Boehrsi.de - IT und Gaming Blog

Firefox 66 Update

Firefox 66 Update Bild

Bereits seit etwas mehr als zwei Wochen ist Firefox in der Version 66 verfügbar. Dieser Release fokussierte sich vor allem auf die Optimierung der User Experience. Websites die automatisch Töne abspielen sind nun standardmäßig stummgeschaltet, die Suche wurde verbessert, sodass man nun z.B. auch alle offen Tabs durchsuchen kann und das neue Scroll Anchoring open_in_new soll das Springen der Website nachdem z.B. Werbung geladen wurde verhindern. Vor allem letzteres dürfte viele freuen.
Zudem wurde der Umgang mit Erweiterungen und Shortcuts von selbigen optimiert, wodurch das Handling und die Performance verbessert werden soll. Falls eine Website ein invalides SSL Zertifikat liefert, gibt es nun eine neue Fehlerseite, die dem Nutzer besser vermitteln soll wie man mit dem Problem umgehen kann. Darüber hinaus gibt es nun grundlegenden Support für die macOS Touch Bar, Windows Hello Support unter Windows 10 ist verfügbar, die UI der Pocket Integration wurde optimiert und die Performance wurde generell verbessert.
Diverse Fehlerbehebungen und Sicherheitsanpassungen sind obligatorisch. Unter Android gibt es einige der oben genannten Funktionen und Support für das Laden von Dateien auf der externen SD Karten wurde hinzugefügt. Kleinere Anpassungen und Fehlerbehebungen heben die aktuellste Firefox Version bereits auf 66.0.3. Selbige erschien gestern und brachte unter anderem Bugfixes für Keyboard Probleme mit Microsoft und IBM Cloud Anwendungen.

Related Links
Nächster Beitrag keyboard_arrow_right
Xbox - Games with Gold im April
Teilen und RSS-Feeds abonnieren
Twitter Facebook RSS
Kommentare  
Mit dem Abschicken des Kommentars erklären sie sich mit der in der Datenschutzerklärung dargelegten Datenerhebung für Kommentare einverstanden.