Boehrsi.de - IT und Gaming Blog

Lets Encrypt bald mit Wildcard Zertifikaten

Lets Encrypt bald mit Wildcard Zertifikaten Bild

Sicherheit ist ein wichtiges Thema für mich, vor allem wenn es um das große weite Netz geht. Aus diesem Grund sichere ich meinen Blog und nach Möglichkeit auch alle anderen Plattformen und Dienste die ich betreibe mit HTTPS ab. Dies ist durch Lets Encrypt einfacher, schneller und kostenlos geworden. Im Jahr 2017 schaffte Lets Encrypt einiges open_in_new (z.B. eine Steigerung von ca. 20% im Bereich des globalen HTTPS Traffics) und in 2018 will man noch mehr erreichen. Dazu gehört auch der Support von Wildcard Zertifikaten und die Einführung eines ACME v2 Endpoints. Alles weiterhin kostenlos und genauso wie man den Dienst bisher kennt. Geplant ist der 27. Februar als Release-Ratum für die neuen Funktionen. Solltet ihr einen Server oder eine Domain haben, schaut euch Lets Encrypt ruhig mal an, ich kann es nur wärmsten empfehlen.

Related Links
keyboard_arrow_left Vorheriger Beitrag
Games Gewinnspiel - Januar Erinnerung
Nächster Beitrag keyboard_arrow_right
The Division - Global Event 4 - Hinterhalt
Teilen und RSS-Feeds abonnieren
Twitter Facebook RSS
Kommentare
Mit dem Abschicken des Kommentars erklären sie sich mit der in der Datenschutzerklärung dargelegten Datenerhebung für Kommentare einverstanden.