Boehrsi.de - IT und Gaming Blog

Rainbow Six Siege - Grim Sky Reveal

Rainbow Six Siege - Grim Sky Reveal Bild

Im Rahmen des Paris Major Turniers am Wochenende wurden die neuen Inhalte der nächsten Rainbow Six Siege Season final vorgestellt. Operation Grim Sky wird die zwei neuen Operator Maverick und Clash dem Rainbow Team hinzufügen und die komplett überarbeitete Map Herford Base einführen. Ebenfalls angepasst wird die Map Consulate, allerdings eher geringfügig im Vergleich zu Herford Base. Neben diversen Verbesserungen und Bug-Fixes, gibt es vor allem Anpassungen bei der Synchronisation zwischen Fadenkreuz und Kugeln, denn selbige stimmt nun endlich komplett überein.

Rainbow Six Siege - Grim Sky Operators Gameplay
via Youtube ansehen
Mit dem Abspielen des eingebundenen Videos akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen von Youtube open_in_new.

Attacker Maverick bringt als neuer Operator ein Schweißgerät mit sich, welches sehr flexible Zerstörung erlaubt und somit diverse neue Taktiken etablieren wird. In der Pro-League könnte ich mir eine hohe Ban-Rate für ihn vorstellen. Defender Clash kommt mit einem tragbaren Schild daher. Es ermöglicht den Verteidigern dynamisch Wege zu blockieren und die Angreifer zu verlangsamen. Das Schild ist außerdem in der Lage Taser ähnliche Elektroschocks abzufeuern.
Diese neuen Operatoren dürften das Meta mal wieder etwas durcheinander bringen und ich bin gespannt wie sie sich spielen. Wer dies bereits testen möchte kann die TTS Version von Rainbow Six Siege nutzen, welche bereits mit der neuen Map und den neue Operatoren ausgestattet ist.

Related Links
keyboard_arrow_left Vorheriger Beitrag
Games Gewinnspiel - August
Nächster Beitrag keyboard_arrow_right
Gamescom 2018 startet
Teilen und RSS-Feeds abonnieren
Twitter Facebook RSS
Kommentare  
Mit dem Abschicken des Kommentars erklären sie sich mit der in der Datenschutzerklärung dargelegten Datenerhebung für Kommentare einverstanden.