSS
Kommentare  
Mit dem Abschicken des Kommentars erklären sie sich mit der in der Datenschutzerklärung dargelegten Datenerhebung für Kommentare einverstanden.