Boehrsi.de - IT und Gaming Blog

Thunderbird 68 veröffentlicht

Thunderbird 68 veröffentlicht Bild

Bereits seit etwas mehr als 14 Tagen ist Thunderbird Version 68 verfügbar, allerdings nur als manueller Download. Das automatische Update folgt mit Version 68.1. Ein Grund dafür dürfte unter anderem sein, dass mit diesem Update, ebenso wie zuvor schon bei Firefox, auf WebExtensions als Basis für jegliche Addons umgestellt wurde. Hierdurch kann es zu Problemen kommen, prüft also am besten ob ihr noch Addons nutzt die nicht aktualisiert worden, sofern ihr plant das Update zu machen.
Im Feature Bereich dürft ihr euch über wiederverwendbare Links für Anhänge freuen, alle Ordner eines Accounts können als gelesen markiert werden und Filter können in sich wiederholenden Abständen angewendet werden. Unter Windows gibt es nun 64 Bit Builds.

Einige tiefergehende Anpassungen für Firmen, im Bereich der genutzten Protokolle und im Kontext von Sprachen und Zeichensätzen ergänzen die sichtbaren neuen Features. Wie bereits erwähnt sind WebExtensions nun der Way-To-Go um Thunderbird zu erweitern. Dies gilt sowohl für Addons, wie auch für Dictionaries und Themes.
Zur besseren Übersicht sind alle Einstellungen nun im dafür vorgesehenen Tab zu finden, ein extra Fenster gibt es nicht mehr. Im User Interface Bereich gab es verschiedenste Anpassungen, z.B. bei den Menus und Themes. Im Sicherheitsbereich gibt es unteranderem bessere Warnungen vor Scam und Phishing. Zusätzlich wurden diverse Bugs aus der Welt geschafft.
Ich bin bis dato mit dem Update sehr zufrieden, hatte initial aber Probleme mit Lightning, welche nach einem Neustart aber behoben waren. Ich nutze ansonsten quasi keine Addons mehr, sodass die Umstellung auf die WebExtensions hier weniger problematisch war als zuvor bei Firefox. Solltet ihr Probleme mit Lightning haben, gibt es zum Beispiel in meinem Blog oder auf der offiziellen Seite open_in_new einige Ideen, um selbige zu beheben. Vor allem die bessere Performance ist mir seit dem Update aufgefallen.

Related Links
keyboard_arrow_left Vorheriger Beitrag
Humble Book Bundle: Become a Game Developer
Nächster Beitrag keyboard_arrow_right
Programmiersprache Go - Mein erstes Fazit
Teilen und RSS-Feeds abonnieren
Twitter Facebook RSS
Kommentare  
Mit dem Abschicken des Kommentars erklären sie sich mit der in der Datenschutzerklärung dargelegten Datenerhebung für Kommentare einverstanden.