Boehrsi.de - IT und Gaming Blog

IntelliJ IDEA & Gradle - Build-Probleme nach Java Update

Erstellt am event 08.07.2020 - 09:00 Uhr von account_circle Boehrsi in label Development
IntelliJ IDEA & Gradle - Build-Probleme nach Java Update Bild

Vor kurzem aktualisierte ich meine Java Umgebung und damit einher gingen natürlich Probleme mit diversen älteren Java Projekten. Eines der Probleme brachte meine gesamte Gradle Toolchain aus dem Konzept. Die Fehlermeldung Could not initialize class org.codehaus.groovy.classgen.Verifier sorgte umgehend für einen Abbruch jeglicher Gradle Tasks.
Ich konnte das Problem nach einigen Recherchen allerdings beheben. Um euch selbige Suche zu ersparen, gibt es nun eine kleine Zusammenfassung der nötigen Schritte, um IntelliJ IDEA 2020.1.2 + Gradle wieder zum Laufen zu kriegen.

Related Links

Git Passwort ändern - Windows Credential Manager

Erstellt am event 06.07.2020 - 20:30 Uhr von account_circle Boehrsi in label Development
Git Passwort ändern - Windows Credential Manager Bild

Sofern ihr unter Windows unterwegs seid und ein Git Repository nutzt, kennt ihr sicherlich den Credential Manager. Er hilft euch dabei nicht immer und immer wieder eure Daten eingeben zu müssen. Doch leider bemerkt er nicht automatisch wenn sich mal ein Passwort ändert.
Ihr erhaltet im Falle von geänderten Credentials also nur eine Rückmeldung vom nicht erfolgreichen Git Befehl, ohne weitere Möglichkeit das neue Password einzutragen. Vor kurzem hatte ich genau dieses Problem und um dem einen oder anderen die Sucherei zu ersparen, hier nun der Weg zum Ziel.
Öffnet die Systemsteuerung und wählt dort links oben Anmeldeinformationsverwaltung. Im folgenden Fenster findet ihr nach einem Klick auf Windows-Anmeldeinformationen alle nötigen Einträge. Unter Generische Anmeldeinformationen finden sich die gespeicherten Git Zugänge und auch weitere Logins (z.B. für Netzlaufwerke) sind auf dieser Seite zu finden. Ihr könnt einen der Einträge wählen, bearbeiten klicken und die neuen Daten eintragen. Folgend sollte alles wieder Ordnungsgemäß funktionieren.

Related Links

Android Studio 4.0

Erstellt am event 30.06.2020 - 09:00 Uhr von account_circle Boehrsi in label Development
Android Studio 4.0 Bild

Android Studio 4.0 ist bereits seit ca. einem Monat verfügbar und ich nutze es bis dato erfolgreich für die Android und Flutter Entwicklung. Ich konnte bis jetzt keine gravierenden Probleme oder andere negative Effekte feststellen. Weiterhin laufen sowohl Android, wie auch Flutter Projekte, egal ob alt oder neu mit Android Studio 4.0 bei mir problemlos (getestet unter Windows und Ubuntu).
An neuen Funktionen bringt diese Version, welche auf das Android Gradle Plugin Version 4.0.0 setzt, allem voran den Build Analyzer, welcher euch erlaubt Build-Zeiten zu analysieren. Dadurch soll es dem Entwickler einfacher gemacht werden blockierende oder aufwendige Tasks zu finden, sodass die App schneller gebaut werden kann.
Im Bereich der Abhängigkeiten kann nun mittels Feature-on-Feature Dependencies das Erstellen von dynamischen Modulen optimiert werden und die neue Dependencies Metadata Funktionalität soll euch helfen Probleme mit dem SDK oder genutzten Libraries zu finden. Sofern ein Build mit Dependencies Metadata auf Google Play hochgeladen wird, wird selbiger analysiert und ihr erhaltet weitere Informationen bei Problemen.

Related Links

Boehrsi.de Version 8.4 - Frischer Wind und klarere Strukturen

Erstellt am event 29.06.2020 - 16:30 Uhr von account_circle Boehrsi in label Development
Boehrsi.de Version 8.4 - Frischer Wind und klarere Strukturen Bild

