Boehrsi.de - IT und Gaming Blog

Jitpack Ausfall - Umzug ins Maven Central Repository gestartet

Erstellt am event Uhr von account_circle Boehrsi in label Development
Jitpack Ausfall - Umzug ins Maven Central Repository gestartet Bild

Seitdem ich Libraries für Android entwickle nutze ich Jitpack, da es einfach zu nutzen ist und gut funktionierte. Dies galt sowohl für das Veröffentlichen neuer Versionen, wie auch für das Einbinden der Library als Entwickler. Doch leider hat sich im Laufe dieses Jahres die Verfügbarkeit der Jitpack Services stark verschlechtert. Dies gilt sowohl für das Bauen neuer Versionen, wie auch für die Verfügbarkeit der eigentlichen Server zum bereitstellen der Libraries. Das Resultat sind erst später verfügbare Updates oder gar die komplette Nichtverfügbarkeit von Libraries. Letzteres ist genau jetzt der Fall open_in_new und das bereits seit diversen Stunden, ohne das bis dato mir bekanntes Feedback irgendeiner Art von Jitpack selbst kommuniziert wurde.
Ich habe aus diesem Grund damit begonnen den wesentlich komplizierten Weg über das Maven Central Repository zu gehen. Die ersten Schritte der Migration sind bereits getan und ich hoffe spätestens in der Tagen nach Weihnachten den Umzug abschließen zu können. Ab diesem Zeitpunkt werden meine Android Libraries (Device Marketing Names - Kotlin) dann signiert über das Standard Repository für Android Libraries verteilt, was hoffentlich zukünftig eine bessere Stabilität und noch einfachere Nutzbarkeit für Entwickler bedeutet.

Related Links

GitHubUnwrapped - GitHub Jahreszusammenfassung erstellen

Erstellt am event Uhr von account_circle Boehrsi in label Development
GitHubUnwrapped - GitHub Jahreszusammenfassung erstellen Bild

Wenn sich das Jahr dem Ende zuneigt, gehört es quasi zum guten Ton die eine oder andere Jahreszusammenfassung zu erstellen. Selbiges ist nun mit einfachsten Mitteln für GitHub via GitHubUnwrapped möglich. Das Ergebnis kann sich dabei sehen lassen, denn es ist kein einfaches Bild oder eine hübsche Animation. Es gibt direkt ein komplettes Video, welches auch exportiert werden kann. Hier open_in_new findet ihr meine Jahreszusammenfassung und wenn ihr den Related Links folgt, könnt ihr auch eure sehr einfach erstellen.

Related Links

Humble The Essential Content Creator und Working with Audio Bundles

Erstellt am event Uhr von account_circle Boehrsi in label Development
Humble The Essential Content Creator und Working with Audio Bundles Bild

Mit dem Humble The Essential Content Creator Bundle gibt es mal wieder ein Bundle bei welchem ich zuschlagen durchaus uneingeschränkt empfehlen kann. Das Bundle ist noch etwas mehr als zwölf Tage lang verfügbar und bietet euch diverse Video- und Audioschnittlösungen. Darunter auch Vegas Pro, welches ich selber seit langem sehr zufrieden nutze. Die Inhalte sind auf drei Stufen verteilt und die erste kann ab 1 € freigeschaltet werden, während für alle Inhalte mindestens 24,11 € locker gemacht werden müssen. Dafür erhaltet ihr bis zu sieben Artikel. Unter anderem gibt es Music Maker EDM Edition, SOUND FORGE Audio Studio 16 und VEGAS Pro 18.
Wie erwähnt nutze ich Vegas Pro für kleinere Videoschnittaufgaben und bin aus diesem Grund am überlegen meiner etwas älteren Version ein Upgrade zu spendieren. Falls euch dieser Bereich, bzw. diese Software ebenfalls interessiert, schaut euch das Bundle doch mal an.

