Boehrsi.de - IT und Gaming Blog

Meine Top Games 2017 - Rainbow Six Siege

Meine Top Games 2017 - Rainbow Six Siege Bild

Bereits im letzten Jahr berichtete ich rückblickend über Spiele, die mich am meisten mitnahmen und auch jetzt möchte ich dies wieder tun. Auch wenn 2017 bereits ein paar Monate zurück liegt, möchte ich für euch zusammenfassen was ich gezockt habe und warum. Es wird dabei keine großen Reviews geben, sondern eher meine konkrete Einstellung zu einem Spiel und warum ich eben dieses viel spielte.
Mein größter Favorit im Multiplayer Bereich war Rainbow Six Siege. Es ist eines dieser Spiele die einem viel geben, aber eben auch nehmen. So freut man sich über einen Sieg wirklich euphorisch, wobei eine Niederlage teilweise zum ausrasten führt. Das Spiel ist für mich, als alten Counter Strike 1.6 Spieler, der Nachfolger im Geiste. Mehr Tiefgang, mehr Teamplay und eine extreme Komplexität. Damit einher geht eine sehr steile Lernkurve, aber trotzdem schaffte es der Shooter immer mehr Spieler um sich zu scharren. Etwas was mich sehr freut, denn eine wachsende Community ist meiner Meinung nach sehr positiv. Selbiges führt zu größeren Events, einer Professionalisierung des eSport Bereichs und einer Weiterführung der Entwicklung des Spiels. Für mich ist klar auch 2018 werde ich in Rainbow Six unterwegs sein.

Related Links
Nächster Beitrag keyboard_arrow_right
Meine Top Games 2017 - Rocket League
Teilen und RSS-Feeds abonnieren
Google+ Twitter Facebook RSS
Kommentare
Mit dem Abschicken des Kommentars erklären sie sich mit der in der Datenschutzerklärung dargelegten Datenerhebung für Kommentare einverstanden.