Boehrsi.de - IT und Gaming Blog

Firefox 60 veröffentlicht

Firefox 60 veröffentlicht Bild

Firefox schreitet rasch voran was die Versionsnummer angeht, doch was hat sich unter der Haube so getan? Während Firefox Version 59 vor allem Performance-Verbesserungen und Optimierungen für z.B. die Screenshot- und RTC-Funktion, sowie für die WebExtension API brachte, gibt es mit Firefox 60 eine neue Extended Support Release Version, welche somit auch für Unternehmen interessant sein dürfte. Vor allem für diesen Bereich dürfte wichtig sein, dass man Firefox nun direkt über Windows Group Policies oder eine JSON Datei konfigurieren kann.
Als Otto-Normal-Nutzer dürfte der überarbeitete New Tab / Firefox Home Bereich auffallen, welcher nun mehr Anpassungen erlaubt und den Bildschirm besser nutzt. Der Cookies und Site Storage Bereich wurde in den Einstellungen aufgeräumt, sodass man dort schneller das Gesuchte finden kann und die Browser UI wird nun mittels Quantum CSS open_in_new gerendert. Mittels der Web Authentication API können nun USB Tokens und ähnliches zur Authentifizierung auf Webseiten genutzt werden. Security Fixes, Performance Verbesserungen und diverse Bugfixes sind natürlich auch wieder mit von der Partie. Wer alles genau nachlesen will kann wie gewohnt den Related Links folgen.

Related Links
keyboard_arrow_left Vorheriger Beitrag
Battlefield 1 They Shall Not Pass gratis
Nächster Beitrag keyboard_arrow_right
Humble Python Dev Kit Bundle
Teilen und RSS-Feeds abonnieren
Twitter Facebook RSS
Kommentare  
Mit dem Abschicken des Kommentars erklären sie sich mit der in der Datenschutzerklärung dargelegten Datenerhebung für Kommentare einverstanden.