Boehrsi.de - IT und Gaming Blog

GitHub kostenlos für Teams

GitHub kostenlos für Teams Bild

Ich bin täglich auf GitHub unterwegs, da ich dort sowohl privat, wie auch beruflich einiges an Git Repositories liegen habe. Für interne Projekte habe ich zwar zusätzlich Git bei mir auf dem Server laufen + Gitea als Frontend, aber GitHub ist für mich durch meine Arbeit und für Open Source Projekte eine sehr beliebte Wahl.
Da freut es mich und vermutlich auch viele andere sehr, dass GitHub nun auch für Teams kostenlos ist. Bereits vor etwas mehr als einem Jahr wurden private Repositories komplett kostenlos und nun geht es mit einem weiteren Feature weiter. Die aktuelle Änderung zielt vor allem auf die Kollaboration ab, also das gemeinsame Arbeiten an Projekten.
Kostenlos gibt es unendlich viele öffentliche und private Repositories, mit beliebig vielen Mitarbeitern. Dazu sind 2000 GitHub Actions Minuten pro Monat nutzbar und 500MB für eure GitHub Pages. Solltet ihr übrigens mehr brauchen als die angegebenen Werte, auch der Preis für GitHubs kostenpflichtiges Team Paket wurden reduziert (von 9 Dollar pro Nutzer pro Monat auf 4 Dollar).
Für viele dürfte dies sehr attraktiv und ausreichend sein, um gemeinsam an Projekten zu arbeiten. Ich persönlich werde auf jeden Fall überlegen für die nächsten gemeinsamen Projekte dorthin umzuziehen. Denn GitHub bietet ein bekanntes Interface, man hat keinen Verwaltungsaufwand, wie bei Self-Hosted Lösungen und die Plattform bietet einige Features über reines Git hinaus. Was denkt ihr zur aktuellen Entwicklung bei GitHub?

Related Links
keyboard_arrow_left Vorheriger Beitrag
Escape from Tarkov - Neue Updates gegen Freezes
Nächster Beitrag keyboard_arrow_right
Humble Stardock Strategy und 2K's Game Together Bundles
Teilen und RSS-Feeds abonnieren
Twitter Facebook RSS
Kommentare  
Mit dem Abschicken des Kommentars erklären sie sich mit der in der Datenschutzerklärung dargelegten Datenerhebung für Kommentare einverstanden.