Boehrsi.de - IT und Gaming Blog

Firefox 61 erschienen

Firefox 61 erschienen Bild

Seit ein paar Tagen wird die neue Firefox Version 61 via Autoupdate verteilt. Dieses Mal gab es vorwiegend kleinere Optimierungen. Allem voran stehen Performance-Verbesserungen durch die Quantum CSS Technik. Schnellere Tab-Wechsel dürften vor allem die Pro-User freuen. Ebenfalls praktisch ist das nun WebExtensions unter MacOS in einem eigenen Prozess laufen.
Die Verwaltung von Suchmaschinen wurde vereinfacht, TLS 1.3 ist nun aktiv per Default, das Dark Theme wurde verbessert und außerdem gab es Verbesserungen beim Synchronisieren von Bookmarks.
Unter Android dürfen sich vor allem Galaxy S8 Nutzer über einen Crash-Fix freuen, denn selbiger soll Probleme unter Android 8.0 beheben. Ansonsten gab es ähnliche Optimierungen wie schon für die Desktop Version.

Related Links
keyboard_arrow_left Vorheriger Beitrag
XBox - Games with Gold im Juli
Nächster Beitrag keyboard_arrow_right
Humble DRM Freedom Sale
Teilen und RSS-Feeds abonnieren
Google+ Twitter Facebook RSS
Kommentare
Mit dem Abschicken des Kommentars erklären sie sich mit der in der Datenschutzerklärung dargelegten Datenerhebung für Kommentare einverstanden.