Boehrsi.de - IT und Gaming Blog

Boehrsi.de Version 8 - Mein Theme

Erstellt am event 16.08.2018 - 10:00 Uhr von account_circle Boehrsi in label Development
Boehrsi.de Version 8 - Mein Theme Bild

Das Aussehen einer Website definiert maßgeblich ob Benutzer selbige aktiv nutzen oder schnell wieder verschwinden. Der Inhalt ist natürlich auch wichtig, aber der erste Eindruck muss eben auch passen.
Aus diesem Grund habe ich viel Arbeit in mein aktuelles Design oder im Hugo-Kontext Theme fließen lassen. Initial dachte ich darüber nach ein fertiges Theme zu nutzen und es vielleicht nur anzupassen. Da ich aber relativ spezielle Anforderungen habe, baute ich schlussendlich doch alles selbst. Inspiriert wurde ich aber vom Hugo AMP Design open_in_new, wie man vielleicht am schrägen Header erkennt.
Erstellt habe ich alles von Grund auf neu, unter Zuhilfenahme meiner alten HTML Struktur, kombiniert mit dem moderneren Ansatz aus dem oben genannten Theme.

Weiterlesen…

Related Links

Boehrsi.de Version 8 - Hugo Static Site Generator

Erstellt am event 15.08.2018 - 10:00 Uhr von account_circle Boehrsi in label Development
Boehrsi.de Version 8 - Hugo Static Site Generator Bild

Hugo ist zum einen ein Getränk und zum anderen aber auch ein verdammt guter Open-Source Static-Site-Generator. Für mich wurde er vor allem interessant da es keine Abhängigkeiten gibt, welche über Paketmanager oder manuell geladen werden müssen. Denn ich möchte mich auf die Entwicklung konzentrieren und nicht darauf den Build-Prozess mal wieder zu reparieren.
Wie ich Hugo initial gefunden habe weiß ich gar nicht mehr, aber ich war von Anfang an durchaus interessiert, als ich vor knapp zwei Jahren das praktische Tool entdeckte. Doch durch den durchaus großen Aufwand einen kompletten HTML / CSS / PHP / MySQL Stack wegzuwerfen und von Grund auf in einer unbekannten Technik neu zu schreiben, dauerte es noch etwas bis zur eigentlichen Umsetzung.

Weiterlesen…

Related Links

Boehrsi.de Version 8 - Überblick zur Sammlung

Erstellt am event 30.07.2018 - 10:00 Uhr von account_circle Boehrsi in label Development
Boehrsi.de Version 8 - Überblick zur Sammlung Bild

Heute möchte ich mit der Newssammlung zu meiner neuen Blogversion beginnen. Die Entwicklung hat lange gedauert, die Umstellung war umfangreich und zwischendurch kam noch die DSGVO zu Besuch. Alles in allem ergaben sich daraus zwar einige Schwierigkeiten, aber ich konnte auch extrem viel Neues lernen und zumindest mich macht das Ergebnis sehr zufrieden.
In der nun startenden Sammlung möchte ich unter anderem auf Hugo open_in_new eingehen, den Static-Site-Generator meiner Wahl. Dieser bildet die Basis für meinen nun statischen Blog. Das Tool funktioniert wirklich gut, hat extrem praktische Funktionen und wird vor allem sehr aktiv weiterentwickelt. Erst vor kurzem gab es ein Update, welches Bildoptimierung und das Verkleinern von CSS, JS usw. erlaubt. Auf diese Version muss ich noch upgraden und meine Build-Chain entsprechend anpassen.

Weiterlesen…

Droidcon 2018 - Ein erstes Fazit

Erstellt am event 28.06.2018 - 22:30 Uhr von account_circle Boehrsi in label Development
Droidcon 2018 - Ein erstes Fazit Bild

