Boehrsi.de - IT und Gaming Blog

Teamspeak Server startet nicht - Failed loading default license file

Teamspeak Server startet nicht - Failed loading default license file Bild

Neben meinem Mumble Voice Server open_in_new, welchen ich größtenteils nutze, betreibe ich auch einen kleinen Teamspeak als Fallback. Selbiger ist meist leer, wird aber mehr oder weniger ordentlich gepflegt.
Heute nun meinte mein Server nach einem Neustart des eigentlichen Servers (umfangreiche Updates wurden eingespielt) mit einer Fehlermeldung den Start zu verneinen. Die Meldung Accounting | Failed loading default license file! erschien mir nicht wirklich sinnig, denn ich nutze seit langem die Standard 32 Slot Lizenz, welche jeder ohne weitere Schritte nutzen kann. Außerdem hatte ich seit langem nichts am Setup des Teamspeak Servers geändert.
Diverse Tutorials zeigen wie man nun die Lizenz des Server aktivieren kann - mit Umgebungsvariablen (TS3SERVER_LICENSE = accept), einer Datei im Teamspeak Ordner (.ts3server_license_accepted), was ich übrigens nutze oder aber einem Kommandozeilenparameter (license_accepted=1) - doch selbiges nutze ich ja bereits seit langem.
Die Lösung des Problems war ein Upgrade open_in_new des Teamspeak Servers, in meinem Fall auf die Version 3.11.0. Es scheint als würden alte Serverversionen bei der Verifizierung deaktiviert / blockiert werden oder es handelt sich um einen Bug. Wie auch immer, die genannte Fehlermeldung finde ich durchaus irreführend, wenn eigentlich nur die Serverdateien Outdated sind. Ich hoffe der eine oder andere kann sich unnötige Sucherei sparen und findet diesen Eintrag.

Related Links
keyboard_arrow_left Vorheriger Beitrag
Games Gewinnspiel Februar
Nächster Beitrag keyboard_arrow_right
Rainbow Six Siege - Operation Void Edge angekündigt
Teilen und RSS-Feeds abonnieren
Twitter Facebook RSS
Kommentare  
Mit dem Abschicken des Kommentars erklären sie sich mit der in der Datenschutzerklärung dargelegten Datenerhebung für Kommentare einverstanden.