Boehrsi.de - IT und Gaming Blog

Android Jetpack - Mein Plan

Android Jetpack - Mein Plan Bild

Nachdem ich den Großteil meiner neuen Blog Version nun fertiggestellt habe – lediglich mein eigenes Kommentar-System muss ich noch fertigstellen – geht es bald weiter mit neuen Android Projekten. Für diese kann man aktuell viel Neues nutzen, wie z.B. Kotlin. Ob ich dies tue weiß ich noch nicht, allerdings werde ich auf jeden Fall Android Jetpack verwenden. Jetpack ist eine Ansammlung von Libraries direkt vom Android Team.
Während man häufig Fremd-Libraries für diverse Anwendungsfälle nutzt, kann man hier direkt auf dem Kern aufbauen. Dies muss nicht zwangsweise besser sein als die Dinge da draußen, doch ausprobieren möchte ich dies auf jeden Fall. Aufgebaut ist das Ganze auf den bereits erwähnten Android Architecture Components, wurde aber erweitert um z.B. Navigation- und Paging-Funktionen. Ebenfalls praktisch ist der WorkManager, welcher Background Jobs verwalten kann. Diverse hilfreiche UI Komponenten sind ebenfalls nicht zu verachten. Auch die neuen Slices werden durch Jetpack vereinfacht.
Ich habe aktuell mehrere Projekte in der Pipeline, welche ich mit Jetpack angehen könnte, muss mich aber noch entscheiden. Sobald es hier voran geht werde ich natürlich wie gewohnt Bericht erstatten. Falls ihr Fragen habt meldet euch ruhig in den Kommentaren.

Related Links
keyboard_arrow_left Vorheriger Beitrag
The Division 2 - Trailer veröffentlicht
Nächster Beitrag keyboard_arrow_right
Humble Daedalic Bundle
Teilen und RSS-Feeds abonnieren
Google+ Twitter Facebook RSS
Kommentare
Mit dem Abschicken des Kommentars erklären sie sich mit der in der Datenschutzerklärung dargelegten Datenerhebung für Kommentare einverstanden.