Die Droidcon 2018 ist beendet und ich bin ziemlich zufrieden. Man fährt gerne zu diesen Events, erwartet einiges an interessanten Informationen und eine gute Atmosphäre. Nicht immer werden diese Erwartungen erfüllt, denn manchmal sind die Themen oder Speaker nicht wie erwartet oder man selbst ist nicht ganz fit. Das war dieses Mal nicht der Fall, denn die Themen waren spannend und meistens gut vorgetragen und die allgemeine Stimmung war auch sehr angenehm. Die Verpflegung war gut und die Location konnte sich ebenfalls sehen lassen.
Ich persönlich konnte einiges neues mitnehmen und bin mir nun sicher mehr mit Kotlin und auch Flutter zu machen. Für beides habe ich bereits Projekte auf Halde, sodass ich mir nicht einmal unnötige Sample-Apps ausdenken muss. Zu diesen Themen, meinen favorisierten Talks und weiteren konkreten Dingen, die ich von der Droidcon 2018 mitgenommen habe, wird es in den nächsten Tagen wesentlich mehr geben. Solltet ihr Fragen haben meldet euch einfach in den Kommentaren.

Related Links

Droidcon 2018 - Informationen zu Sessions und Keynotes

Erstellt am event 20.06.2018 - 00:05 Uhr von account_circle Boehrsi in label Development
Droidcon 2018 - Informationen zu Sessions und Keynotes Bild

Nächste Woche ist es soweit und die Droidcon 2018 öffnet ihre Tore. Ich habe mein Ticket bereits und auch das Hotel ist gebucht. Ich freue mich sehr auf das Event, welches ich gemeinsam mit meinen Android-Arbeitskollegen besuchen werde. Der komplette Session-Plan ist bereits online und auch zu den Keynotes gibt es neue Informationen. Eine von ihnen wird von Jake Wharton open_in_new gehalten, einem Entwickler der den meisten Android-Entwicklern bekannt sein dürfte. Auch das Thema “Blurring the line between native and web” klingt spannend, obgleich ich Hybrid-Apps sehr skeptisch betrachte, zumindest sobald man in komplexere Bereiche eintritt. Solltet auch ihr Interesse haben oder sogar vor Ort sein, schaut mal in die Related Links, denn dort gibt es den genannten Session-Plan und weitere Informationen.

Related Links

ServAlyze - App Entwicklung eingestellt

Erstellt am event 19.06.2018 - 22:30 Uhr von account_circle Boehrsi in label Development
ServAlyze - App Entwicklung eingestellt Bild

Seit einigen Jahren entwickle ich nun schon Android Apps und neben meinem beruflichen Interesse habe ich auch privat schon einige Apps in den Store geworfen. Zwei von diesen habe ich seit langem im Store (ServAlyze und FileSize). Nun habe ich einen kleinen Frühjahrsputz vorgenommen und meine App ServAlyze aus dem Store entfernt. Grund dafür ist, dass ich sie ewig nicht mehr aktualisiert habe und es mittlerweile, nicht nur auf der Android Plattform, wesentlich bessere Möglichkeiten gibt um sein Server zu überwachen.
Ich persönlich nutze Uptime Robot, um zu kontrollieren ob meine Server online sind. Im Android-Bereich ist mein Plan dieses Jahr übrigens mein Portfolio noch um ein bis zwei Apps zu erweitern. Wie sieht es bei euch aus, habt ihr Server und überwacht ihr den Online-Status von selbigen?

Android Jetpack - Mein Plan

Erstellt am event 17.06.2018 - 15:30 Uhr von account_circle Boehrsi in label Development
Android Jetpack - Mein Plan Bild

Nachdem ich den Großteil meiner neuen Blog Version nun fertiggestellt habe – lediglich mein eigenes Kommentar-System muss ich noch fertigstellen – geht es bald weiter mit neuen Android Projekten. Für diese kann man aktuell viel Neues nutzen, wie z.B. Kotlin. Ob ich dies tue weiß ich noch nicht, allerdings werde ich auf jeden Fall Android Jetpack verwenden. Jetpack ist eine Ansammlung von Libraries direkt vom Android Team.
Während man häufig Fremd-Libraries für diverse Anwendungsfälle nutzt, kann man hier direkt auf dem Kern aufbauen. Dies muss nicht zwangsweise besser sein als die Dinge da draußen, doch ausprobieren möchte ich dies auf jeden Fall. Aufgebaut ist das Ganze auf den bereits erwähnten Android Architecture Components, wurde aber erweitert um z.B. Navigation- und Paging-Funktionen. Ebenfalls praktisch ist der WorkManager, welcher Background Jobs verwalten kann. Diverse hilfreiche UI Komponenten sind ebenfalls nicht zu verachten. Auch die neuen Slices werden durch Jetpack vereinfacht.
Ich habe aktuell mehrere Projekte in der Pipeline, welche ich mit Jetpack angehen könnte, muss mich aber noch entscheiden. Sobald es hier voran geht werde ich natürlich wie gewohnt Bericht erstatten. Falls ihr Fragen habt meldet euch ruhig in den Kommentaren.