Sofern ihr übrigens zusätzlich zur Software auch euer wissen im Audiobereich vertiefen wollt, dann schaut doch mal in das Humble Working with Audio from Taylor & Francis Bundle rein. Noch ca. zwei Tage lang gibt es hier bis zu 18 Artikel aus dem genannten Themenkomplex. Zwischen 1 € und 17,44 € werden für die drei verschiedenen Stufen fällig und dafür gibt es unter anderem Audio Mastering: The Artists: Discussions from Pre-Production to Mastering, Recording Tips for Engineers: For Cleaner, Brighter Tracks und Music In Video Games: Studying Play. Ein spannendes Thema, zu welchem ich persönlich bis dato noch gar keinen Zugang habe. Wie sieht es bei euch aus, erstellt oder bearbeitet ihr selber Musik oder andere Audiokomponenten.

Related Links
Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate- / Partner-Links die meinen Blog unterstützen. Bildquelle: www.humblebundle.com open_in_new

Humble Mobile Development und Hacking Bundles

Erstellt am event Uhr von account_circle Boehrsi in label Development
Humble Mobile Development und Hacking Bundles Bild

Den Großteil meines Wissens im Bezug auf Softwareentwicklung habe ich mir initial selber beigebracht. Wenn ihr ähnliches vorhabt oder aber euer Wissen im Bereich Softwareentwicklung vertiefen wollt, dann schaut euch doch mal die folgenden zwei Bundles an.
Das Humble Tech Book Bundle: iOS, Android, and Flutter: Mobile Development ist nur noch etwas mehr als zwei Tage lang verfügbar und bietet euch bis zu 19 Bücher und Videos zum Thema Mobile Development. Die erste der drei verfügbaren Stufen ist bereits ab 1 € freigeschaltet und alle Inhalte gibt es ab 18,16 €. Unter anderem bekommt ihr Managing State in Flutter Pragmatically, Swift Cookbook und Kickstart Modern Android Development with Jetpack and Kotlin. Eine sehr aktuelle Sammlung von Inhalten zum Thema Mobile Development, welche definitiv einen Blick Wert ist.
Falls ihr eher in Richtung IT Security oder Hacking gehen wollt, dann ist vielleicht das Humble Tech Book Bundle: Hacking by No Starch Press etwas für euch. Hier habt ihr noch entspannte 16 Tage Zeit das Bundle zu erwerben. Vier Stufen, mit einer Preisspanne von 1 € bis 29,07 €, gibt es. Insgesamt könnt ihr 18 Bücher erhalten und mit dabei sind z.B. The Practice of Network Security Monitoring, Cyberjutsu, Black Hat Python, 2nd Edition und Designing Secure Software. Ein sehr spannendes Thema, welches in einer immer digitaleren Welt gefühlt immer relevanter wird.
Alle weiteren Informationen und die Links zu den Bundles findet ihr wie gewohnt in den Related Links.

Related Links
Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate- / Partner-Links die meinen Blog unterstützen. Bildquelle: www.humblebundle.com open_in_new

tldraw - Kleines & praktisches Zeichentool

Erstellt am event Uhr von account_circle Boehrsi in label Development
tldraw - Kleines & praktisches Zeichentool Bild

Ich bin ein Fan von kleinen simplen Tools die man schnell, einfach und ohne Overhead nutzen kann. Dazu gehört auch tldraw, ein flexibles und praktisches Zeichentool. Es ist entweder direkt über die Webseite des Projekts nutzbar oder aber auch als VS Code Extension. Es bietet wie der Name schon sagt keine extrem umfangreichen Funktionen, dafür sind die gegebenen sehr funktional, schnell verständlich und gut zu nutzen. Vor allem wenn man mal eben schnell etwas visualisieren will, dann ist dieses Tool extrem gut. Kleine Graphen, Flows und ähnliches kann man sehr gut darstellen und die Möglichkeit die einzelnen Objekte noch zu verschieben hilft beim späteren ändern sehr.
Für mich wird tldraw kein anderes Tool ersetzen, sondern ein zusätzliches während der Softwareentwicklung werden. Denn Bilder sagen bekanntlich gerne mal mehr als 1000 Worte und ich persönlich visualisiere gerne Dinge mit z.B. Graphen. Falls ihr euch das Tool auch mal ansehen wollt, folgt einfach den Related Links. Dort ist sowohl das GitHub Repository hinterlegt, wie auch das eigentliche Tool.

