Boehrsi.de - IT und Gaming Blog

GitHub App - Meine Meinung

GitHub App - Meine Meinung Bild

Ich bin täglich auf GitHub unterwegs und da ist es natürlich praktisch auch eine mobile Version für unterwegs zu haben. Die GitHub App gibt es schon etwas länger, aber ich wollte sie trotzdem einmal erwähnen.
Denn mit selbiger könnt ihr eure Issues, Pull Requests, Repositories und Organizations durchaus übersichtlich im Blick behalten. Vor allem der Punkt der Übersicht war mir wichtig, da ich in verschiedenen Repositories unterwegs bin und sowohl Code beisteuere, wie auch Issues verwalte und Code-Changes einem Review unterziehe.
Dabei bietet die Hauptansicht sowohl die allgemeine Navigation für die genannten Bereiche, wie auch Informationen zu euren letzten Aktionen. Weiterhin sind die Notifications und die Suche schnell und praktisch zu erreichen. Was mich persönlich allerdings mehr interessiert sind die eigentlichen Issue Seiten, wie Reviews aufgebaut sind und derartige Dinge. Denn hier wird es auf dem kleinen Screen kompliziert und komplex. Doch sowohl Issues, wie auch Code-Diffs werden übersichtlich angezeigt und sind tatsächlich auch auf dem Smartphone halbwegs gut nutzbar.
Generell erreicht man über die AppBar die Hauptfunktionen, während der eigentliche Content-Bereich alle spannenden Informationen bereithält. Damit man nun aber Kommentare und ähnliches leicht erreichen kann, gibt es eine weitere Interaktionskomponente am unteren Ende des Bildschirms. Hier könnt ihr schnell verschiedene kontextrelevante Aktionen durchführen.
Positiv für mich fällt weiterhin auf das ein Dark-Mode vorhanden ist. Ob man selbigen nutzt ist wie so vieles, Geschmackssache. Im Allgemeinen bin ich mit dem Funktionsumfang und dem Look and Feel zufrieden und freue mich auf weitere Updates. Aktuell benötige ich die App zwar eher selten, aber wenn man bald wieder mehr in der Welt da draußen unterwegs sein kann, bietet es sich natürlich an ein paar Reviews aus der Natur zu machen.

Related Links
Teilen und RSS-Feeds abonnieren
Twitter Facebook RSS
Kommentare  
Mit dem Abschicken des Kommentars erklären sie sich mit der in der Datenschutzerklärung dargelegten Datenerhebung für Kommentare einverstanden.