Related Links

Microsoft kauft GitHub

Erstellt am event 09.06.2018 - 12:30 Uhr von account_circle Boehrsi in label Development
Microsoft kauft GitHub Bild

Ich nutze GitHub für meine eigenen Projekte und beziehe viele Open-Source Lösungen von dort. Denn egal ob Android-Library oder Download-Tool für Kerbal Space Program, bei GitHub gibt es eine unglaubliche Anzahl an großartigen Open-Source Lösungen und die dazu gehörigen Community. GitHub und StackOverflow sind vermutlich meine meistgenutzten Programmierer-Ressourcen. Nun hat Microsoft, welches sich in den letzten Jahren im Bereich Open-Source extrem verbessert hat, die Plattform für mehr als sieben Milliarden Dollar übernommen. Was bedeutet das für die Plattform, die Community und am Ende dann auch für die Nutzer?
Meiner Meinung nach kann man dies aktuell noch nicht sagen und weder beschwichtigen, noch Panikmache sind zurzeit der richtige Weg. Eine gesunde Skepsis ist aber definitiv angebracht, denn Microsoft ist und bleibt ein Unternehmen und möchte entsprechend mit ihren “Produkten” einen Vorteil für sich erzielen. Ich hoffe dies wird in die Richtung gehen, dass sie mehr Features direkt für Windows oder ähnliches anbieten, nicht aber die Plattform für alle anderen in irgendeiner Art verschlechtern oder gar versuchen die Monetarisierung stark zu erweitern. Aber wie gesagt aktuell kann man nur abwarten und dabei sollte man nicht in Panik verfallen. Weitere Informationen gibt es wie gewohnt in den Related Links.

Related Links

Humble DevOps by Packt Bundle

Erstellt am event 20.05.2018 - 14:02 Uhr von account_circle Boehrsi in label Development
Humble DevOps by Packt Bundle Bild

Falls ihr euch mit der Entwicklung von Software beschäftigt, dürfte euch das aktuelle Humble DevOps Bundle interessieren. Es ist noch ziemlich genauen einen Tag lang aktiv und will euch bei dem was nach der eigentlichen Entwicklung kommt unterstützten. Soll heißen Continuous Integration und Delivery, sowie die Pflege eurer Docker Container oder eures Jenkins Servers. Generell ist Automatisierung das Thema dieses Bundles. Falls ihr bis zu 15 Dollar zahlt, gibt es unter anderem DevOps for Web Developers, Deploying and Running Docker Containers, Linux Shell Scripting Solutions, DevOps with Kubernetes und Mastering Ansible. Die genannten Inhalte sind zum Teil Videos und zum Teil eBooks. Ich habe bereits beim kleinsten Paket zugeschlagen, denn etwas mehr Wissen in diesem Bereich könnte mir durchaus gut tun. Alle Humble Bundle Links sind Affiliate- / Partner-Links die meinen Blog unterstützten.

Related Links

Google I/O 2018 - Teil 2 - Android P

Erstellt am event 17.05.2018 - 09:00 Uhr von account_circle Boehrsi in label Development
Google I/O 2018 - Teil 2 - Android P Bild

Wie angekündigt kommt hier nun der zweite Teil zum Thema Google I/O 2018. Heute geht es ganz oberflächlich um Android P. Tiefergehend wird es in der nächsten Zeit werden, wenn ich die Zeit hatte mir die diversen Android Sessions anzusehen. Grundsätzlich gab es drei große Themenbereiche für Android P. Intelligence, Simplicity und Digital Wellbeing werden diese genannt. Zum Namen der neuen Version gab es wie gewohnt übrigens noch nichts, wobei meine vorhersage Popcorn lauten würde.

Weiterlesen…

Related Links
format_list_numbered  Seite 1 Nächste navigate_next