Boehrsi.de - IT und Gaming Blog

Humble Unity Bundle

Humble Unity Bundle Bild

Bei all den Bundles und Aktionen die es gerade gibt kommt man manchmal gar nicht mehr hinterher. Aus diesem Grund hätte ich fast das noch vier Tage lang laufende Humble Unity Bundle verpasst. Doch besser spät als nie erwähne ich selbiges nun, denn es bietet euch für einen Preis eurer Wahl Oxenfree, AER Memories of Old, Inventory Pro, UFPS: Ultimate FPS und FlowCanvas. Dem geneigten Leser fällt nun vermutlich auf, dass es sich sowohl um Spiele, wie auch um Assets, Erweiterungen oder ähnliches für Unity handelt.
Sobald ihr den Durchschnitt von fast 12,50 Dollar überbietet gibt es oben drauf noch Wasteland 2: Director’s Cut, The Final Station, Last Day of June, Realistic Effects Pack 4, Ultimate Game Music Collection und GameFlow.
Nicht weit von dieser Stufe entfernt, nämlich ab 15 Dollar, gibt es die maximale Stufe. Dieses schaltet zusätzlich noch Torment: Tides of Numenera, Shadow Tactics: Blades of the Shogun, Discover Unity Game Development - From Zero to 12 Games, uMMORPG, Heroic Fantasy Creatures Full Pack Volume 1, Universal Sound FX und Gaia frei.
Ein umfangreiches Angebot, vor allem wenn man selbst mal einen Blick in die Welt der Spieleentwicklung werfen möchte. Ich persönlich habe schon einige von den genannten Spielen und nutze eine andere Engine für meine Game-Development-Ideen und werde entsprechend verzichten. Doch vielleicht ist für den einen oder anderen von euch etwas dabei. Alle Humble Bundle Links sind Affiliate- / Partner-Links die meinen Blog unterstützten.

Related Links
keyboard_arrow_left Vorheriger Beitrag
Chrome wird 10 - User Interface Update
Nächster Beitrag keyboard_arrow_right
Gitea - Issue Tracker fürs Task Management nutzen
Teilen und RSS-Feeds abonnieren
Twitter Facebook RSS
Kommentare  
Mit dem Abschicken des Kommentars erklären sie sich mit der in der Datenschutzerklärung dargelegten Datenerhebung für Kommentare einverstanden.