Boehrsi.de - IT und Gaming Blog

Appdevcon verschoben dank Corona

Appdevcon verschoben dank Corona Bild

Corona ist als Thema aktuell in aller Munde und ich hätte nicht gedacht, dass es selbst hier in meinem IT und Gaming Blog zum jetzigen Zeitpunkt relevant wird. Vorweg, keine Sorge, ich bezweifle das ich Corona habe, aber auch mich betrifft die aktuelle Epidemie. Denn eigentlich wäre ich jetzt gerade in den Niederlanden und würde die Appdevcon genießen.
Doch durch die aktuelle Situation wurde das Event auf den September verschoben open_in_new. Meiner Meinung nach die richtige Entscheidung, denn Reisen und Events mit vielen Menschen auf engem Raum, welche mitunter auch aus Risikogebieten kommen, ist eben keine gute Idee.
Das Ganze macht einen definitiv nachdenklich. Denn während man versucht weder zu den ignoranten, noch zu den hysterischen Teilen der Bevölkerung zu gehören, so hat man ja trotzdem eine gewisse Distanz. Spürt man nun die Auswirkungen, wenn auch nur durch abgesagt Events am eigenen Leib, macht es die Situation doch etwas wirklicher und gleichzeitig surrealer.
Ich hoffe das Ganze legt sich eher früher als später wieder und ich hoffe vor allem auf eine gewisse Portion gesunden Menschenverstand. Denn am Ende könnte durch panisches und unüberlegtes Handeln durch den Menschen, die Situation noch um ein vielfaches schlimmer gemacht werden. Und als abschließende Randnotiz, wer auch immer das gesamte Klopapier aufkauft, ich find’s scheiße.

Related Links
keyboard_arrow_left Vorheriger Beitrag
Rainbow Six Siege - Operation Void Edge veröffentlicht
Nächster Beitrag keyboard_arrow_right
Firefox 74 veröffentlicht
Teilen und RSS-Feeds abonnieren
Twitter Facebook RSS
Kommentare  
Mit dem Abschicken des Kommentars erklären sie sich mit der in der Datenschutzerklärung dargelegten Datenerhebung für Kommentare einverstanden.