Boehrsi.de - IT und Gaming Blog

Rainbow Six Siege - Blood Orchid Mid-Season Reinforcement

Rainbow Six Siege - Blood Orchid Mid-Season Reinforcement Bild

Die aktuelle Rainbow Six Season (Year 2 - Season 3) ist schon recht weiter vorangeschritten und es wurde Zeit für das allseits bekannte Mid-Season Reinforcement, welches vor wenigen Stunden veröffentlicht wurde. Dies ist ein größerer Patch, der wie der Name schon sagt zur Mitte der aktuellen Season bereitgestellt wird. Bugfixes, Anpassungen und auch neue Funktionen bringt diese Art von Patch mit sich. Dieses Mal gibt es unter anderem einen überarbeiteten Kapkan, welcher nun fünf Fallen hat, welche keine sichtbaren Laser mehr nutzen und dafür weniger Schaden anrichten. Blitz wurde ebenfalls optimiert, er hat nun die Fähigkeit mit ausgefahrenem Schild zu sprinten. Ela wurde etwas abgeschwächt, da sie zu stark aufspielte. Eine Mine weniger und mehr Recoil auf ihrer primären Waffe soll das Problem beheben. Jäger erhält ein Elite Set mit entsprechenden Animationen und Anpassungen. Eine sehr große Änderung ist die Anpassungen der Hit Validation, die Optimierung des Netzwerk Codes und der Art und Weise wie ein erhöhter Ping sich auf das Spielgeschehen auswirkt. Die konkreten Änderungen findet ihr in den Release Notes, kurz gesagt wird nun aber der bevorzugt, der eine stabile und gute Leitung hat. Außerdem gibt es mehr Informationen für den Nutzer, falls Probleme mit der eigenen Leitung bestehen. Darüber hinaus gab es Bugfixes an diversen Stellen und auch Game-Breaking Bugs, wie der Castle Glitch wurden aus der Welt geschafft. Ich werde das Update direkt heute Abend anspielen und bin gespannt wie sich die Änderungen ins Gesamtbild einfügen.

Related Links
Nächster Beitrag keyboard_arrow_right
Android Studio 3.0 - Finaler Release
Teilen und RSS-Feeds abonnieren
Google+ Twitter Facebook RSS
Kommentare
Mit dem Abschicken des Kommentars erklären sie sich mit der in der Datenschutzerklärung dargelegten Datenerhebung für Kommentare einverstanden.