Boehrsi.de - IT und Gaming Blog

Need for Speed Heat mit dem Steam Controller spielen

Need for Speed Heat mit dem Steam Controller spielen Bild

Seit langem habe ich mal wieder bei einem Need for Speed Teil zugeschlagen und bin gespannt ob Heat an die älteren und erfolgreichen Titel bei mir anknüpfen kann. Ich spiele seit einiger Zeit Rennspiele mit dem Steam Controller und hatte zu Beginn ein paar Probleme, bis selbiger in Need for Speed erkannt wurde. Falls es euch ähnlich geht schaut mal in den unteren Teil der News, dort habe ich die Schritte aufgeführt, die bei mir zum Erfolg führten.

  1. Spiel in Steam hinzufügen (Steam / Games / Add a Non-Steam Game to My Library)
  2. Konfiguration des Steam Controllers starten (Aktiviert den Controller / Wählt das Spiel in Steam aus / Wählt Controller Configuration)
  3. Konfiguration aktivieren (Ich nutze die Gamepad Standardeinstellung) oder selber erstellen (Browse Configs / Templates / Gamepad / Apply Configuration)
  4. Deaktiviert das Origin Overlay (Origin / My Game Library / Rechtsklick auf Need for Speed Heat / Game Properties / Enable Origin In Game for Need for Speed Heat / Haken entfernen)
  5. Origin beenden
  6. Spiel via Steam starten, während der Steam Controller aktiv ist


Die Schritte 5. und 6. sind bei jedem Start nötig, es gilt also generell das der Controller vorher an sein muss, während Origin zwangsweise aus sein sollte. Sofern Origin bereits vorher gestartet ist, wird der Controller bei mir nicht erkannt.

Related Links
Nächster Beitrag keyboard_arrow_right
Support für Let's Encrypt
Teilen und RSS-Feeds abonnieren
Twitter Facebook RSS
Kommentare  
Mit dem Abschicken des Kommentars erklären sie sich mit der in der Datenschutzerklärung dargelegten Datenerhebung für Kommentare einverstanden.