Boehrsi.de - IT und Gaming Blog

Rainbow Six Siege - Invitational - Mein Fazit

Rainbow Six Siege - Invitational - Mein Fazit Bild

An diesem Wochenende endete das größte Rainbow Six Turnier, welches es bis dato gab. Sowohl von der Aufmachung her, wie auch von der Qualität und vor allem auch spielerisch hat man sich in jeder Hinsicht übertroffen. Letzteres basiert natürlich auf den teilnehmenden Kontrahenten, doch selbige spielten wirklich extrem gut auf. Die ersten beiden Punkte betreffen die Organisation des Events selbst und wie man mit so einer Veranstaltung umgeht. Dabei merkte man das Ubisoft extrem viel dazugelernt hat und zudem extrem viel Herzblut hineingesteckt hat. Dies gilt sowohl für die Location, wie auch für das Rahmenprogramm, die Dauer der Veranstaltung und die Professionalität die in das Casting und die Moderation gesteckt wurde. Beim Casting vermisste ich lediglich Bloodbath, da selbiger einfach die Massen begeistern konnte. Doch abgesehen davon muss ich Ubisoft ein dickes Lob aussprechen, denn das Event konnte mich durchaus gut von meiner Erkältung ablenken und vor allem mit spannenden Matches unterhalten. Falls ihr die Spiele nachschauen wollt, folgt einfach den Related Links.

Related Links
keyboard_arrow_left Vorheriger Beitrag
AMD Radeon Software Adrenaline Edition
Nächster Beitrag keyboard_arrow_right
Humble Classics Return Bundle
Teilen und RSS-Feeds abonnieren
Twitter Facebook RSS
Kommentare
Mit dem Abschicken des Kommentars erklären sie sich mit der in der Datenschutzerklärung dargelegten Datenerhebung für Kommentare einverstanden.