Related Links

Humble Develop and Design for Web Apps Bundle

Erstellt am event Uhr von account_circle Boehrsi in label Development
Humble Develop and Design for Web Apps Bundle Bild

Web Apps sind in der heutigen Zeit ein sehr relevantes Thema und passend dazu gibt es aktuell, für noch etwas mehr als zwei Tage, das Humble Develop and Design for Web Apps by O’Reilly Bundle. Selbiges bietet euch bis zu 14 Bücher, verteilt auf drei Stufen und das mit einem Einstiegspreis von 1 €. Alle Inhalte werden ab 18,09 € freigeschaltet. Unter anderem gibt es Angular: Up and Running, Learning GraphQL und Effective TypeScript für euch zu holen.
Meiner Meinung nach ein schönes Bundle, mit interessanten Inhalten zum genannten Themenbereich. Falls ihr Interesse habt folgt einfach wie gewohnt den Related Links.

Related Links
Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate- / Partner-Links die meinen Blog unterstützen. Bildquelle: www.humblebundle.com open_in_new

Humble Learn IT Ops & Data Science and Machine Learning Bundles

Erstellt am event Uhr von account_circle Boehrsi in label Development
Humble Learn IT Ops & Data Science and Machine Learning Bundles Bild

Neben den diversen Black Friday Deals, welche ich in den kommenden Tage noch erwähne, gibt es auch wieder diverse gute Humble Bundles, die durchaus einen Blick Wert sind. Den Anfang machen heute das Humble Learn IT Ops with Pluralsight Bundle und das Humble The Complete Excel, Data Science, and Machine Learning Online Course Bundle. Beide sind noch etwas mehr als zwei Tage lang verfügbar und bieten euch diverse lehrreiche Inhalte.
Das Humble Learn IT Ops with Pluralsight Bundle will euch mit essentiellen und aktuellen IT Themen vertraut machen und beinhaltet dafür bis zu 20 Artikel, verteilt auf drei Stufen. Es geht bereits ab 1,02 € los und alle Inhalte werden ab 25,66 € freigeschaltet. Unter anderem mit dabei sind Implementing Amazon S3 Storage on AWS, Virtualization: The Big Picture und Kubernetes for Developers: Core Concepts. Aufgrund des großen Umfangs dürfte für fast jeden IT Interessierten etwas dabei sein, werft also ruhig mal einen Blick darauf.
Das Humble The Complete Excel, Data Science, and Machine Learning Online Course Bundle bezieht sich wie der Name schon sagt auf ein eher konkretes Thema, im Vergleich zum zuvor genannten Bundle. Hier geht es vor allem um Daten und wie man selbige verarbeitet. Dafür gibt es in diesem Bundle bis zu 40 Artikel, ebenfalls verteilt auf drei verschiedene Stufen. 1,03 € ist der Mindestbetrag für die erste Stufe und der gesamte Content ist ab 29,90 € freigeschaltet. Mit dabei sind z.B. Beginners Excel Chart Design, Intermediate Python Programming Fundamentals und Build Finance Methods in Excel. Dieses Bundle ist für mich persönlich eher nicht so relevant, aber vielleicht ist es für den einen oder anderen von euch da draußen ja genau das richtige.
Die Links zu beiden Bundles gibt es wie gewohnt in den Related Links. Dort findet ihr alle weiteren Informationen, ebenso wie die Möglichkeit die Bundles zu erwerben.

Related Links
Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate- / Partner-Links die meinen Blog unterstützen. Bildquelle: www.humblebundle.com open_in_new

Hugo Launch Configurations für VSCode

Erstellt am event Uhr von account_circle Boehrsi in label Development
Hugo Launch Configurations für VSCode Bild

Ich nutze bekanntermaßen Hugo also Lösung für meinen Blog und für diverse weitere Webseiten. Entwickeln tue ich meine Webinhalte in VSCode und dort habe ich während des Debuggings einfach auf der Kommandozeile in der IDE Hugo gestartet. Doch natürlich geht dies einfacher, denn es gibt in VSCode die Möglichkeit durchaus einfach Launch Configurations zu erstellen.
Eine Launch Configuration könnt ihr dann im Run and Debug Tab direkt starten. Die standardmäßig ausgewählte Configuration könnt ihr sogar einfach via F5 ausführen. Dadurch spare ich mir beim Erstellen von Beiträgen und Entwickeln von Webseiten jedes Mal auf neue etwas Zeit und dafür musste ich lediglich die folgenden Schritte ausführen.