Da ich aktuell für andere Hugo Themes mal wieder mehr mit Hugo machen wollte, habe ich mir gedacht ein Blog-Design Updates wäre eine gute Idee. Seit langem wollte ich das ein oder andere umsetzen.
Dies tue ich mit dem aktuellen Design-Update. Es bringt hoffentlich eine bessere und weniger anstrengende Lesbarkeit von Beiträgen, vor allem wenn eine Vielzahl an Links in selbigen sind. Außerdem habe ich für diverse Link-Objekte Design-Komponenten erstellt, statt einfach nur Links zu nutzen. Outline-Buttons für die Sidebar und den Weiterlesen Link und Chips für Kategorien oder Bereiche sind hier ein Beispiel. Dadurch sollen sich normale Links zu Content-Unterseiten, von Links unterscheiden die anderweitige Funktionen bieten.
Ein Hugo Update gab es außerdem, ebenso wie viele CSS Aufräumarbeiten und Optimierungen. Ein paar kleinere Fehler wurden ebenfalls aus der Welt geschafft. Abgesehen von sehr alten Legacy-Beiträgen, welche noch immer HTML beinhalten, sollten alle aktuellen Beiträge nun keinerlei Probleme mehr in diesem Bereich machen.
In diesem Update habe ich diversen Legacy-Code durch Flex Layout-Komponenten ersetzt, wodurch die Seite auf zukünftig mit aktuellen Browsern gut funktionieren sollte. In den kommenden Tagen werde ich vermutlich noch den einen oder anderen aufkommenden Bug beheben, sofern welche gefunden werden. Solltet ihr Dinge finde die komisch oder fehlerhaft wirken, meldet euch gerne in den Kommentaren.

It’s Flutter Day

Erstellt am event 25.06.2020 - 13:30 Uhr von account_circle Boehrsi in label Development
It’s Flutter Day Bild

It’s Flutter Day, mehr bräuchte ich eigentlich gar nicht zu schreiben. Etwas Kontext wäre aber vermutlich nicht schlecht, entsprechend nun ein paar weiterführende Worte. Der Flutter Day ist ein 24 Stunden Event mit 3 Livestream Sessions zum Thema Flutter und los geht’s heute um 18:00 Uhr unserer Zeit. Alles findet online statt, ist kostenlos und den Link zum Stream, sowie zur Anmeldung findet ihr in den Related Links.
Im Anschluss finden weitere Community Events und ein Hackathon statt, alles ebenfalls mit dem Thema Flutter. Sofern ihr also ins Thema eintauchen wollt oder euer Wissen mit anderen teilen wollt, schaut mal rein. Die Events sind nicht nur auf reine Vorträge ausgelegt, diverse Frage & Antwort Sessions gibt es ebenfalls. Den genauen Ablauf des Flutter Day findet ihr ebenfalls in den Related Links. Auch wenn die Zeiten für Europäer vielleicht etwas schlafraubend sind, sofern es passt und ihr euch für das Thema interessiert kann ich nur empfehlen mal einen Blick auf die Events zu werfen.
Der Einfachheit halber habe ich den Live Stream im unteren Teil der News auch direkt eingebettet, ihr könnt das Event also auch direkt hier schauen.

Related Links

GitHub Design Previews

Erstellt am event 22.06.2020 - 18:00 Uhr von account_circle Boehrsi in label Development
GitHub Design Previews Bild

Wer rastet der rostet, das wissen wir alle und so sieht es wohl auch GitHub. Denn aktuell arbeitet man an neuen Designideen für verschiedene Bereiche der Website. Diese wurden mir vor wenigen Tagen das erste Mal angeboten und seitdem nutze ich sie. Die Feature Previews beziehen sich sowohl auf das globale User Interface, wie auch die spezifische Repository Ansicht.

Related Links

Flutter App Development - Teil 6 - RSS Entries und mehr

Erstellt am event 11.06.2020 - 09:00 Uhr von account_circle Boehrsi in label Development
Flutter App Development - Teil 6 - RSS Entries und mehr Bild

Heute geht es weiter mit den eigentlichen Einträgen eines RSS Feeds. Die dazugehörigen Dateien befinden sich im lib/entry_list/ open_in_new Package und sind verglichen mit der lib/feed_list/ open_in_new Logik etwas einfacher zu handhaben. Dieser Beitrag ist der Abschluss meiner kleinen Tutorialreihe und den gesamten Source-Code findet ihr auf Github. Links zu den gennannten Dingen findet ihr in den Related Links. Mit diesen kurzen Worten der Einleitung möchte ich heute direkt mit dem User Interface starten.

