Boehrsi.de - IT und Gaming Blog

Windows Softwareverwaltung mit Chocolatey

Windows Softwareverwaltung mit Chocolatey Bild

Eine Paketverwaltung zur Installation und Verwaltung von Software kann in vielen Situationen extrem praktisch sein. Unter Ubuntu ist es z.B. Standard diverse Software via APT open_in_new zu verwalten. Hier erhält man automatisch Updates, alles ist direkt ins System integriert und mit wenigen Schritten sind alle Programme aktuell.
Unter Windows ist dieses Konzept zwar noch nicht so verbreitet, aber mit Chocolatey gibt es nun zumindest einen durchaus guten Ansatz. Nach der Installation bietet Chocolatey über den choco Befehl alle bekannten Möglichkeiten zur Verwaltung von Softwarepaketen. Das Installieren, Aktualisieren, Deinstallieren und weitere Aktionen sind möglich. Ich selber nutze es aktuell für Komponenten mit Bezug zur Softwareentwicklung. Ein Beispiel ist hier das Dart SDK und weitere Tools werden folgen. Bis dato funktioniert alles problemlos. Ich nutze die Open Source Version, da selbige für mich völlig ausreichend ist, für den umfangreicheren Einsatz oder die Nutzung im Business Bereich gibt es allerdings auch erweiterte Versionen.
Falls auch ihr Interesse an einer Paketverwaltung für Windows habt, schaut einfach in die Related Links. Selbige führen euch zum Download und bringen weitere Informationen.

Related Links
keyboard_arrow_left Vorheriger Beitrag
Daten transferieren mit rsync
Nächster Beitrag keyboard_arrow_right
AMD StoreMI - HDDs mit SSDs beschleunigen
Teilen und RSS-Feeds abonnieren
Twitter Facebook RSS
Kommentare  
Mit dem Abschicken des Kommentars erklären sie sich mit der in der Datenschutzerklärung dargelegten Datenerhebung für Kommentare einverstanden.