Related Links

BeansJam 2022

Erstellt am event Uhr von account_circle Boehrsi in label Development
BeansJam 2022 Bild

Game Jams sind anstrengende, aber extrem unterhaltsame und lehrreiche Events, so kann ich zumindest auf meiner Vergangenheit berichten. Neben dem Global Game Jam open_in_new habe ich und auch schon bei einigen Ludum Dares open_in_new teilgenommen und nun gibt es mal wieder den BeansJam. Veranstaltet von den Rocket Beans open_in_new könnt ihr vom 11. bis 13. November versuchen innerhalb von 48 Stunden ein Spiel auf die Beine zu stellen. Das Thema des Jams wird am 11. November um 20 Uhr bekanntgegeben und dann geht es auch direkt los. Einige Teams der Beans werden ebenfalls teilnehmen.
Ein schönes Event, bei welchem ich vielleicht auch teilnehme, sofern es mir die Zeit erlaubt und es sich im Kontext der Entwicklung meines Spiels sinnvoll integrieren lässt. Sollte ich nicht teilnehmen, werde ich das Ganze aber auf jeden Fall in Stream Form verfolgen. Wie sieht es bei euch aus, interessieren euch derlei Events?

Related Links
Bildquelle: itch.io open_in_new

Humble UX/UI Design & Programming Mega Bundles

Erstellt am event Uhr von account_circle Boehrsi in label Development
Humble UX/UI Design & Programming Mega Bundles Bild

Will man ein Produkt raus bringen sind meist mindestens zwei Komponenten gefragt, zum einen die eigentliche Implementierung der Logik und zum anderen natürlich das User Interface. Zu diesen beiden Themen gibt es aktuell Humble Bundles.
Das Humble Tech Book Bundle: Real UX/UI Design for Real People by Wiley ist noch ca. zwölf Tage lang verfügbar und bietet euch bis zu 16 Bücher zum Thema UX & UI Design. Aufgeteilt sind diese auf drei verschiedene Stufen. Die Erste beginnt gewohnt günstig bei etwa 1 €, während alle Inhalte ab 18,54 € freigeschaltet werden. Unter anderem könnt ihr euch in diesem Bundle Design for Hackers - Reverse Engineering Beauty, Android Design Patterns: Interaction Design Solutions for Developers und Designing Brand Identity: An Essential Guide sichern.
Der Coding Part wird mit dem Humble Tech Book Bundle: Programming Mega Bundle by Packt abgedeckt. Dort gibt es noch etwas mehr als 19 Tage lang bis zu 27 Bücher für eure virtuelle Bibliothek. Auch hier geht es auf der ersten Stufe ab 1,01 € los und die dritte Stufe, welche alle Inhalte freischaltet, ist ab 18,19 € erreicht. Unter anderem sind mit dabei Computer Programming for Absolute Beginners, Rust Programming Master Class from Beginner to Expert und Mastering Python.
Zwei sehr umfangreiche Bundles, mit vielen Büchern, die sicherlich dem einen oder anderen eine echte Hilfe sein können. Ich persönlich werde vermutlich nicht zuschlagen, da ich schlecht aus Büchern lerne und eher bei der aktiven Entwicklung Learning by Doing betreibe. Doch da die Art und Weise wie der Einzelne lernt doch stark auseinander geht, ist vielleicht für den einen oder anderen von euch etwas dabei. Bei Interesse folgte einfach wie gewohnt den Related Links.

Related Links
Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate- / Partner-Links die meinen Blog unterstützen. Bildquelle: www.humblebundle.com open_in_new
navigate_before Vorherige format_list_numbered  Seite 2 Nächste navigate_next