Boehrsi.de - IT und Gaming Blog

Escape from Tarkov - Update 0.12.5 erschienen

Escape from Tarkov - Update 0.12.5 erschienen Bild

Am gestrigen Montag erschien eine neue Escape from Tarkov Version. Das Update auf 0.12.5 wird das letzte vor dem nächste Wipe bzw. Reset sein und bringt diverse Bug Fixes mit sich. Vor allem im UI Bereich und bei der Navigation durch Menüs wurde dabei einiges verbessert. Doch auch unsichtbare Granaten sollen nun der Vergangenheit angehören.
Verbessert wurden diverse tieferliegende Systeme innerhalb des Spiels, wodurch kurze Lags bzw. das Einfrieren des Spiels weiter minimiert werden soll. Außerdem soll die Nutzung von verschiedenen Visieren nun weniger Performance-Hungrig sein.
Neu hinzugekommen ist ein Service von Therapist. Dieser erlaubt es dem Spieler direkt nach dem Raid zu sehen wo er getroffen wurde und welche Verletzungen vorliegen. Dies können dann, gegen ein entsprechendes Entgelt, direkt geheilt werden, sodass der Charakter direkt wieder fit für eine neue Runde ist. Zusätzlich wurden weitere Menüpunkte in das untere Hauptmenü eingefügt, sodass die Navigation innerhalb des Spiels schneller von statten gehen sollte.
Abschließend wurden verschiedene Filter im Spiel hinzugefügt. Diese sogenannten PostFX Filter erlauben es Farbwerte, die Helligkeit und diverse andere Dinge zu kontrollieren. Zuvor nutzen viele Spieler externe Tools für derartige Einstellungen, was von nun an aber durch die internen Tools geregelt werden soll. So wird z.B. NVIDIA ab dem 1. Mai ihr Filter-Tool für EFT abschalten.
Ein schöner Patch wie ich finde und ich bin schon gespannt wann der Wipe nun konkret stattfinden wird. Derzeit wird von Mai – Juni ausgegangen.

Related Links
Nächster Beitrag keyboard_arrow_right
Rainbow Six Siege - Year 5 - 1.2 Patch erschienen
Teilen und RSS-Feeds abonnieren
Twitter Facebook RSS
Kommentare  
Mit dem Abschicken des Kommentars erklären sie sich mit der in der Datenschutzerklärung dargelegten Datenerhebung für Kommentare einverstanden.