Boehrsi.de - IT und Gaming Blog

The Division 2 - PvP und Darkzone Informationen

The Division 2 - PvP und Darkzone Informationen Bild

Es geht weiter mit interessanten Neuigkeiten zu The Division 2. Nachdem ich bereits über die neusten Informationen zur Story berichtete, gibt es nun einiges neues zum Player vs. Player Bereich. Konkret wurde veröffentlicht, dass es drei Darkzones geben wird, welche sich alle stark vom Setting unterscheiden sollen. Auch die Größe soll sehr verschieden sein.
Im Vergleich zum Vorgänger werden Spieler in normalen Darkzones nun normalisiert, sodass es fairer zugeht. Allerdings gibt es spezielle Events wo alle Regeln außer Kraft gesetzt werden. Jeder Kämpft mit seiner echten Stärke und auch Teamschaden ist aktiviert. Das höhere Risiko bei diesen Events wird mit besserem Loot belohnt.
Neben der Darkzone wird es auch direktes PvP geben, auf drei extra Maps und in zwei verschiedenen Modi zum Start. Auch wenn ich persönlich eher ein PvE Spieler bin freuen mich diesen Anpassungen. Sie bringen mehr Abwechslung und sorgen für eine größere Vielfalt beim Zocken. Ebenfalls schöne finde ich kleinere Anpassungen am Rande, welche z.B. Spawn-Camper in der Darkzone verhindern.
Insgesamt merkt man das sich Gedanken gemacht worden. Dies unterstützt meine Hoffnung, dass man mit The Division 2 auch technisch am Ende und nicht am Anfang der Division 1 Entwicklung ansetzt. Man scheint, zumindest basierend auf dem was man so hört, aus den anfänglichen Fehlern von The Division zu lernen. Falls auch euch das Thema interessiert, schaut mal in den unteren Teil der News, dort findet ihr zwei Trailer zum Thema.

Offizieller The Division 2 - Multiplayer Trailer: Darkzone & Konflikt
via Youtube ansehen
Mit dem Abspielen des eingebundenen Videos akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen von Youtube open_in_new.

 

The Division 2: New Dark Zones and PVP – What You Need to Know
via Youtube ansehen
Mit dem Abspielen des eingebundenen Videos akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen von Youtube open_in_new.
Related Links
Nächster Beitrag keyboard_arrow_right
Humble Double Fine Presents Bundle
Teilen und RSS-Feeds abonnieren
Twitter Facebook RSS
Kommentare
Mit dem Abschicken des Kommentars erklären sie sich mit der in der Datenschutzerklärung dargelegten Datenerhebung für Kommentare einverstanden.