Related Links

GitHub App - Meine Meinung

Erstellt am event 04.06.2020 - 20:00 Uhr von account_circle Boehrsi in label Development
GitHub App - Meine Meinung Bild

Ich bin täglich auf GitHub unterwegs und da ist es natürlich praktisch auch eine mobile Version für unterwegs zu haben. Die GitHub App gibt es schon etwas länger, aber ich wollte sie trotzdem einmal erwähnen.
Denn mit selbiger könnt ihr eure Issues, Pull Requests, Repositories und Organizations durchaus übersichtlich im Blick behalten. Vor allem der Punkt der Übersicht war mir wichtig, da ich in verschiedenen Repositories unterwegs bin und sowohl Code beisteuere, wie auch Issues verwalte und Code-Changes einem Review unterziehe.
Dabei bietet die Hauptansicht sowohl die allgemeine Navigation für die genannten Bereiche, wie auch Informationen zu euren letzten Aktionen. Weiterhin sind die Notifications und die Suche schnell und praktisch zu erreichen. Was mich persönlich allerdings mehr interessiert sind die eigentlichen Issue Seiten, wie Reviews aufgebaut sind und derartige Dinge. Denn hier wird es auf dem kleinen Screen kompliziert und komplex. Doch sowohl Issues, wie auch Code-Diffs werden übersichtlich angezeigt und sind tatsächlich auch auf dem Smartphone halbwegs gut nutzbar.
Generell erreicht man über die AppBar die Hauptfunktionen, während der eigentliche Content-Bereich alle spannenden Informationen bereithält. Damit man nun aber Kommentare und ähnliches leicht erreichen kann, gibt es eine weitere Interaktionskomponente am unteren Ende des Bildschirms. Hier könnt ihr schnell verschiedene kontextrelevante Aktionen durchführen.
Positiv für mich fällt weiterhin auf das ein Dark-Mode vorhanden ist. Ob man selbigen nutzt ist wie so vieles, Geschmackssache. Im Allgemeinen bin ich mit dem Funktionsumfang und dem Look and Feel zufrieden und freue mich auf weitere Updates. Aktuell benötige ich die App zwar eher selten, aber wenn man bald wieder mehr in der Welt da draußen unterwegs sein kann, bietet es sich natürlich an ein paar Reviews aus der Natur zu machen.

Related Links

IntelliJ IDEA + GUI Builder + Gradle - How to

Erstellt am event 30.05.2020 - 15:00 Uhr von account_circle Boehrsi in label Development
IntelliJ IDEA + GUI Builder + Gradle - How to Bild

Von Zeit zu Zeit baue ich Java Programme mit einem User Interface. Dies tue ich gerne mit dem IDEA GUI Designer, denn auch wenn Java UI generell eher nicht das idealste ist, manchmal ist sie einfach passend für den Einsatzzweck.
Zusätzlich nutze ich aber auch gerne Gradle als Build-Tool meiner Wahl. Die Kombination aus Gradle + IntelliJ IDEA + GUI Designer ist aber leider etwas problematisch und so hatte ich einige Probleme nach diversen Updates meiner Projekte, eine lauffähige JAR zu erzeugen.
Um euch diese Arbeit zu ersparen habe ich aus verschiedenen Stack Overflow Beiträgen (Beitrag #1 open_in_new, Beitrag #2 open_in_new, Beitrag #3 open_in_new) und der offiziellen Dokumentation für Gradle Einstellungen zusammengesucht, welche ich an euch weiterleiten möchte.
Initial benötigt ihr die forms_rt.jar aus dem JetBrains/IntelliJ IDEA Community Edition/IntelliJ IDEA Community Edition/lib Ordner in eurem Projekt. Um dies zu erreichen und auch Updates automatisch mitnehmen zu können, habe ich einfach einen Symlink erstellt. Somit liegt die Datei nun ebenfalls in meinem Projekt im libs Ordner. Ihr könnt die Datei aber natürlich auch einfach manuell in euer Projekt kopieren.

Related Links

Flutter App Development - Teil 5 - RSS Feed Formular

Erstellt am event 23.05.2020 - 11:30 Uhr von account_circle Boehrsi in label Development
Flutter App Development - Teil 5 - RSS Feed Formular Bild

Nachdem es durch die Neuinstallation des Servers und diverse andere Themen mal wieder ein paar Verzögerungen gab, geht es nun weiter mit meiner kleinen Futter Tutorialreihe. Heute gehe ich auf das Formular ein, welches das Hinzufügen und Bearbeiten von RSS Feeds erlaubt.
Ich werde heute lediglich eine Klasse beleuchten, da ich das Gefühl habe in anderen Beiträgen wurde etwas viel auf einmal erläutert. So hoffe ich etwas nachvollziehbarere Erklärungen liefern zu können. Wie gesagt ist auch für mich diese umfangreiche Tutorialreihe etwas Neues und zugleich ist sie sehr aufwendiges. Ich versuche entsprechend direkt während der Erstellung und wenn ich mir meine eigenen Beiträge später noch einmal anschaue, Dinge zu optimieren.
Doch nun zum eigentlichen Thema, dem Verwalten der RSS Feeds über ein Formular in Flutter, inklusive simpler Validierung der Eingaben und Übergabe der Daten an unseren BloC.

Related Links
format_list_numbered  Seite 1 Nächste navigate_next