Boehrsi.de - IT und Gaming Blog

Flutter Architektur Dokumentation

Flutter Architektur Dokumentation Bild

Ein Cross-Platform-Setup für Anwendungen zu nutzen bedeutet immer abzuwägen, wie sinnvoll eine solche Lösung im Vergleich zur nativen Implementierungen ist. Dafür ist es natürlich gut grundlegende Abläufe und Strukturen der jeweiligen Cross-Platform-Lösung zu kennen.
Für Flutter gibt es in diesem Bereich ein sehr umfangreiches Dokument. Dort könnt ihr mehr zu den verschiedenen Architektur-Layern erfahren und so z.B. lernen wie die Einbettung der Engine und des Frameworks selbst auf den eigentlichen Hostsystemen funktioniert.
Zusätzlich gibt es Informationen zum Reactive User interface Konzept, welches Flutter verfolgt. In diesem Kontext gibt es unter anderem mehr zum Thema State Management und wie der State eines Widgets eigentlich funktioniert.
Ebenso kann man sich bezüglich den Widgets selbst und dem Rendering- und Layouting-Flow informieren. Hier gibt es z.B. Erklärungen zum Ablauf der eigentlichen UI Erstellung in Bezug auf die Grafikkarte und wie das ganze System generell funktioniert.
Ein weiterer Baustein ist die Kommunikation mit dem Hostsystem. Hier gibt es mit Platform Channels und das Foreign Function Interface (FFI) verschiedene Wege, um mit verschiedenen Komponenten eines Systems zu kommunizieren. Dieser Bereich ist vor allem wichtig, wenn ihr komplexere Apps mit speziellen Funktionen implementieren wollt, denn in diesem Bereich seid ihr häufig auf APIs o.ä. angewiesen, die nur auf dem Hostsystem direkt genutzt werden können.
Ich habe das Dokument zum Teil überflogen, bestimmte Teile genauer gelesen und einiges sehr tiefgehend angeschaut, je nach aktuellem Wissensbedürfnis. Solltet ihr im Flutter Bereich aktiv sein, kann ein grundlegender Blick in diese Dokumentation denke ich nicht schaden.

Related Links
Teilen und RSS-Feeds abonnieren
Twitter Facebook RSS
Kommentare  
Mit dem Abschicken des Kommentars erklären sie sich mit der in der Datenschutzerklärung dargelegten Datenerhebung für Kommentare einverstanden.